Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    CJ8Scrambler (53)

  • s Foto

    blackbeauty (44)

  • s Foto

    jeepsterV6 (48)

  • s Foto

    gyroskalamari (54)

  • s Foto

    knirpsfahrer (35)


Foto

kann Griffe an der A-Säule nicht lösen...


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
20 Antworten

#1 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 23.04.2012 - 07:27

... und komme daher nicht an den Tacho ran um Birnchen zu wechseln.

andere im Forum haben wohl TORX-Schrauben in den Haltegriffen der A-Säule. ich habe noch mal in beide Schraubenlöcher und auf beiden Seiten geschaut. Bei mir sind 6-Kant-Schrauben drinne. Aber so klein, dass sie fast schon rund aussehen. Ausserdem komme ich mit keiner Nuss rein, die ich habe, die sind alle zu dick und gehen gar nicht in das Loch der Haltegriffe. Gibt es da ein Spezialwerkzeug für?

Ich muss die Haltegriffe lösen um die Abdeckung vor der Windschutzscheide (wo die kleinen Lautsprecher drinne sind) zu entfernen. Sonst komme ich nicht an die Schrauben um die Tachoeinheit zu entfernen.

Anzeige

#2 schieber

schieber

    Mitglied

  • Member
  • 889 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bayreuth
  • Vorname:Stefan

Geschrieben 23.04.2012 - 09:49

ist mir auch schon aufgefallen, dem Techniker gehört die Hand abgehackt!

#3 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 23.04.2012 - 13:08

ich könnte ja evtl eine Nuss abschleifen (lassen) wenn ich die größe der Schraube wüsste ....

#4 Hanning

Hanning

    Mitglied

  • Member
  • 574 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wartenberg

Geschrieben 23.04.2012 - 13:41

Könnte So etwas helfen ?

#5 Hanning

Hanning

    Mitglied

  • Member
  • 574 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wartenberg

Geschrieben 24.04.2012 - 09:38

Sorry, war zu schnell meinte natürlich so etwas

#6 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 24.04.2012 - 12:15

Sorry, war zu schnell meinte natürlich so etwas

ja, guter Hinweis. beim ersten Link habe ich mich gefragt, ob es die richtige Größe ist. aber der 2.te Link weist wahrscheinlich den richtigen Weg. Doof, dass keiner die richtige Größe kennt. 6mm ist bestimmt zu groß.

Dieser Beitrag wurde von McCorner bearbeitet: 24.04.2012 - 12:15


#7 McKancy

McKancy

    Mitglied

  • Member
  • 524 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leipzig
  • Vorname:Torsten

Geschrieben 24.04.2012 - 12:49

...mach doch mal ein Schnappschuss

#8 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 24.04.2012 - 22:10

here we are:
Eingefügtes Bild Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Dieser Beitrag wurde von McCorner bearbeitet: 24.04.2012 - 22:10


#9 McKancy

McKancy

    Mitglied

  • Member
  • 524 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leipzig
  • Vorname:Torsten

Geschrieben 25.04.2012 - 03:44

ja da kommst Du nur mit Steckschlüsseln weiter entweder die wie Hanning schon empfohlen hat, oder solche HIER
Eingefügtes Bild

#10 Hanning

Hanning

    Mitglied

  • Member
  • 574 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wartenberg

Geschrieben 25.04.2012 - 06:52

Ist das evtl. noch zöllig ?

#11 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 25.04.2012 - 07:01

ja, aber ich will mir ja nicht 4 verschiedene Schlüssel holen, wenn ich die Grösse nicht weiss. Zöllig glaube ich nicht, bisher bin ich nur auf metrische Schrauben gestossen. Leider hab ich auch keinen Schrauber, wo man mal vorbeifahren kann um Schlüssel auszuprobieren...

#12 Hanning

Hanning

    Mitglied

  • Member
  • 574 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wartenberg

Geschrieben 25.04.2012 - 08:16

wenn du bis zum we warten kannst so werde ich da mal nachsehen. habe zur not auch zöllige kleine Nüsse. Tippe auf 8 mm
wenn du so einen schlüssel, wie von mir oben gepostet, schön "schlank" abschleifst müsst der sicher gehen.
Hier sind ganz schlanke zu finden und erschwinglich. Vielleicht wäre das was.

gruß thomas

Dieser Beitrag wurde von Hanning bearbeitet: 25.04.2012 - 08:19


#13 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 25.04.2012 - 15:12

8 mm hatte ich und die war zu gross. Schätze mal mehr 6 mm oder 5 mm.
Aber ich warte segr gerne bis zum WE - ich hab Zeit :-)

#14 Takeiteasy

Takeiteasy

    Mitglied

  • Member
  • 911 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bayern

Geschrieben 25.04.2012 - 15:27

Hallo,

ich habe gerade bei Chilton`s nachgeschaut: " ... use a small screwdriver ... " Das hilft jetzt auch nicht weiter. Schade, mir wäre lieber gewesen, sie hätten die Schlüsselgröße hingeschrieben.

Sorry, ich weiß es nicht und meinen KJ hat sich meine Frau geschnappt, sonst könnte ich dort mal nachmessen.

Grüße von Otto

#15 McKancy

McKancy

    Mitglied

  • Member
  • 524 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leipzig
  • Vorname:Torsten

Geschrieben 25.04.2012 - 17:37

8 mm hatte ich und die war zu gross. Schätze mal mehr 6 mm oder 5 mm.
Aber ich warte segr gerne bis zum WE - ich hab Zeit :-)


Es ist ein 6er Steckschlüssel erforderlich, habe es gerade getestet. Viel Erfolg!

#16 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 26.04.2012 - 07:01

Es ist ein 6er Steckschlüssel erforderlich, habe es gerade getestet. Viel Erfolg!

DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE. ich bestell mir nen passenden Schlüssel

#17 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 30.04.2012 - 21:44

neeeeeeeeeeeeeeee,
ich kann anscheinend doch gut schätzen (ich sagte ein 6er 0der 5er):
der 6er passt nicht, den kann ich drüber werfen, aber er packt nicht. den 5er bekomme ich nicht drauf. schein ein 5,5er zu sein.
sch... hab mir heute bei OBI extra so einen Satz gekauft (10 Euro) mit 10 bis 5. na, da schau ich mal, wo ich ein 5,5er bestellen kann :frust: :cry: :hmmm:

#18 McKancy

McKancy

    Mitglied

  • Member
  • 524 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leipzig
  • Vorname:Torsten

Geschrieben 01.05.2012 - 05:44

versteh ich nicht, ich habe die mit einer 6er Nuss aus dem Steckschlüssel-Satz Hazet 854-1 gelöst!

Eingefügtes Bild

#19 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 01.05.2012 - 21:21

vielleicht hab ich ja auch andere Schrauben drinne. Oder die sind so rund, dass der Schlüssel nicht mehr packt. Ich hab mal für kleines Geld was in der Bucht bestellt mit 5,5. mal sehen dann.
Whow, EUR 207,51 für den Satz - sicher super Werkzeug...

Dieser Beitrag wurde von McCorner bearbeitet: 01.05.2012 - 21:24


#20 McKancy

McKancy

    Mitglied

  • Member
  • 524 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Leipzig
  • Vorname:Torsten

Geschrieben 02.05.2012 - 05:02

ich denke die 10 € Steckschlüssel und vielleicht auch etwas runde Schrauben sind die Kombi das Du sie nicht heraus bekommst. Den Steckschlüssel-Satz habe ich günstig ergattern können und ja es ist ein Super Werkzeug. Ich gebe Dir mal einen Tipp, schau Dich öfter mal nach Werkstatt-Insolvenzen um, oder auch beim Zoll. Man glaubt es kaum was man alles dort günstig ab greifen kann.

#21 McCorner

McCorner

    Mitglied

  • Member
  • 611 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Frank

Geschrieben 08.05.2012 - 07:13

so, tatsverhaftig ist es bei mir eine 5,5-er Größe. Erst hatte ich in der Bucht noch die falsche 5,5 als Nuss für die 1*4-Knarre, die natürlich nicht ins Loch rein gegangen ist. Dann mit 6-Kant-Aufsteckdings hab ich Ihn reinbekommen und passt auch wie angegossen. Ich hab direkt nach 4 Austauschschrauben mit Innensechkant geschaut. da hab ich ja sonst Angst, das ich die Schrauben rund drehe. Ausserdem haben die Innensechskant den Charme, dass man im Notfall auch mit inem normalen Imbus-Schlüssel drankommt.

Dieser Beitrag wurde von McCorner bearbeitet: 08.05.2012 - 07:13





1 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 1 | Anonyme Mitglieder: 0