Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    bimiob (49)

  • s Foto

    BigBoy (57)

  • s Foto

    Achim.W. (55)

  • s Foto

    Bernd Tesch (77)

  • s Foto

    netcharly (51)


Foto

Abgasanlage 2017er(16) SRT/ Borla Atak Catback


  • Please log in to reply
39 Antworten

#1 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 10.08.2018 - 08:21

Moin Moin,

Nachdem ich immer nur Stillschweigender mitleser bin, hier mal ein Bericht über Auspuffsound!

Habe nun seit 06/17 einen absolut geilen SRT 🤗

Es hat genau eine Woche gedauert bis mir der Original Sound etwas zu dezent war 🙈

Unzählige YouTube Videos angeschaut und zu dem Entschluss gekommen es muss etwas geändert werden.
Am liebsten direkt eine Borla Atak Catback, allerdings bin ich ein sehr ungeduldiger Mensch und kann doch keine 8-10 Wochen warten bis das Ding in Germany ist. 😊😂
Dann kam die Idee einfach die Endschalldämpfer/Resonator wegzulassen, allerdings wollte ich die original Anlage NOCH nicht zerstören.😂

Also auf zu Mike and Franks in Frankfurt und zwei Edelstahlrohre in 2,5 Zoll besorgt.
Danach die beiden schwarzen Endrohre demontiert und die edelstahlrohre eingeschoben somit ist der ESD ohne die Anlage zu zerstören erstmal außer Betrieb und kann ganz einfach wieder funktionstüchtig gemacht werden!

Soundprobe im Anhang

Fürs erste eine geile Sach für kleines Geld! Aber während der nächsten Zeit bemerkte ich ein recht heftiges dröhnen von 1700-2400 rpm!
Aber auch die zylinderabschaltung war dann sehr stark wahrzunehmen in Form von Vibrationen und noch stärkerem dröhnen...
Aber da ich mehr oder weniger erstmal zufrieden war und mir die Sache mit der Borla Atak doch zu lange dauerte(Gefahr von autowechsel innerhalb eines halben oder Dreiviertel Jahres bei mir sehr ausgeprägt 😂😂😂) habe ich mich damit abgefunden!

Nach 9 Monaten dachte ich mir da ich mit dem Dicken so zu Frieden bin das ich mit nichts anderem glücklich werde wird das mein erstes Auto welches ich auch mal länger wie bis jetzt maximal 1 Jahr behalten werde...(wenn es Gott so will soll es vielleicht irgendwann einmal ein Trackhwak werden..🤗)

So dachte ich mir alles klar jetzt schauen wir nach einer Borla Atak 🤗
Bei einem Anbieter in DE lagernd, Lieferzeit 3-4 Werktage.
Super 👍 direkt bestellt.
Nach einer Woche keine Rückmeldung also mal Nachfragen:
Leider haben sich die Lagerbestände überschnitten die Anlage wurde nachgeordert hieß es.... naja wers glaubt....
Aber hilft ja nichts warten wir halt.... nach 6 Wochen endlich ist das Paket da 🤗

Also Ablage drunter geschraubt ging sehr einfach (plug&play)

Während der Montage die erste Ernüchterung, man kann die ganze Schei... ausrichten wie man lustig ist, aber wenn dat Ding von vorne herein so schief verschweißt wurde bekommt man die Endstücke niemals in eine Symetrische Position....

Danach Kaltstart.... und die Sabber läuft nur so 😂
Einfach der Wahnsinn 😜

Soundporbe auch im Anhang, aber nicht von meinem da ich diese vor Aufregung und Vorfreude total vergessen habe!🙈

Direkt im Anschluss ein Wochenendtrip 400 Kilometer einfache Strecke, da lässt sich alles schön austesten...

Was soll man sagen, von einer 1890 teuren Anlage erwartet man mehr, das dröhnen war nach stärker, verschob sich allerdings auf 1950-3000 rpm.
Ab 3000 Umdrehungen wird der Sound wenn man es noch so nennen kann extrem blechern.... was daran liegt das die ESD einfach komplett hohl sind.
Fazit: Anlage im Leerlauf sowie bei Drehzahlen bis 1900 richtig geil sowohl von innen als auch von außen!
Aber für mich/mein Alltags SRT völlig unpassend.

Dann kam mir die Idee lass doch einfach mal kombinieren, sprich MSD inklusive X Pipe der Atak an die originalen ESD...

Gesagt getan, jetzt habe ich diese Kombi seit Gestern verbaut und für mich ist das eigentlich der perfekte Kompromiss.

Tiefes blubbern, deutlicher Unterschied zu Original,
kein dröhnen auch nicht wenn 4 Zylinder wegfallen 😂 und in keiner Situation zu laut oder zu aufdringlich (von innen)...
von außen.... i dont know 😜 muss ich noch testen/testen lassen!

Soundprobe auch im Anhang

Nun werde ich wenn es auf Dauer zu wenig sein sollte noch Klappen/Cutouts vor den ESDs einbauen lassen aber das wird sich noch zeigen...


Fazit für mein empfinden ist die Borla Atak einfach nicht ihr Geld wert, mag sein das jemand damit glücklich ist aber das mit dem Sound ist ja auch immer subjektiv und Situationsabhängig.

Wollte nur meine Erfahung dazu teilen falls jemand auch auf der Suche nach Veränderungen ist!

Wenn ich jetzt noch wüsste wie ich hier die Videos hochladen kann ?!?!?!?!?!?!?!?!?!? 🙈

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 wjrobby

wjrobby

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.851 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Asbach-Bäumenheim
  • Vorname:Robert

Geschrieben 10.08.2018 - 12:33

Hallo auch..

Die Videos kannst du nicht direkt hier hochladen..

Stelle die bei YouTube ein und dann hier verlinken.

Gruß Robert.


#3 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 10.08.2018 - 15:25

Ah Danke 👍

So:

Variante 1
Variante 2 (nicht meiner 🙈)
Variante 3 https://youtu.be/CPcwg8STqfI

#4 Ollid13

Ollid13

    Mitglied

  • Member
  • 232 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart
  • Vorname:Olli

Geschrieben 11.08.2018 - 13:53

Kannst du mal Bilder von deinen Endtöpfen einstellen? Ich vermute du hast die Töpfe für die bis 2014er Modelle verbaut und nicht die ab 2015. ab 2015 waren es seitens Borla immer direkt komplette Anlagen ab Kat.

#5 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 11.08.2018 - 16:06

Kannst du mal Bilder von deinen Endtöpfen einstellen? Ich vermute du hast die Töpfe für die bis 2014er Modelle verbaut und nicht die ab 2015. ab 2015 waren es seitens Borla immer direkt komplette Anlagen ab Kat.


Es ist doch nicht zu fassen, sogar zum Bilder einstellen bin ich zu blöd ?!? Wie bekomm ich die denn hier rein 🧐?😂🙈

#6 TheGrandJeep

TheGrandJeep

    Jeepjugend

  • Member
  • 501 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Wiktor

Geschrieben 11.08.2018 - 18:23

Es ist doch nicht zu fassen, sogar zum Bilder einstellen bin ich zu blöd ?!? Wie bekomm ich die denn hier rein 🧐?😂🙈

 

 

https://www.jeepforu...ines-how-to-do/

 

Etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach ein paar Mal klappt's ganz gut...

 

Gruss  :wave:



#7 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 11.08.2018 - 19:16

aaaaaaah :) Danke!

 

so einmal mit der Originalen Anlage und einmal nur die Borla....

 

Grüße  :rofl:

 

1534011068__borla.png

1534011231__borla_1png1.jpg



#8 Ollid13

Ollid13

    Mitglied

  • Member
  • 232 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart
  • Vorname:Olli

Geschrieben 11.08.2018 - 19:56

Deine Borla ist ein Mischmasch.... endtöpfe für bis 2014, der Rest für ab 2015. siehst ja auf dem Bild drüber was du gepostet hast.

#9 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 11.08.2018 - 19:59

Deine Borla ist ein Mischmasch.... endtöpfe für bis 2014, der Rest für ab 2015. siehst ja auf dem Bild drüber was du gepostet hast.

aber was ist da anders? denke nicht das es klanglich besser sein könnte!?!? hast mal ein Bild was du meinst das die richtige ist?

 

 

Danke..........



#10 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 11.08.2018 - 20:13

Deine Borla ist ein Mischmasch.... endtöpfe für bis 2014, der Rest für ab 2015. siehst ja auf dem Bild drüber was du gepostet hast.

hab gerade nochmal geschaut, auf der Borla-Site ist für 2015-2018 die Anlage wo ich habe, sonst gibt es nicht anderes ...

https://www.borla.co...xhaust-systems/



#11 Ollid13

Ollid13

    Mitglied

  • Member
  • 232 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart
  • Vorname:Olli

Geschrieben 11.08.2018 - 20:15

Das von dir geposte Bild der Borla ist die Catback Anlage für die SRT ab 2015, die hat andere Endtöpfe.

Du hast jedoch die Axleback Endtöpfe der bis 2014 Modelle:

Angehängte Datei(en)


  • guzzi97 gefällt das

#12 Ollid13

Ollid13

    Mitglied

  • Member
  • 232 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Stuttgart
  • Vorname:Olli

Geschrieben 11.08.2018 - 20:17

Oder es täusch mich auf deinem Bild, da ich die Töpfe nicht richtig erkennen kann.

#13 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 11.08.2018 - 20:18

Das von dir geposte Bild der Borla ist die Catback Anlage für die SRT ab 2015, die hat andere Endtöpfe.

Du hast jedoch die Axleback Endtöpfe der bis 2014 Modelle:

das Bild welches ich gepostet habe ist meine Anlage, auf beiden Bildern identisch, sieht vielleicht etwas anders aus dadurch das die Originale oben drauf liegt..?!?



#14 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 11.08.2018 - 20:20

ich denke wenn ich es so hätte wie du meintest dann wäre es perfekt :) ist ja wie oben beschrieben dieser blecherne Klang wo die "hohlen" Endtöpfe verursachen :angryfire:

 

Grüße  :wave:



#15 guzzi97

guzzi97

    Mitglied

  • Member
  • 637 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Münster / NRW
  • Vorname:Branni

Geschrieben 13.08.2018 - 11:33

Das von dir geposte Bild der Borla ist die Catback Anlage für die SRT ab 2015, die hat andere Endtöpfe.

Du hast jedoch die Axleback Endtöpfe der bis 2014 Modelle:

 

also, datt ist meine Anlage und bin mehr als zufrieden damt.

Passgenauigkeit, so um die 95%..muste nur ein bisse mit "Schlauchschellen" an den Auspuffgummis

drann gehen, damit sich die Endtöppe nicht zu sehr bewegen, da sie sonst, das umliegende Platik anschmelzen.

 

Sonst, super zufrieden mit dem Klang..


  • Darkdevil111 gefällt das

#16 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 13.08.2018 - 13:42

 
also, datt ist meine Anlage und bin mehr als zufrieden damt.
Passgenauigkeit, so um die 95%..muste nur ein bisse mit "Schlauchschellen" an den Auspuffgummis
drann gehen, damit sich die Endtöppe nicht zu sehr bewegen, da sie sonst, das umliegende Platik anschmelzen.
 
Sonst, super zufrieden mit dem Klang..

Wie schon gesagt, es empfindet jeder anders!
Is doch super das du was passendes gefunden hast, möchte die Borla jetzt auch nicht verteufeln, von außen find ich die Geschichte auch sehr geil! Welche hast du, die Catback oder nur die Axel back ?

Dieser Beitrag wurde von Darkdevil111 bearbeitet: 13.08.2018 - 13:43


#17 TJJeeper

TJJeeper

    Mitglied

  • Member
  • 166 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kaarst
  • Vorname:Maik

Geschrieben 13.08.2018 - 17:30

@guzzi97 und Darkdevil111

 

sprecht ihr beide von der Borla Atak, oder einer von euch von der Atak und der andere von der S-Type ?

(siehe Überschrift und Signatur)



#18 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 13.08.2018 - 18:05

@guzzi97 und Darkdevil111
 
sprecht ihr beide von der Borla Atak, oder einer von euch von der Atak und der andere von der S-Type ?
(siehe Überschrift und Signatur)


Also ich rede wie schon geschrieben von der Atak Catback!

Aber deine Frage ist nicht ganz unberechtigt, da es sich doch extrem unterscheidet sowohl von Atak zu S-Type als auch Atak Catback und Atak Axle!
Die Axle Back sind vom Prinzip nichts anderes als meine Variante ohne ESD....
somit hat man auch da nicht diesen blechernen Klang bei hohen Drehzahlen!

#19 MrMoped

MrMoped

    Newbie

  • Einsteiger
  • 2 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Fürther Land
  • Vorname:Christian

Geschrieben 14.08.2018 - 13:46

WOOOWWW, das ist ja mal richtig geil - es geht halt einfach nix über einen V8 mit ner guten Soundanlage drunter! :thumbs-up:



#20 Overlander

Overlander

    Mitglied

  • Member
  • 158 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:32107
  • Vorname:Basti

Geschrieben 14.08.2018 - 15:43

Ich empfehle die aktuelle CAPRISTO (Cat-Back) mit - jetzt ganz neu: EG-Betriebserlaubnis!

Ist aus T309er Edelstahl (1.4828), 10kg leichter als OE, 5% mehr Drehmoment, perfekt verarbeitet

und gezielt auf sämtliche Modelljahre des SRT mit 8-Gang Automatik abgestimmt.

 

Also kein Stress mit Dröhnen, Vibrationen o.ä. im Zusammenhang mit dem MDS-System (Zylinderabschaltung/Eco-Modus)

oder auch ANC (ActiveNoiseCancellation) 

 

 

Gibt´s auf Wunsch auch mit X-Pipe.

 

Angehängte Datei(en)


Dieser Beitrag wurde von Overlander bearbeitet: 14.08.2018 - 15:52

  • Ollid13 und FloHH gefällt das

#21 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 14.08.2018 - 16:19

Ich empfehle die aktuelle CAPRISTO (Cat-Back) mit - jetzt ganz neu: EG-Betriebserlaubnis!
Ist aus T309er Edelstahl (1.4828), 10kg leichter als OE, 5% mehr Drehmoment, perfekt verarbeitet
und gezielt auf sämtliche Modelljahre des SRT mit 8-Gang Automatik abgestimmt.
 
Also kein Stress mit Dröhnen, Vibrationen o.ä. im Zusammenhang mit dem MDS-System (Zylinderabschaltung/Eco-Modus)
oder auch ANC (ActiveNoiseCancellation) 
 
 
Gibt´s auf Wunsch auch mit X-Pipe.
 

Wieeeeee jetzt ?!?!? Ich habe das Internet Totgesucht nach einer Capristo..... nada nichts.... 🤩 wo gibt es so ein Teil?

Danke schonmal

P.s. Wo du gerade schonmal hier zu finden bist, schick mir doch bitte mal ein paar Details zu eibach Federn, preis, evtl. Einbau usw.... das wäre top 👍Danke


Ups..... ich habe wieder nur so flüchtig gelesen dachte du hast akrappvic geschrieben.... aber mal durch hören vielleicht ist das wirklich des Problems Lösung 🤗

Dieser Beitrag wurde von Darkdevil111 bearbeitet: 14.08.2018 - 16:33


#22 guzzi97

guzzi97

    Mitglied

  • Member
  • 637 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Münster / NRW
  • Vorname:Branni

Geschrieben 15.08.2018 - 13:04

@TJJeeper : alos, hier gehts um die Atack ;)

Ich hab' ja nur die S-Type und hier nur die Endtöpfe, also "Catback" ;)  und, mir reicht es, ist gerade nich erträglich auf der

Reise ;)

 

Das die Anlagen beim 5-7er und SRT bei höheren Drehuhalen etwas "blechern" klingen, liegt einfach am "HEMI".

Kann mann nicht wirklich was machen..

 

@ Overlander : mehr Infos bitte, denn auf der Capristo Seite ist nix für den jeep zu finden :(



#23 Darkdevil111

Darkdevil111

    Mitglied

  • Member
  • 17 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Offenbach
  • Vorname:Max

Geschrieben 15.08.2018 - 13:41

@TJJeeper : alos, hier gehts um die Atack ;)
Ich hab' ja nur die S-Type und hier nur die Endtöpfe, also "Catback" ;)  und, mir reicht es, ist gerade nich erträglich auf der
Reise ;)
 
Das die Anlagen beim 5-7er und SRT bei höheren Drehuhalen etwas "blechern" klingen, liegt einfach am "HEMI".
Kann mann nicht wirklich was machen..
 
@ Overlander : mehr Infos bitte, denn auf der Capristo Seite ist nix für den jeep zu finden :(


Ja das ist natürlich eine andere Welt die s-Type 🤗👍

#24 Overlander

Overlander

    Mitglied

  • Member
  • 158 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:32107
  • Vorname:Basti

Geschrieben 15.08.2018 - 15:28

@TJJeeper : alos, hier gehts um die Atack ;)

Ich hab' ja nur die S-Type und hier nur die Endtöpfe, also "Catback" ;)  und, mir reicht es, ist gerade nich erträglich auf der

Reise ;)

 

Das die Anlagen beim 5-7er und SRT bei höheren Drehuhalen etwas "blechern" klingen, liegt einfach am "HEMI".

Kann mann nicht wirklich was machen..

 

@ Overlander : mehr Infos bitte, denn auf der Capristo Seite ist nix für den jeep zu finden :(

 

CAPRISTO baut die Anlage für mich/uns exklusiv ;)

Daher taucht die Anlage auch nicht auf deren Homepage auf wie bspw. auch solche für Alfa Giulia & Stelvio Quadrifoglio etc.

Oder auch RAM 1500 oder Jeep WH SRT 6.1..

 

Infos bekommst Du hier: www.as96.de/klappenauspuffanlage

oder schicke mir gerne eine P/N
 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#25 TJJeeper

TJJeeper

    Mitglied

  • Member
  • 166 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kaarst
  • Vorname:Maik

Geschrieben 15.08.2018 - 15:37

@guzzi97 und Darkdevil111

B)  :top:  bier




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0