Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    bimiob (48)

  • s Foto

    BigBoy (56)

  • s Foto

    Achim.W. (54)

  • s Foto

    Bernd Tesch (76)

  • s Foto

    netcharly (50)


Foto

Automatische Türverriegelung


  • Please log in to reply
14 Antworten

#1 Wanni

Wanni

    Mitglied

  • Member
  • 14 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Regensburg

Geschrieben 12.08.2017 - 20:25

Hallo

Lese seit Jahren hier mit.
Tolles Forum......

Jetzt hab ich zum ersten mal ein Problem, dass ich nicht selber lösen kann.

Mein Wrangler Sahara will nicht mehr, dass ich ihn fahr......

Er verriegelt automatisch nach 1, 30 oder 90 Sekunden,
Je nach Lust und Laune.

Fahrzeug steht, Zündung aus, aufm Weg zur Hecktür, zack.....alles zu.....
Manchmal dauert a bisserl. .....zack.... zu!!!

Echt gruselig.

Während der Fahrt, über ner bestimmten Geschwindigkeit, kennt ich ja von meinen anderen Amis.
Aber im Stand, währen des Beladens?

Nervt echt, kann ja ned jedesmal das Auto knacken.

Schlüsselsender getauscht, bringt nix.
Türen alle auf/zu, mit Zündung an/aus, bringt nix.


Mir fällt nix ein, jemanden von Euch evtl.?

Grüße Wanni

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 pixelbrain

pixelbrain

    Mitglied

  • Moderatoren
  • 1.102 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brandenburg an der Havel, DE & West Sacramento, CA, US
  • Vorname:Dirk

Geschrieben 12.08.2017 - 20:26

Batterien getauscht in den Sendern?
Mal die Batterie am Auto direkt getrennt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

#3 Wanni

Wanni

    Mitglied

  • Member
  • 14 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Regensburg

Geschrieben 12.08.2017 - 20:29

Ach ja.....

Meine CJ hatten das nicht.....
Hatten auch keine Türen....

Wanni
Batterie komplett trennen?

Probieren ich.

Danke

#4 cherokee xj

cherokee xj

    I do not have to drive old cars ... I want !!!

  • Premium Member
  • 19.847 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 12.08.2017 - 20:30

Wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, beim Freundlichen mal mit einem

DRB III - Tester dran zu gehen.

 

Gibt bei der hohen Komplexizität im Sinne der verbauten Elektronik beim JK

gefühlt tausend Gründe, die eine solch ungewünschte Funktion ermöglichen

können.

 

Grundsätzlich kann man die automatische Türverriegelung aber auch mit dem DRB III

deaktivieren, aber das will man ja eigentlich auch nicht...

 

Wie auch immer: ins Blaue ist das ein Elektrik / - Elektronikproblem. :yes:



#5 Wanni

Wanni

    Mitglied

  • Member
  • 14 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Regensburg

Geschrieben 12.08.2017 - 20:35

Wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, beim Freundlichen mal mit einem
DRB III - Tester dran zu gehen.
 
Gibt bei der hohen Komplexizität im Sinne der verbauten Elektronik beim JK
gefühlt tausend Gründe, die eine solch ungewünschte Funktion ermöglichen
können.
 
Grundsätzlich kann man die automatische Türverriegelung aber auch mit dem DRB III
deaktivieren, aber das will man ja eigentlich auch nicht...
 
Wie auch immer: ins Blaue ist das ein Elektrik / - Elektronikproblem. :yes:



#6 Wanni

Wanni

    Mitglied

  • Member
  • 14 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Regensburg

Geschrieben 12.08.2017 - 20:39

Kagge. ....
Mach gern alles selber, aber bei elektronischen Problemen kann ich nix.

Hätte noch nen universellen Kabelbaum von Painless Performance rumliegen....
Aber dann lieber zum Händler.
Die Kiste ist ja erst 1 Jahr alt.

Wanni

Dieser Beitrag wurde von Wanni bearbeitet: 12.08.2017 - 20:40


#7 cherokee xj

cherokee xj

    I do not have to drive old cars ... I want !!!

  • Premium Member
  • 19.847 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 12.08.2017 - 20:42

Die Kiste ist ja erst 1 Jahr alt.

 

 

Dann erübrigt sich auch jegliches, persönliches Engagement, diesen Fehler

zu finden und abzustellen.

 

Ganz klar somit ein Job für den Dealer... ;)

 

BTW: eine aussagefähige Signatur mit den Fahrzeugdaten erspart solche Postings...

Klicke oben rechts auf deinen Usernamen, dann auf "Meine Einstellungen" >>> Signatur ändern
 


  • pixelbrain gefällt das

#8 Wanni

Wanni

    Mitglied

  • Member
  • 14 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Regensburg

Geschrieben 12.08.2017 - 20:51

Danke

Signatur geändert,
Problemen immer noch da......

Wanni
  • kraut gefällt das

#9 cherokee xj

cherokee xj

    I do not have to drive old cars ... I want !!!

  • Premium Member
  • 19.847 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 12.08.2017 - 20:52

:rofl:



#10 Wuchtbrumme

Wuchtbrumme

    Mitglied

  • Member
  • 797 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hessen, Deutschland

Geschrieben 14.08.2017 - 10:39

Evtl. klemmt nur die Taste am Sender?



#11 Tessos

Tessos

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wangen

Geschrieben 14.08.2017 - 15:27

hmm, ich hab meinen erst seit April, aber da verrigelt nichts automatisch, von meinen anderen Autos kenne ich dass nach dem losfahren ab einer bestimmten Geschwindigkeit die Türen verrigeln, zwecks überfall oder Diebstahl an der Ampel.

 

Das macht mein Dicker aber nicht, kann man das irgendwo aktivieren, ich habe im Menü nichts gefunden?



#12 pixelbrain

pixelbrain

    Mitglied

  • Moderatoren
  • 1.102 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brandenburg an der Havel, DE & West Sacramento, CA, US
  • Vorname:Dirk

Geschrieben 14.08.2017 - 18:36

ja kann man im Bordcomputer (personal settings) aktivieren ... bitte aber keinen fremden Threads kapern ;-)



#13 jpdio

jpdio

    Mitglied

  • Member
  • 671 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 15.08.2017 - 10:42

Nimm mal die Batterien aus den Handsendern und schau, ob es auch dann passiert. Falls ja, dann liegt das Problem am Fahrzeug, falls nein, dann sind es die Handsender.

 

Könnte mir noch vorstellen, dass die Verriegellungstaster an den Türen ein Problem haben - kannst ja mal die Kabel zu den Türen abstecken und schauen, ob es dann noch passiert.



#14 Wanni

Wanni

    Mitglied

  • Member
  • 14 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Regensburg

Geschrieben 16.08.2017 - 20:57

Nimm mal die Batterien aus den Handsendern und schau, ob es auch dann passiert. Falls ja, dann liegt das Problem am Fahrzeug, falls nein, dann sind es die Handsender.
 
Könnte mir noch vorstellen, dass die Verriegellungstaster an den Türen ein Problem haben - kannst ja mal die Kabel zu den Türen abstecken und schauen, ob es dann noch passiert.

Danke!

Probier ich.
Meld mich wenns funktioniert......

Wanni

Dieser Beitrag wurde von Wanni bearbeitet: 16.08.2017 - 21:01


Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#15 divedave

divedave

    Mitglied

  • Premium Member
  • 1.008 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Neukirchen-Vluyn
  • Vorname:David

Geschrieben 16.08.2017 - 21:41

Sag mal Wanni, wenn der erst 12 Monate alt ist, ist dann nicht noch Garantie drauf?
Dann fummel auf keinen Fall selber daran rum!!

Ich tippe auf handsender oder Kabel in den Türen bzw. Türeinstieg.
Habe meinen auch so eingestellt dass er automatisch beim losfahren verriegelt. Wenn du den Motor ausmachst und den Zündschlüssel abziehst, sollte sobald du den Türgriff ziehst die Verriegelung öffnen. Das geschieht bei meinem seit ein paar Wochen mit ein paar Sekunden Verzögerung. Ich vermute dass es irgendwo im kabelbaum oder an den verriegelungsknöpfen ein Problem gibt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0