Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    BeAtLiN (37)

  • s Foto

    Ulfi (56)

  • s Foto

    WillysoverlandM38A1 (56)

  • s Foto

    bejdjagd (63)

  • s Foto

    cjchris (51)

Anstehende Veranstaltungen


Foto

Commander: Heckklappe von innen öffnen?


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
9 Antworten

#1 Carsten480GT

Carsten480GT

    Mitglied

  • Member
  • 137 Beiträge:

Geschrieben 09.01.2017 - 17:02

Hallo zusammen,

bis zur Camping-und-im-Auto-Übernachten-Zeit ist es zwar noch was hin, aber trotzdem schon mal eine Frage: bekommt man die Heckklappe beim Commander eigentlich irgendwie von innen auf? Notlösung wäre Doppelklick zum Öffnen der Scheibe und dann außen herumgreifen. Nur bekommt man dann die Scheibe nicht wieder zu von innen... :-(

Danke für alle Tipps (und nein, ich habe keine elektrische Heckklappe... ;-),
Viele Grüße, Carsten
  • OldTom gefällt das

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 diddle65

diddle65

    Jetzt erst recht

  • Moderatoren
  • 5.523 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 09.01.2017 - 17:43

Man könnte die Verkleidung abnehmen und eine simpele Lösung mit einem Handzug aus Seil oder sowas machen. An die Verriegelung festmachen und durch die Verkleidung legen!


Gesendet vom Siemens C25

#3 mjcherokee

mjcherokee

    Mitglied

  • Member
  • 310 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Solingen

Geschrieben 09.01.2017 - 18:14

Hallo,

 

habe mir seinerzeit aus dem selben Grunde folgendes eingebaut

 

http://www.ebay.de/i...sgAAOSwUEVYCP2X

 

Mit ein bisschen Geschick kann man das selber installieren.

 

Viel Glück

Josef



#4 Maggo

Maggo

    Mitglied

  • Member
  • 202 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rosbach

Geschrieben 09.01.2017 - 18:27

Glaube das geht ned.  Ich krabbele immer durch die hintere Seitentür



#5 OldTom

OldTom

    Mitglied

  • Member
  • 487 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:MZ
  • Vorname:Tom

Geschrieben 09.01.2017 - 19:34

 Nur bekommt man dann die Scheibe nicht wieder zu von innen... :-(
 

 

Hier die Lösung für dein Problem! 

 

s-l300.jpg



#6 Heisseluft

Heisseluft

    Lalala...

  • Advanced Member
  • 8.379 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 10.01.2017 - 08:45

Und wenn er die Gasfedern bei der Scheibe rausnimmt, fällt die ganz von allein zu...



#7 Maggo

Maggo

    Mitglied

  • Member
  • 202 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rosbach

Geschrieben 10.01.2017 - 17:49

Das ist ja wirklich kein Thema.

Von aussen einen Streifen Panzertape auf die Scheibe geklebt und unten überstehen lassen. Da kann man  von innen zuziehen



#8 HighCommander

HighCommander

    Mitglied

  • Member
  • 426 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Franken
  • Vorname:André

Geschrieben 10.01.2017 - 20:25

Der elektrische Öffnermechanismus müsste doch durch den Schalter im Griff außen an der Heckklappe ausgelöst werden. Es sollte möglich sein, diese Funktion mit einem Einbautaster an der Verkleidung der Klappe parallel zu schalten.

Oder ist der Öffner beim Limited rein mechanisch aufgebaut? Sollte doch eigentlich gleich zum Overland sein, nur dass der noch zusätzlich die Elektrik zum Ausfahren der Klappe hat.

#9 Carsten480GT

Carsten480GT

    Mitglied

  • Member
  • 137 Beiträge:

Geschrieben 10.01.2017 - 22:14

Hallo,

Danke für die vielen Tipps - das Panzertape am Glas gefällt mir ;-)

Unsere Limited-Heckklappe hat leider keinerlei elektrische Ansteuerung, nur "Zentralverriegelung" und den manuellen Griff über dem Nummernschild.

Viele Grüße, Carsten

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#10 HighCommander

HighCommander

    Mitglied

  • Member
  • 426 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Franken
  • Vorname:André

Geschrieben 11.01.2017 - 00:21

Man könnte die Verkleidung abnehmen und eine simpele Lösung mit einem Handzug aus Seil oder sowas machen. An die Verriegelung festmachen und durch die Verkleidung legen!

Gesendet vom Siemens C25


Dann das hier. Klingt plausibel und ist bei anderen Fahrzeugen, z.B. Audi Avant, auch so.




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0