Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Benno (51)

  • s Foto

    ChilliPalmer (33)

  • s Foto

    key2c (50)

  • s Foto

    BastiMA (39)

  • s Foto

    rfeuchtinger (51)


Foto

elektrische Handbremse


  • Please log in to reply
18 Antworten

#1 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 06.12.2017 - 13:25

Hallo,

 

weiss jemand von Euch, ob die elektrische Handbremse auch so eingestellt werden kann, dass diese sich automatisch beim Losfahren löst?

 

Jetzt habe ich sie so eingestellt, dass sie automatisch gezogen wird, wenn man in P steht und der Wagen ausgestellt wird.

 

Gibt es so eine Funktion/Einstellung, die ich ggf. übersehen habe?

 

 



#2 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Moderatoren
  • 6.333 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 06.12.2017 - 16:07

Hmmm wie merkt die Bremse das du losfährst???

 

Gruß D



#3 JJL

JJL

    Mitglied

  • Member
  • 349 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 06.12.2017 - 16:30

unser Hyundai löst die Bremse nur wenn ein paar Dinge erfüllt sind. zb musst du angeschnallt sein



#4 KLdriver

KLdriver

    Mitglied

  • Member
  • 119 Beiträge:

Geschrieben 06.12.2017 - 17:33

unser Hyundai löst die Bremse nur wenn ein paar Dinge erfüllt sind. zb musst du angeschnallt sein

1

So in der Art sollte es beim Compass auch sein. Was genaues weiß ich aber noch nicht. Meiner wurde wegen der Airbag Aktion für die Auslieferung gesperrt. Vielleicht mal drüben bei den Compass-Fahrern nachfragen.

#5 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 06.12.2017 - 17:33

Hmmm wie merkt die Bremse das du losfährst???

 

Gruß D

 

Hmmm, setz Dich doch einfach mal in einen neueren Wagen, dann wirst Du mal sehen, was alles heute möglich ist und diese Frage erübrigt sich...........

 

Beim Tiguan zum Beispiel funktioniert das problemlos.

 

BTW: Wie merkt ein Auto, dass man losfahren will?

Wenn man Gas gibt?

Aus "P" rausgeht und in "D" schaltet??



#6 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 06.12.2017 - 17:35

1

So in der Art sollte es beim Compass auch sein. Was genaues weiß ich aber noch nicht. Meiner wurde wegen der Airbag Aktion für die Auslieferung gesperrt. Vielleicht mal drüben bei den Compass-Fahrern nachfragen.

 

Wie bei den Compass-Fahrern nachfragen?

Wo bin ich denn hier?

 

 



#7 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 06.12.2017 - 17:40

unser Hyundai löst die Bremse nur wenn ein paar Dinge erfüllt sind. zb musst du angeschnallt sein

 

guter hint, werde ich mal ausprobieren



#8 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Moderatoren
  • 6.333 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 06.12.2017 - 17:48

unser Hyundai löst die Bremse nur wenn ein paar Dinge erfüllt sind. zb musst du angeschnallt sein

Das heißt wenn du dich anschnallst löst die Bremse automatisch??



#9 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 06.12.2017 - 17:52

Das heißt wenn du dich anschnallst löst die Bremse automatisch??

 

das wird nicht 100%ig so sein,

lies Dir mal das über den Golf durch:

 

http://www.fahrschul...stellbremse.htm

 

die Funtkion heißt wohl:

automatisches Lösen beim Anfahren (Drive away release – DAR)

 

zu finden u.a. bei:

https://de.wikipedia...Feststellbremse

 


Dieser Beitrag wurde von wolke66 bearbeitet: 06.12.2017 - 17:54

  • Det65 gefällt das

#10 JJL

JJL

    Mitglied

  • Member
  • 349 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 06.12.2017 - 19:27

Das heißt wenn du dich anschnallst löst die Bremse automatisch??

 

Nein. Erst wenn du die Kupplung kommen lässt. Dann öffnet die.

Ist bei unsrem 5er BMW auch so.


  • Det65 gefällt das

#11 KLdriver

KLdriver

    Mitglied

  • Member
  • 119 Beiträge:

Geschrieben 06.12.2017 - 19:40

Wie bei den Compass-Fahrern nachfragen?

Drüben im NJF haben sich schon einige Compass-Fahrer eingefunden, die von ihren Erfahrungen berichten. Das Handbuch zum Compass gibt aber auch die Antwort:

Zitat
Die Feststellbremse kann auch automatisch freigegeben werden. Lassen Sie bei laufen- dem Motor und eingelegtem Gang das Bremspedal los und treten Sie das Gaspedal durch. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie auch den Sicherheitsgurt anlegen.

Dieser Beitrag wurde von KLdriver bearbeitet: 06.12.2017 - 19:41


#12 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 06.12.2017 - 22:23

Drüben im NJF haben sich schon einige Compass-Fahrer eingefunden, die von ihren Erfahrungen berichten. Das Handbuch zum Compass gibt aber auch die Antwort:

Zitat
Die Feststellbremse kann auch automatisch freigegeben werden. Lassen Sie bei laufen- dem Motor und eingelegtem Gang das Bremspedal los und treten Sie das Gaspedal durch. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie auch den Sicherheitsgurt anlegen.

 

da steht wirklich: treten sie das Gaspedal durch??



#13 Mik

Mik

    Master of Desaster

  • Moderatoren
  • 1.566 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bad Vilbel
  • Vorname:Mirko

Geschrieben 07.12.2017 - 02:54

Diese Aussage mutet in der Tat etwas skurril an - ich möchte mir gerade nicht ausmalen, wie das enden kann.
Ich habe zugegebenermaßen aber auch wenig Erfahrungen mit den ganzen modernen Assistenzsystemen...

Mik

#14 KLdriver

KLdriver

    Mitglied

  • Member
  • 119 Beiträge:

Geschrieben 07.12.2017 - 07:24

 

da steht wirklich: treten sie das Gaspedal durch??

LOL, wieder einen erwischt, der seine Bedienungsanleitung nicht gelesen hat...... :deal: 

 

Ja, es steht da wirklich so. Und noch viele andere lustige Sachen, wie die Beschreibung des exclusiven Features der Pfützenleuchten!



#15 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 07.12.2017 - 07:36

LOL, wieder einen erwischt, der seine Bedienungsanleitung nicht gelesen hat...... :deal:

 

Ja, es steht da wirklich so. Und noch viele andere lustige Sachen, wie die Beschreibung des exclusiven Features der Pfützenleuchten!

 

lol, too

Zugegebenermaßen habe ich das handbuch noch nicht dahingehend durchwühlt, aber ich habe es ausprobiert.

Reslutat (was soll ich sagen) Du hast Recht, es kommt aber auf die korrekte Reihenfolge an.

 

Zuerst Anschnallen, dann Fuß auf Bremse, dann auf "R" bzw. "D", dann kurz auf Gas und dann funzt es schon

 

Andere Reihenfolge bzw. Nicht Anschnallen: keine Chance, funzt nicht.

 

Also: KLDriver: you made my day again - thx


  • KLdriver gefällt das

#16 ManEater666

ManEater666

    Mitglied

  • Member
  • 484 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 07.12.2017 - 10:28

Ist genauso beim Renegade ... z.B. beim 6gang MT anschnallen, Kupplung treten, 1.Gang rein losfahren > Handbremse macht automatisch auf

Es werden übrigens alle Sitze überwacht ... wenn einer der Insassen nicht angeschnallt ist bleibt die Bremse zu ... dann musst du das Knöpfchen drücken ...



#17 Mik

Mik

    Master of Desaster

  • Moderatoren
  • 1.566 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bad Vilbel
  • Vorname:Mirko

Geschrieben 07.12.2017 - 10:59

Ich hoffe nur inständig, das Manual wurde nicht via Google Translate übersetzt und wir lesen demnächst vermehrt Meldungen wie:
"Rentner verwechselt Bremse mit Gaspedal, durchbricht die Garagenwand und landet im Rhein..."

Kleines Späßle... :jester:



#18 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.380 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 07.12.2017 - 12:57

Ich hoffe nur inständig, das Manual wurde nicht via Google Translate übersetzt und wir lesen demnächst vermehrt Meldungen wie:
"Rentner verwechselt Bremse mit Gaspedal, durchbricht die Garagenwand und landet im Rhein..."

Kleines Späßle... :jester:

 

 

Mik, keine Angst vorm Älterwerden:
das automatische Bremssystem (falls Du es aktiviert hast) wird Dich vor der Garagenwand retten  ;-)



#19 KLdriver

KLdriver

    Mitglied

  • Member
  • 119 Beiträge:

Geschrieben 07.12.2017 - 17:45

Google war vermutlich beim Übersetzen der BDA als Unterstützung für einen Praktikanten aus Tadschikistan am Werk.
  • susiq gefällt das




1 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 1 | Anonyme Mitglieder: 0