Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    paraboli (51)

  • s Foto

    Lola_rollt (39)

  • s Foto

    extensior (44)

  • s Foto

    jimycola (45)

  • s Foto

    dickenschaefer (58)


Foto

Neue Scheinwerfer


  • Please log in to reply
19 Antworten

#1 12Simon12

12Simon12

    Newbie

  • Einsteiger
  • 2 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09.08.2018 - 14:45

Hallo Leute!

Ich habe einen Jeep Wrangler Baujahr 2008 und möchte bei dem die Original Scheinwerfer gegen Led-Scheinwerfer tauschen. Hat da jemand Erfahrungen und kann mir vielleicht etwas Empfehlen?

Grüße aus dem Markgräflerland!



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 TheGrandJeep

TheGrandJeep

    Jeepjugend

  • Member
  • 593 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Wiktor

Geschrieben 09.08.2018 - 14:53

Dieses Thema ist ziemlich durchgekaut...

 

Einfach mal die Suchfunktion bemühen....


  • US911 gefällt das

#3 lowrhinebuddy

lowrhinebuddy

    Mitglied

  • Member
  • 184 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach

Geschrieben 09.08.2018 - 15:31

Hallo ins Markgräflerland,

 

der User Pixelbrain hat reichlich viel an seinem Wrangler umgebaut, unter anderem hier.

Die Sufu im Forum ist nicht ganz so dolle, daher besser Tante Google fragen, bezogen auf das Forum könnte das so aussehen: wrangler led scheinwerfer site:jeepforum.de



#4 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Moderatoren
  • 7.341 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 09.08.2018 - 16:04

Hallo Leute!

Ich habe einen Jeep Wrangler Baujahr 2008 und möchte bei dem die Original Scheinwerfer gegen Led-Scheinwerfer tauschen. Hat da jemand Erfahrungen und kann mir vielleicht etwas Empfehlen?

Grüße aus dem Markgräflerland!

Hallo Neuer.... die meisten neuen besuchen erstmal den Bereich "Neuvorstellungen" der Höflichkeit wegen und wir wissen mit wem wir es zu tun haben....

 

 

Gruß D



#5 12Simon12

12Simon12

    Newbie

  • Einsteiger
  • 2 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09.08.2018 - 20:06

Ja ich muss mich erst mal etwas in das Forum rein lesen:) aber danke trotzdem!



#6 Hamilkar

Hamilkar

    Mitglied

  • Member
  • 688 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nähe Ffm
  • Vorname:Nick

Geschrieben 09.08.2018 - 22:31

Moin Simon, willkommen!

 

Schau mal hier, da kannst Du den Abend lang lesen:

https://www.jeepforu...hl=scheinwerfer

 

Gruß

:)

 

PS:
Solltest Du das Bedürfnis verspühren Dich vorstellen zu wollen, kannst Du das hier machen:

https://www.jeepforu...uvorstellungen/

(Wenn man das nicht macht, geht die Welt auch nicht unter... ;) )


  • pixelbrain gefällt das

#7 Tobi80

Tobi80

    Mitglied

  • Member
  • 25 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bei Mannheim
  • Vorname:Tobias

Geschrieben 13.09.2018 - 18:46

Hallo,

 

ich will auch nur kurz schreiben, dass ich am Wochenende die LTPRTZ 2.0 verbaut habe, und total zufrieden bin.

Wenn man bedenkt, das die im 2er Set rund 625€ Kosten, Super.

Das Einzigste, was man beachten sollte, das man das Standlicht nicht ohne Veränderungen anschliesen kann, da vom Fahrzeug her runde Stecker vorhanden sind und am Scheinwerfer Flachstecker.

 

Kann mir da vlt. einer von Euch noch die Hersteller-Nummer non dem Kontaktfett geben, welches Jeep in die Stecker schmiert, da die Nachrüstscheinwerfer nicht press auf dem Stecker aufliegen.

 

Wie habt Ihr die Stecker dicht bekommen?

 

Grüße Tobi



#8 Headman

Headman

    4x4 Bembel!

  • Member
  • 845 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rhein-Main
  • Vorname:Heiko

Geschrieben 13.09.2018 - 21:08

Hallo,
 
ich will auch nur kurz schreiben, dass ich am Wochenende die LTPRTZ 2.0 verbaut habe, und total zufrieden bin.
Wenn man bedenkt, das die im 2er Set rund 625 Kosten, Super.
Das Einzigste, was man beachten sollte, das man das Standlicht nicht ohne Veränderungen anschliesen kann, da vom Fahrzeug her runde Stecker vorhanden sind und am Scheinwerfer Flachstecker.
 
Kann mir da vlt. einer von Euch noch die Hersteller-Nummer non dem Kontaktfett geben, welches Jeep in die Stecker schmiert, da die Nachrüstscheinwerfer nicht press auf dem Stecker aufliegen.
 
Wie habt Ihr die Stecker dicht bekommen?
 
Grüße Tobi


Moin,

...ich nehm da immer Polfett - also Batteriepolfett - damit montier ich alle Steckverbindungen im Außenbereich.

G Heiko

#9 LionRH

LionRH

    Mitglied

  • Member
  • 408 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:nähe Demmin
  • Vorname:René

Geschrieben 14.09.2018 - 04:12

Das freut mich zu hören das das so reibungslos klappt. ich habe mit die scheinwerfer in Chromeoptik bestellt und warte nun auf den Paketdienst. gestern waren sie leider noch nicht dabei.

bei den Steckern gebe ich dir recht. hab ich mir auch schon gedacht das bei dem preis kein Adapter dafür beiliegt.

ich denke mal ich schneid das kabel von der Standlichtfassung ab und presse es auf das Kabel von ltprtz.

Polfett ist eine gute Investition in die zukunft, nicht nur für den Hersteller!

ps: ich hab sie für 599,- gekauft über eine Fazebuch Rabataktion über Andreas Burg (######) der sich auf Geländewagen Technic spezialisiert hat

(mit im paket sollten dann auch noch die Tagfahr/Nebelleuchten liegen weil die Ltrtz ja nur die Kennzeichnung als Standlicht haben)

Dieser Beitrag wurde von LionRH bearbeitet: 14.09.2018 - 04:17


#10 Tobi80

Tobi80

    Mitglied

  • Member
  • 25 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bei Mannheim
  • Vorname:Tobias

Geschrieben 14.09.2018 - 05:55

Guten Morgen,
was für Nebelleuchten/Tagfahrlicht en meinst du?
Ich habe bei mir das Kabel an den originalen Scheinwerfern abgeschnitten. Und Flachstecker darauf erpresst und verlötet.
wie habt Ihr eure dicht bekommen? Presst Ihr das Polfett richtig in den Stecker, so dass Wasser nicht mehr reinlaufen kann? Grüsse

#11 LionRH

LionRH

    Mitglied

  • Member
  • 408 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:nähe Demmin
  • Vorname:René

Geschrieben 14.09.2018 - 08:32

die nebelscheinwerfer sind bei Ltprtz unter Neuheiten gelistet

https://www.ltprtz.c...t-ECE-Zulassung

ich denke mir das das zu dem standlicht der hauptscheinwerfer richtig cool aussieht

jetzt wäre nur noch die schalter frage im innenraum zu klären ._.

Dieser Beitrag wurde von LionRH bearbeitet: 14.09.2018 - 08:33


#12 Almdudler

Almdudler

    Mitglied

  • Member
  • 29 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Taunus
  • Vorname:Michael

Geschrieben 14.09.2018 - 11:51

ich habe für das Standlicht diese https://www.amazon.d...28201_314140481

Stecker benutzt, funktioniert gut und ist Dicht.

 

Hier die LTPRTZ als Haupt- und Nebelscheinwerfer, das TFL ist verdammt hell

Angehängte Datei  TFL.JPG   1,09MB   13 Anzahl der Downloads



#13 Tobi80

Tobi80

    Mitglied

  • Member
  • 25 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bei Mannheim
  • Vorname:Tobias

Geschrieben 14.09.2018 - 15:37

@LionRH,

 

welche Schalterfrage?

Ich habe mir sagen lassen, das es mit dem Procal Modul zu programmieren geht, das daß TFL wenn du den Wahlhebel auf D schaltest angeht.

 

 

 

@ Almdudler,

 

danke, sieht super aus.

Das mit den Steckern ist ein super Tipp.

Musstest hierfür die Stecker am Fahrzeug abschneiden, oder konntest du dir einen Adapter bauen?

Wie hast d die Steckverbindung oben von den Hauptscheinwerfern abgedichtet?

 

Wie hast du das programmiert, das die Nebler als TFL gehen?

Wolltest du das Standlicht nicht zusätzlich leuchten haben?

 

 

Grüße Tobi

 



#14 LionRH

LionRH

    Mitglied

  • Member
  • 408 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:nähe Demmin
  • Vorname:René

Geschrieben 14.09.2018 - 16:17

danke für die info das das TFL der nebelscheinwerfer ordentlich hell ist. jetzt freue ich mich um so mehr darauf die einzubauen... das wird aber noch ein Projektchen für sich AM TJ ;-)

https://www.jeepforu...view=getnewpost

#15 Hamilkar

Hamilkar

    Mitglied

  • Member
  • 688 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Nähe Ffm
  • Vorname:Nick

Geschrieben 14.09.2018 - 16:51

Da wir nun doch hier weiter machen, sei mal die Frage gestellt, ob wer Erfahrungen mit den Vision-X Vortex hat,

und falls ja, welche.

Laut einem Test von 4x4Action sollen die das beste Abblendlicht haben.

 

Gruß

:)



#16 BigD

BigD

    Mitglied

  • Member
  • 158 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 14.09.2018 - 21:16

Hab jetzt mal eine saudumme Frage! Hab bei mir die Speaker verbaut. Funktioniert prima, sowie alles gut! Aber was macht eigentlich das kleine Lämpchen, dass im Originalscheinwerfer hängt???? Ich hab das einfach rausgemacht und die Kabel mit iso band hinterm Scheinwerfer reingelegt.

#17 LionRH

LionRH

    Mitglied

  • Member
  • 408 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:nähe Demmin
  • Vorname:René

Geschrieben 14.09.2018 - 21:30

das kleine Lämpchen ist das standlicht bzw positionslicht... sollte dein speaker auch irgendwo haben. das kabel was lose neben dem stecker am scheinwerfer hängt ;-)

#18 Almdudler

Almdudler

    Mitglied

  • Member
  • 29 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Taunus
  • Vorname:Michael

Geschrieben 14.09.2018 - 21:50

@ Almdudler,

 

Musstest hierfür die Stecker am Fahrzeug abschneiden, oder konntest du dir einen Adapter bauen?

Wie hast d die Steckverbindung oben von den Hauptscheinwerfern abgedichtet?

 

Wie hast du das programmiert, das die Nebler als TFL gehen?

Wolltest du das Standlicht nicht zusätzlich leuchten haben?

 

 

Grüße Tobi

 

 

- ich habe die Stecker abgeschnitten

 

- abgedichtet mit selbstschrumpfendem Isolierband

 

- die Nebler haben für das TFL einen separaten Anschluss,

  einmal für geschaltetes PLUS und einmal für Standlicht,

  wenn das Standlicht an geht wird das TFL ausgeschaltet

 

- das Standlicht sieht fast aus wie ein TFL,

  aber 2 x TFL in getrennten Scheinwerfern pro Seite ist eigentlich nicht zulässig

  und ich wollte keinen Stress mit der Rennleitung

 

Gruß Michael



#19 BigD

BigD

    Mitglied

  • Member
  • 158 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:München

Geschrieben 14.09.2018 - 21:58

das kleine Lämpchen ist das standlicht bzw positionslicht... sollte dein speaker auch irgendwo haben. das kabel was lose neben dem stecker am scheinwerfer hängt ;-)


Danke!!!!!

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#20 LionRH

LionRH

    Mitglied

  • Member
  • 408 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:nähe Demmin
  • Vorname:René

Geschrieben 15.09.2018 - 05:22

@Michael

die Ltprtz spwie die speaker haben laut kennzeichung nur Positionslicht...

TFL kommt auf das + vom Fahrlicht (Abblendlicht)...

sprich wenn du nur Standlicht an machst dürfen die TFL weiter mit leuchten. es ist eben nur untersagt mit Standlicht zu fahren ^^

(gibt immer wieder den Ausnahme Hinweis ist den Anbauanleitungen "Wenn ihr Fahrzeug mit Xenon ausgestattet ist nutzen sie das + vom Standlicht)


0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0