Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Jeepomat (46)

  • s Foto

    Jeepergirl86 (32)

  • s Foto

    Dr.Polly (40)

  • s Foto

    Steffen (42)

  • s Foto

    VUSI (37)

Anstehende Veranstaltungen


Foto

18 Zoll Räder Qualität


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
7 Antworten

#1 SamSiegelberg

SamSiegelberg

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 19.06.2018 - 16:51

Hallo Community,
seit nun drei Monaten bin ich glücklicher Besitzer eines 2017 JKU. Nun stehen die ersten Umbauten an auf die ich mich schon sehr freue.

Für den Start soll es ein AEV Fahrwerk mit 3.5 Zoll werden und schöne Räder. Und genau die Räder machen mir Kopfzerbrechen. Mein Jeep Händler hat mir nämlich dringend empfohlen, ausschließlich Felgen von AEV oder eben Bawarrion zu nehmen. Nur diese haben eine A-356 Aluminiumkonstruktion in Herstellerqualität nach T-6-Herstellverfahren für erhöhte Festigkeit.

Diese gibt es aber nur in 17 Zoll und ich hätte so gerne 18ner. Ich habe das Internet durchsucht und viel in Foren gelesen, bin bisher aber bei 18 Zoll nicht fündig geworden. Mich würde jetzt eure Meinung interessieren, ob man das wirklich braucht oder ob man mit anderen Felgen z.b. von ASP ebenfalls glücklich werden kann. Der Jeep ist ein Familienauto und läuft nur in leichtem Gelände.

Viele Grüße aus Stuttgart
Micha
P.s. ich hoffe ich habe nichts übersehen und es kommt jetzt nicht gleich "ließ hier du ...." ;-)

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 dopero

dopero

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.000 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 19.06.2018 - 16:59

Du hast übersehen eine Signatur mit den Fahrzeugdaten anzulegen ;-)



#3 seemen28junior

seemen28junior

    4x4 Bembel

  • Member
  • 277 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kronberg
  • Vorname:Michael

Geschrieben 20.06.2018 - 05:24

Hallo Micha,

 

um es mal einfach auszudrücken: Dein Händler erzählt Schwachsinn!

Such dir die Räder aus, die Dir gefallen.

Bestenfalls haben die dann vielleicht ein TÜV Gutachten sodass auch das Fahren damit einfach wird. Sonst halt über Einzelabnahme.

 



#4 H34pleasure

H34pleasure

    Newbie

  • Einsteiger
  • 4 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bergisches Land
  • Vorname:Stefan

Geschrieben 20.06.2018 - 07:23

Aber beachte auch, dass es für 18" Felgen eine viel geringere Auswahl an Reifen gibt als für kleinere Felgen. Das Thema hab ich frisch durch

 



#5 SamSiegelberg

SamSiegelberg

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 20.06.2018 - 14:10

Hey vielen Dank für die schnellen Tipps. Das hört sich gut an. Ich werde aber erst mal auf Suche nach Reifen gehen das ist ein guter Rat. :-)



#6 Leobuggy

Leobuggy

    Mitglied

  • Member
  • 34 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:BW nähe Stuttgart
  • Vorname:Tommy

Geschrieben 28.06.2018 - 00:16

Hallo Micha

 

schau mal hier:

https://www.jeepforu...uff-01-in-9x18/

 

Sind meine Überlegungen zu dem Thema

und bis jetzt zufrieden.

Wenn du willst kannst du dir den Wagen auch mal im Original anschauen, bin nicht weit weg von Stugitown



#7 SamSiegelberg

SamSiegelberg

    Newbie

  • Einsteiger
  • 3 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart

Geschrieben 09.07.2018 - 17:10

Hey Danke für deine nette Nachricht! (Ok ich hätte auch mal früher antworten können aber war unterwegs) Dein Auto ist sehr schön und es sieht von den Proportionen auch sehr stimmig aus. Beim langen Radstand hätte ich allerdings etwas breitere Reifen gerne. Was ich so an Fahrzeugen bis jetzt gesehen habe, wäre da 315 ganz gut. für die 18 Zöller finde ich nur in Deutschland echt wenig Reifen die mir gefallen. Mein Wunschkandidat ist der 315/70 R 17 BF Goodrich KO2 aber eben in 18 Zoll. Und den gibt es nicht - oder - ich bin zu doof ihn zu finden. Der Reifen an sich wird viel gelobt und soll auch im Winter ganz passabel sein. Vielen Dank für dein nettes Angebot mal vorbei zu kommen! Wir wohnen echt nicht weit auseinander :-)



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#8 Urgestein

Urgestein

    Mitglied

  • Member
  • 166 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Westerwald
  • Vorname:Hartmut

Geschrieben 09.07.2018 - 19:47

Hi Micha
Ich habe mich damals bei meinem xj für 16 statt 15 Zoll Felgen entschieden. Das hab ich schon oft bereut. Ich finde das kleine Felgen und dicke, hohe Reifen auf Jeep geiler aussehen. Mal davon abgesehen das es für Serienfelgen meisten mehr Reifenauswahl gibt.
  • kraut und tankjk gefällt das


0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0