Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    paraboli (51)

  • s Foto

    Lola_rollt (39)

  • s Foto

    extensior (44)

  • s Foto

    jimycola (45)

  • s Foto

    dickenschaefer (58)


Foto

Wrangler JKU * Hardtop runter, Softtop drauf.....


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
14 Antworten

#1 fintail

fintail

    Mitglied

  • Member
  • 74 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dortmund
  • Vorname:Jörg

Geschrieben 12.06.2018 - 18:59

So, nachdem Ich heute meinen Wrangler vom Händler abgeholt habe, musste natürlich sofort das Hardtop runter, was ziemlich einfach ging.

 

Softtop drauf dagegen nicht. Denn, wie sollte es anders sein, war natürlich heute Regen und Bewölkung angesagt, so dass sich der Stoff nicht erwärmen konnte. 

 

Die Ecken war verdammt schwierig, aber auch die Fensterleiste wollte zunächst nicht so wie ich es wollte, und ich glaube, ich wollte es richtig.

 

Soweit jetzt alles gut, aber das Linke Seitenfenster gefällt mir gar nicht. Im Gegensatz zum rechten schmiegt es sich nicht nichtig an die "C"-Säule an. Zerren, schieben... alles nützte nix.

 

Angehängte Datei  fullsizeoutput_45f6.jpeg   114,22K   15 Anzahl der Downloads

 

Ist das so noch richtig? Liegt das am neuen Stoff?

 

Besten Dank für Eure Rückinfo....

 

Viele Grüße 

 

 

Jörg



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 ThisIsRends

ThisIsRends

    Mitglied

  • Member
  • 124 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rendsburg

Geschrieben 12.06.2018 - 19:05

Hm, die linke Naht sollte nicht zu sehen sein.
Das Fenster wird wie ein U um den Rahmen gezogen, bei dir ist es ein L

  • fintail gefällt das

#3 Ticktacktom

Ticktacktom

    Mitglied

  • Member
  • 570 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Wiesbaden
  • Vorname:Thomas

Geschrieben 12.06.2018 - 19:12

Genau, so wirds nicht halten.....

#4 ThisIsRends

ThisIsRends

    Mitglied

  • Member
  • 124 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rendsburg

Geschrieben 12.06.2018 - 19:14

Hier mal ein Video zu genau diesem Fall



#5 kraut

kraut

    Schlammspringer

  • Member
  • 348 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stelle
  • Vorname:Dac

Geschrieben 12.06.2018 - 19:37

Ist das eines von diesen Deluxe Stoffverdecken? Sieht auf dem Foto so aus.

#6 fintail

fintail

    Mitglied

  • Member
  • 74 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dortmund
  • Vorname:Jörg

Geschrieben 12.06.2018 - 19:38

Hm, die linke Naht sollte nicht zu sehen sein.
Das Fenster wird wie ein U um den Rahmen gezogen, bei dir ist es ein L

 

Ha, super, das war der Hinweis. Hab die Nut dahinter nicht gesehen....

 

Vielen Dank!!!



#7 fintail

fintail

    Mitglied

  • Member
  • 74 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dortmund
  • Vorname:Jörg

Geschrieben 12.06.2018 - 19:39

Ist das eines von diesen Deluxe Stoffverdecken? Sieht auf dem Foto so aus.

 

Nö, das war dabei, vorinstalliert und Hardtop drüber....



#8 fintail

fintail

    Mitglied

  • Member
  • 74 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dortmund
  • Vorname:Jörg

Geschrieben 12.06.2018 - 20:20

Ich gehöre nicht zu den Geduldigsten im Lande:

 

Wie lange sollte ich das Top geschlossen und damit gespannt lassen, damit es das nächste mal leichter zu geht?



#9 ThisIsRends

ThisIsRends

    Mitglied

  • Member
  • 124 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rendsburg

Geschrieben 12.06.2018 - 20:47

Bei mir ging es am nächsten Tag leichter.

#10 fintail

fintail

    Mitglied

  • Member
  • 74 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dortmund
  • Vorname:Jörg

Geschrieben 12.06.2018 - 22:25

Bei mir ging es am nächsten Tag leichter.


Das macht mir Hoffnung..😂

Ich schiebe noch eine Frage nach:

Wie bekomme ich die Innenraumbeleuchtung an, wenn ich die Türen öffne.

Finde keinen Schalter, Licht bleibt aus, geht nur manuell an..

#11 JoergMoeller

JoergMoeller

    Mitglied

  • Member
  • 98 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Calberlah

Geschrieben 13.06.2018 - 05:48

Hallo,

das mit den Fensterscheiben ging mir bei meinem "ersten Mal" auch so ;-)

Die Inneraumbeleuchtung wird mit über den linken Hebel am Lenkrad gesteuert. Da ist unter dem Ring für Stand-/Abblendlicht noch einer. Der steuert die Dauer der Innenbeleuchtung und ob sie dauerhaft ein oder aus ist. Hat mich auch eine Nachfrage im Forum gekostst um das herauszubekommen ;-)

Gruß
Jörg
  • fintail gefällt das

#12 JoergMoeller

JoergMoeller

    Mitglied

  • Member
  • 98 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Calberlah

Geschrieben 13.06.2018 - 05:52

Ich gehöre nicht zu den Geduldigsten im Lande:
 
Wie lange sollte ich das Top geschlossen und damit gespannt lassen, damit es das nächste mal leichter zu geht?


Das hat bei mir ein- bis zwei Wochen gedauert. Guter Tipp aus dem Forum damit man es weider geschlossen bekommt: Erst vorne die Klammern einhaken, aber nicht schließen und dann hinten das Dach spannen. Wenn man das Dach hinten zuerst spannt und die Klammern noch nicht eingehakt sind fehlen die entscheidenden Millimeter und man bekommt die Klammer nicht mehr eingehakt (war zumindest bei mir so). Im schlimmsten Fall eineen passenden Torx Schreubendreher für die Übergangszeit ins Auto legen und die Schrauben der Halteklammern lösen und fast ganz herausdrehen, dann bekommt man die Klammer eingehakt und kann das Ganze wieder festziehen und dann die Klammer verschließen.
Das gibt sich aber wie gesagt nach ein paar Tagen/Wochen und dann geht das ganz ohne Probleme.
  • fintail gefällt das

#13 fintail

fintail

    Mitglied

  • Member
  • 74 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dortmund
  • Vorname:Jörg

Geschrieben 13.06.2018 - 06:28

Wenn man das Dach hinten zuerst spannt und die Klammern noch nicht eingehakt sind fehlen die entscheidenden Millimeter und man bekommt die Klammer nicht mehr eingehakt (war zumindest bei mir so). I

 

 

 War bei mir auch so. Die dann nicht verschlossenen Klammern haben etwas geholfen.

 

Muss gleich mal das Video von der Überwachungskamera löschen. Wenn das veröffentlicht wird, wie ich an den Ecken gehangen und rumgehampelt habe, wird's peinlich... ;-)



#14 JoergMoeller

JoergMoeller

    Mitglied

  • Member
  • 98 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Calberlah

Geschrieben 13.06.2018 - 08:46

Die "Mühe" lohnt auf jeden Fall und wenn man das erst ein Dutzend mal auf und zu gemacht hat, geht das schnell von der Hand. Zu den kollegen sage ich immer: "Das ist amerikanisch, nicht deutsch. Sprich simple und praxistauglich statt overengineered"".
  • GuardFL gefällt das

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#15 fintail

fintail

    Mitglied

  • Member
  • 74 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dortmund
  • Vorname:Jörg

Geschrieben 28.06.2018 - 16:17

So, nachdem ich es gestern auf und gerade zu gemacht habe, frage ich mich nach dem Sinn dieses Bauteiles (Druckknopf-Band)

 

Angehängte Datei  IMG_1776.JPG   176,88K   8 Anzahl der Downloads

 

Ich habe nirgends eine Aufnahme finden können, außer vielleicht an der Softopstrebe über dem Heckfenster, wo ich aber die Gummis für das zusammengerollte Fenster dran gesteckt habe...

 

VG

 

Jörg




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0