Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Heimwerkerking (37)

  • s Foto

    Andy (46)

  • s Foto

    RenegadeV8 (37)

  • s Foto

    xj6coupe (54)

  • s Foto

    onkelronnie (37)


Foto

AHK 2" Gepäcktransport zum seitlichen Abschwingen


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
9 Antworten

#1 MBJK

MBJK

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 18.06.2017 - 19:03

Liebe Jeeper,

ich benötige dringend Ideen und Tipps zum Gepäcktransport an der AHK. Ich hab einen JKU und muss auch den Kofferraum nutzen, in dem aber unser Hund sitzt ! Da die Heckklappe noch schwingen muss und mein Heckbumper keine extra Schwinge hat, helfen mir diese Thule Boxen die man etwas abklappern kann nicht weiter. Ideen oder Erfahrungen mit Modellen aus US!?

Vielen lieben Dank

Marcel

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 JJL

JJL

    Mitglied

  • Member
  • 291 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 18.06.2017 - 19:40

http://www.jeepforum...ixpolar/page-10



#3 pixelbrain

pixelbrain

    Mitglied

  • Moderatoren
  • 1.177 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Brandenburg an der Havel, DE & West Sacramento, CA, US
  • Vorname:Dirk

Geschrieben 19.06.2017 - 09:54

Es gibt die tollen, in Deutschland heissen Sie Wildträger" , Ladeflächen .... Jannik hat ja schon verlinkt.
PAssend dazu habe ich jetzt noch die Cargo Bag, so dass es auch "trocken" bleibt.

0d2b5dee157036402b4844fa707d383a.jpg

#4 jpdio

jpdio

    Mitglied

  • Member
  • 672 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 19.06.2017 - 12:55

Ich benutze für sowas den Heck Pack. Dazu gibt es noch viel Zubehör. www.heck-pack.de



#5 MBJK

MBJK

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 19.06.2017 - 15:00

Vielen lieben Dank, aber all die Lösungen kann man nicht zur Seite schwenken wenn der Hund raus muss. Dazu gibt es hier nix, oder?

#6 TimoB

TimoB

    Mitglied

  • Member
  • 43 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aschaffenburg

Geschrieben 22.06.2017 - 13:32

Nach unten schwenken hilft dir nicht oder?

So wie die hier:
http://www.heck-pack...products_id=199

 

wenn Du eine schwenkbare Lösung findest sag mir Bescheid - ich habe das gleiche Problem, der Husky sitzt hinten, dadurch kein Platz mehr für Gepäck - alternativ schick ich das Gepäck künftig ein paar Tage vorher mit dem Hermes Urlaubsgepäckservice voraus :-)

 

EDIT
Sorry hab gerade gesehen, das Heck-Pack.de wurde weiter oben schon genannt, sorry :-(


Dieser Beitrag wurde von TimoB bearbeitet: 22.06.2017 - 13:33


#7 Voodoo1993

Voodoo1993

    Mitglied

  • Member
  • 780 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Forchtenberg
  • Vorname:Kevin

Geschrieben 22.06.2017 - 18:44

Es gibt von Smittybild eine Platte für den Reservereifen, mit etwas einfallsreichtum und handwerklichen Geschick könnte man eine Platform daran bauen und darauf dann das Gepäck laden.

#8 FlononHO

FlononHO

    Mitglied

  • Premium Member
  • 1.174 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:50189 Elsdorf-Giesendorf
  • Vorname:Flo

Geschrieben 23.06.2017 - 07:03

Kleiner Anhänger...

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

#9 jeeping_mitch

jeeping_mitch

    Einmal Jeep, immer Jeep !

  • Advanced Member
  • 1.267 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:South Germany
  • Vorname:Mitch

Geschrieben 23.06.2017 - 21:26

Hab nen Wildkorb von Gehetec. Lässt sich auch zur Seite schwenken, kein Problem.

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#10 MBJK

MBJK

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 24.06.2017 - 14:27

Hab nen Wildkorb von Gehetec. Lässt sich auch zur Seite schwenken, kein Problem.


Hi, Danke für den Tipp jedoch hab ich nur bei denen das Neige-Modul gefunden aber nichts zum Weg schwenken! Hast du eine genauere Beschreibung oder ein Bild?

Lieben Dank




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0