Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Traxtermax (54)

  • s Foto

    cgillieron (72)

  • s Foto

    Maximvs (53)

  • s Foto

    Neuspeed (37)

  • s Foto

    Reisejosu (50)

Anstehende Veranstaltungen


Foto

Gastank leer, Motor aus.


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
6 Antworten

#1 Rainbow

Rainbow

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach
  • Vorname:Peter

Geschrieben 13.03.2018 - 09:07

Hallo,

 

ich habe am Wochenende einen Patriot 2,4 mit Vialle Gasanlage erworben.

Nach der Übernahme musste ich mit dem Teil 350 Km nach Hause fahren.

Gas und Benzin habe ich vor Abfahrt voll gemacht.

Benzin habe ich sogut wie keins verbraucht. Der Gastank wurde langsam leerer.

Ich habe diesen runden Umschalter mit den blauen LED´s.

Was mir aufgefallen ist, das kleine Symbol in der Mitte des Schalters blinkte auf der ganzen Fahrt.

Laut Handbuch ist das doch wohl nicht richtig.

Gestern Abend wollte ich zur Tankstelle, die blaue LED blinkte wie vorher auch.

Plötzlich ging der Wagen aus, er ließ sich wieder starten und ging nach 1 Min. wieder aus.

Nach einen Druck auf den Umschalter blinkte die orange Zapfsäule und der Motor lief wieder.

Nach dem Tanken und umschalten auf Gas, ist wieder alles beim alten.

Blaue LED blinkt, Motor läuft. Sollte die Umschaltung in beide Richtungen nicht automatisch gehen?

Ich muss dazu sagen, ich bin auf dem Gebiet Gas absoluter Neuling.

 

Hoffe mir kann einer helfen.

 

Gruß  Peter

 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 Hawkeye

Hawkeye

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.237 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg
  • Vorname:Andreas

Geschrieben 13.03.2018 - 11:23

kenn deine Anlage nicht aber ich denke es ist bei allen gerade älteren Anlagen so das du sie Manuel ausschalten musst wenn der Gastank leer ist.

Umschaltung funzt von alleine ist ja auch logisch da du auf Benzin startest und dann ab einer bestimmten Temperatur mit Gas weiterfahren kannst.

Bei mir pieps wenn Gas leer dann schalte ich die Anlage aus. Beim nächsten Starten nach dem Tanken geht sie dann wieder von alleine an wenn Temp erreicht.

 


Dieser Beitrag wurde von Hawkeye bearbeitet: 13.03.2018 - 11:24


#3 XJ988

XJ988

    hopeless case

  • Advanced Member
  • 16.642 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:16321 Bernau b.Berlin
  • Vorname:Gordon

Geschrieben 13.03.2018 - 14:59

Kann ich mir nicht vorstellen - vor allem handelt es sich um eine Anlage die in einem Patriot verbaut ist; die kann gar nicht "alt" sein. Müsste dann schon eine Vialle-Eigenheit sein....oder da hat jemand beim Setup irgendwo einen Haken rausgenommen......

#4 Hawkeye

Hawkeye

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.237 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Hamburg
  • Vorname:Andreas

Geschrieben 13.03.2018 - 15:12

Hi Gordon, meinst du mich.

ich hab ne Prinz im WG und die ist schon was älter hab ich auch geschrieben das ich mir nicht sicher bin ob das immer so ist.



#5 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Moderatoren
  • 7.008 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 13.03.2018 - 15:57

Blinkende Lämpchen ist nicht gut, bei den Gasanlagen blinkt das Lämpchen eigentlich nur bis die Temp erreicht ist.

 

Das Blinken heißt eigentlich das die Anlage in "Bereitschaft" ist und nur auf Werte wartet.



#6 Rainbow

Rainbow

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach
  • Vorname:Peter

Geschrieben 15.03.2018 - 12:31

Hallo,

 

vielen Dank für die Antworten.

Ich habe erfahren das bedingt durch eine defekte Batterie,

bzw. Überspannung bei einer Starthilfe die Programmdaten gelöscht wurden.

Daher lief die Anlage nur manuell und die LED´s blinkten.

Am Montag fahre ich nach Herne, und bekomme dort neue Software aufgespielt.

Ich werde dann berichten.

 

Gruß  Peter



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#7 Rainbow

Rainbow

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach
  • Vorname:Peter

Geschrieben 28.03.2018 - 19:41

Sorry, hat ein wenig gedauert.

 

Ich war am 19.3 bei Auto Becker in Herne,

der zuständige Mitarbeiter für die Gasanlagen war sehr freundlich und hilfsbereit.

Nach der Überprüfung des Steuergerätes stellte sich heraus dieses seine Daten verloren hat.

Das soll nach einem Update der Software nicht mehr vorkommen.

Das Ganze hat eine halbe Stunde gedauert und 29 Euro gekostet.

Was soll ich sagen, seit dem läuft alles wie es soll.

 

Gruß   Peter


  • Amphiranger gefällt das


0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0