Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    bimiob (49)

  • s Foto

    BigBoy (57)

  • s Foto

    Achim.W. (55)

  • s Foto

    Bernd Tesch (77)

  • s Foto

    netcharly (51)


Foto

230V Steckdose / Display IT


  • Please log in to reply
4 Antworten

#1 crossover

crossover

    Newbie

  • Einsteiger
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 01.08.2018 - 21:08

Hallo,

 

seit knapp einer Woche fahre ich meinen neuen Reni MY18 Limited, 1,4 DCT und bin eigentlich sehr zufrieden.

Nur zwei Sachen lassen mich bislang grübeln:

 

Die Auflistung der Serienausstattung beim Limited listet im Prospekt einen 'Stromanschluss 230V'.

Diesen habe ich bislang aber nicht finden können.

Mein freundlicher Autoverkäufer im Autohaus konnte mir auch nicht weiterhelfen. 

Kann es tatsächlich sein, dass bei der Herstellung so etwas vergessen wird?

Oder ist dieser Anschluss so sehr versteckt?

Diese Steckdose war Anfang April diesen Jahres schon mal Thema hier im Forum, leider ohne erkennbares Ergebnis.

 

Eine weitere Sache ist die eingestellte Sprache im Display. Es ist mir heute zum zweiten Mal passiert, dass nach dem Starten des Wagens und dem Initialisieren des Displays die Sprache auf Italienisch eingestellt war. Alle anderen Einstellungen waren unverändert.

Das Umstellen auf DE war kein Problem aber normal ist das nicht, oder?

 

Wäre interessant, wenn Ihr den ein oder anderen netten Hinweis dazu hättet.

 

Grüße in die Runde

 

 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 WallE92

WallE92

    Mitglied

  • Member
  • 292 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Augsburg
  • Vorname:Valentin

Geschrieben 02.08.2018 - 10:51

Also wenn sich die Position der 230V Steckdose bei dem Modellwechsel nicht verändert hat, dann sollte die hinten an der Mittelarmlehnen sein, so, dass sie für die Passagiere in der hinteren Sitzreihe zugänglich ist. Beim alten war sie dort dicht über dem Boden. Ggf. mal in die Bedienungsanleitung reinsehen. Da steht das auch sicher beschrieben ;-)

 

Beim neuen uConnect kann ich leider gar nicht weiterhelfen.

 

Grüße

Valentin



#3 KLdriver

KLdriver

    Mitglied

  • Member
  • 172 Beiträge:

Geschrieben 02.08.2018 - 17:07

Beide Themen sind bei uns drüben im NJF bestens bekannt. Die Steckdose gibts im MY18 nicht mehr und für den Italienisch-Bug gibt es beim Freundlichen ein Update.

#4 crossover

crossover

    Newbie

  • Einsteiger
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 02.08.2018 - 21:20

Vielen Dank für Eure Hinweise.

Dann werde ich den 'Freundlichen' auf jeden Fall noch mal einen eindringlichen Besuch abstatten.

Bei entscheidenen Neuigkeiten melde ich mich hier wieder.



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#5 Sputnik

Sputnik

    Newbie

  • Einsteiger
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 15.08.2018 - 14:36

Hallo auch ich habe seit dem19.07.2018 meinen Renegade Limited MY18 1,4 L DDCT6 auch bei mir fehlt die 230 Volt Steckdose obwohl in der Liste von 4.2018 die Steckdose zum Standard beim Limited gehört. Außerdem habe ich keine 12 Volt Steckdose im Kofferraum, nur eine 12 V Steckdose vorne. Ich habe eine Kühltasche mit 12 Volt Anschluss die ich im Kofferraum transportiere. Zur Zeit habe ich eine Reklamation beim Fiat (Jeep) Kundenservice laufen. Mal abwarten was dabei herauskommt.




2 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 2 | Anonyme Mitglieder: 0