Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Lily46 (54)

  • s Foto

    hancr (56)

  • s Foto

    Dan (42)

  • s Foto

    HeRu (36)

  • s Foto

    weissbauer (51)


Foto

automatische Sitzheizungsfunktion nervt gewaltig


  • Please log in to reply
22 Antworten

#1 panu

panu

    Newbie

  • Einsteiger
  • 9 Beiträge:

Geschrieben 06.12.2018 - 19:18

Hallo zusammen,

ich bin neu hier, falls ich etwas falsch mache, entschuldige ich mich schon jetzt dafür.

 

Es gab hier Anfang des Jahres schon mal ein Thema dazu, das ist aber ohne Lösung geschlossen worden. Jetzt ist es wieder kälter und auch meine Fahrer-Heizungen (Sitz+Lenkrad) schalten sich ab 4-5 °C automatisch ein und das lässt sich nicht deaktivieren, weil eben dieser Menüpunkt fehlt (GC Bj.10/2018 siehe Signatur). In meinem alten GC, Bj. 2014 ging das. Das ist zwar ein nettes Gimmick, wenn man früh das erste Mal startet, aber wenn man tagsüber öfter mal aus- und einsteigen muss, nervt das ganz gewaltig.

Gibt es mittlerweile eine Lösung?

Danke & Gruß

Ralph



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 Jaffo

Jaffo

    Mitglied

  • Member
  • 76 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:KAFF
  • Vorname:Kalle

Geschrieben 06.12.2018 - 19:25

Die Amis ...  :rofl:

In meinem von 2014 fehlt wiederum dieser Menupunkt. 

Sieht so aus, als ob sich da ein Käferchen in die Weichware eingeschlichen hat.

Sei es drum, mich stört es nicht, solang der V8 schnurrt wie n Kätzchen...



#3 panu

panu

    Newbie

  • Einsteiger
  • 9 Beiträge:

Geschrieben 06.12.2018 - 19:29

Hallo,

danke für Dein Feedback. Ich sehe das aber nicht ganz so locker. Es wird immer schlampiger programmiert und das ganze Uconnect-Gedönse scheint anstelle von besser immer schlechter zu werden. Sehr schade...


  • MonsieurCB gefällt das

#4 cherokee xj

cherokee xj

    You are good in what you do, if you do it with passion

  • Premium Member
  • 21.660 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 06.12.2018 - 20:25

Hallo Ralph,

 

ollen, guten Backstein kaufen und glücklich sein. :king:

 

Da hat man dann auch keinen Frust mit dem ganzen überflüssigen

Elektronikgedöns, weil nicht vorhanden....

 

Spass beiseite: bei einem 2018er Modell ist es die Aufgabe des

Händlers, das Problem zu lösen.

 

Wenn es denn eines ist...

 

Gruß Micha


  • TGSA gefällt das

#5 Mike63

Mike63

    Jeepdriver

  • Premium Member
  • 2.988 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Solingen
  • Vorname:Michael

Geschrieben 06.12.2018 - 20:26

Ist das mit dieser Sitz und Lenkrad Heizung generell automatisch geregelt oder gibt es einen Schalter zum auswählen 

der Heiz Funktion? 

 

Ferner wie äußert sich der Händler dazu ...?

 

 

Gruß Michael



#6 TheGrandJeep

TheGrandJeep

    Jeepjugend

  • Member
  • 633 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Wiktor

Geschrieben 06.12.2018 - 20:59

Hallo Ralph,
 
ollen, guten Backstein kaufen und glücklich sein. :king:
 
Da hat man dann auch keinen Frust mit dem ganzen überflüssigen
Elektronikgedöns, weil nicht vorhanden....
 
Spass beiseite: bei einem 2018er Modell ist es die Aufgabe des
Händlers, das Problem zu lösen.
 
Wenn es denn eines ist...
 
Gruß Micha


Ja gut, ne :D

Der ZJ hat in 99% der Fälle eine defekte Sitzheizung und dieser WK2 heizt halt was das Zeug hergibt.

Immer diese Jeeps, einfach unglaublich :D

#7 cherokee xj

cherokee xj

    You are good in what you do, if you do it with passion

  • Premium Member
  • 21.660 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 06.12.2018 - 21:04

Ist eh nicht gut für die Männer unter uns - so eine Sitzheizung. :jester:

 

Dann lieber defekt als Spiegeleier. :rofl:


  • TheGrandJeep gefällt das

#8 Mike63

Mike63

    Jeepdriver

  • Premium Member
  • 2.988 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Solingen
  • Vorname:Michael

Geschrieben 06.12.2018 - 21:12

Ist eh nicht gut für die Männer unter uns - so eine Sitzheizung. :jester:

 

Dann lieber defekt als Spiegeleier. :rofl:

 

Ein wenig OT:

 

Sitzkissen bis zur Problemlösung zwischen Sitz und Po :angryfire: oder 

als Alternative öfters Fahrer wechsel machen. :closedeyes:

 

 

Gruß Michael



#9 TheGrandJeep

TheGrandJeep

    Jeepjugend

  • Member
  • 633 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Wiktor

Geschrieben 06.12.2018 - 23:01

Ist eh nicht gut für die Männer unter uns - so eine Sitzheizung. :jester:
 
Dann lieber defekt als Spiegeleier. :rofl:


Spiegeleier :D Danke, jetzt hab ich mich fast verschluckt vor Lachen :D

Aber wo du recht hast, hast du Recht.

#10 martin1508

martin1508

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.205 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Vorname:Martin

Geschrieben 07.12.2018 - 07:38

Ist das mit dieser Sitz und Lenkrad Heizung generell automatisch geregelt oder gibt es einen Schalter zum auswählen 
der Heiz Funktion? 
 
Ferner wie äußert sich der Händler dazu ...?
 
 
Gruß Michael


Du hast auf dem Touchscreen die Möglichkeit an und aus zu schalten. Weiter gibt es die Möglichkeit das so einzustellen, dass bei Fahrzeugstart diese sich automatisch ab ca. 6°C einschaltet.

#11 guzzi97

guzzi97

    Mitglied

  • Member
  • 913 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Münster / NRW
  • Vorname:Branni

Geschrieben 07.12.2018 - 08:15

Ist das mit dieser Sitz und Lenkrad Heizung generell automatisch geregelt oder gibt es einen Schalter zum auswählen 

der Heiz Funktion? 

 

Ferner wie äußert sich der Händler dazu ...?

 

 

Gruß Michael

 

also, bei meinem my2014er SRT kann mann das in den "Einstellungen"  deaktivieren.

Hat mich anfangs auch "genervt", vor allem, zieht es auch noch gewaltig Strom.. :)

Btw. ich kann es mir kaum vorstellen, dass es im 2018er nicht deaktivierbar ist..

Haste denn alle Menü's bei den "Systemeinstellungen" durch ?

Manchmal sind sie unter den "unllogischten" Unterpunkten zu finden..

 

Ebenso, habe ich dass sich die gesamte Aussenbeleuchtung (TFL sowie Abblendlicht, etc.) beim "nähern" angeht,  bis auf die Lichter im Aussenspiegel, deaktivert..

Kostet auch unmengen an Saft.

 

 

Grüße



#12 GrafDrehzahl

GrafDrehzahl

    Mitglied

  • Member
  • 50 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bielefeld

Geschrieben 07.12.2018 - 10:22

Moin,

 

 beim MY 18 fehlt  leider der Menüpunkt, ist aber wohl ein Softwarefehler, denn in der Beschreibung steht er ja drin.



#13 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.609 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 07.12.2018 - 10:28

also ich kann auch nur sagen, dass die Einstellungen im neuen Compass auch woanders hin gewandert sind als in meinem GC

 

@Ralph:

wenn Du dabei bist, Dich deswegen zu beschweren und die eh programmieren müßten, dann sag denen doch bitte, dass es schlau wäre, wenn man die Temperatur, ab der die Komfortfunktion anspringt, selbst eingeben könnte und die sollten bitte dann auch ein Zeiteingabe für die Länge dieser Funktion vorsehen.

 

Meiner hat zwar diesen Menüpunkt, aber irgendwann kann man das Lenkrad nicht mehr "anfassen" und muss es dann über Menü ausschalten

 


  • Tom28865 und guzzi97 gefällt das

#14 panu

panu

    Newbie

  • Einsteiger
  • 9 Beiträge:

Geschrieben 07.12.2018 - 14:26

Es gibt in dieser (meiner) Uconnect-Version definitiv keinen Menüpunkt zum Deaktivieren dieses Features. In meinem Vorgängermodell gab es diesen und man konnte die Sitzheizungen sogar per Sprachbefehl ein- und ausschalten. Das geht jetzt auch nicht mehr.

 

Gruß Ralph

 



#15 panu

panu

    Newbie

  • Einsteiger
  • 9 Beiträge:

Geschrieben 07.12.2018 - 15:18

Ich freu' mich schon wie Bolle drauf, wenn die ersten Karren "autonom" fahren werden. 



#16 Jaffo

Jaffo

    Mitglied

  • Member
  • 76 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:KAFF
  • Vorname:Kalle

Geschrieben 07.12.2018 - 17:10

Ich auch! 

Solang ich nicht mit son nem fahrenden Gameboy rumeiern muss, 1A  :thefinger_red:



#17 lehencountry

lehencountry

    Mitglied

  • Member
  • 257 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bayer. Wald
  • Vorname:werner

Geschrieben 07.12.2018 - 22:58

2018er haben keinen Menüpunkt zum deaktivieren, kann ich bestätigen.
Hab jetzt aber neues uconnect mit neuer SW bekommen,
Da ist Comfort Heizung wieder wählbar.
  • GrafDrehzahl und guzzi97 gefällt das

#18 UweG

UweG

    Mitglied

  • Member
  • 414 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ettlingen, Baden
  • Vorname:Uwe

Geschrieben 07.12.2018 - 23:40

Mann Mann Mann,

Wenn die sowas schon vergessen zu Programmieren, was vergessen die noch alles ?

Irgendwie hab ich das Gefühl das wird schlimmer anstatt besser.

Ich weiß nicht ob ich tatsächlich noch mal einen neuen nehmen soll nächstes Jahr, wenn es denn überhaupt einen 19 er gibt.

#19 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.609 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 08.12.2018 - 08:54

Mann Mann Mann,

Wenn die sowas schon vergessen zu Programmieren, was vergessen die noch alles ?

Irgendwie hab ich das Gefühl das wird schlimmer anstatt besser.

Ich weiß nicht ob ich tatsächlich noch mal einen neuen nehmen soll nächstes Jahr, wenn es denn überhaupt einen 19 er gibt.

 

yeep, wird Zeit, dass die die Fahrzeuge in Europa bauen

 

make america great again? that's a long way to go



#20 guidolenz123

guidolenz123

    Mitglied

  • Member
  • 43 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ilmenau
  • Vorname:Guido

Geschrieben 08.12.2018 - 09:33

 

yeep, wird Zeit, dass die die Fahrzeuge in Europa bauen

 

make america great again? that's a long way to go

Die sind doch erst ca 2010 aus Europa mit der Produktion raus aus Europa (Österreich) ...GC und Commander wurden doch in Graz bei Magna Steyr (wo auch der Mercedes G gebaut wurde) gebastelt... Heute ist doch eher damit zu rechnen , dass die Jeeps in Italien zusammengebaut werden. :thefinger_red:  :rofl:



#21 tom58

tom58

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.026 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mallorca
  • Vorname:Tom

Geschrieben 08.12.2018 - 10:18

Ne das 2021 Modell wird in Detroit gebaut

#22 wolke66

wolke66

    gemach gemach

  • Advanced Member
  • 1.609 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Niederbayern

Geschrieben 08.12.2018 - 11:16

Die sind doch erst ca 2010 aus Europa mit der Produktion raus aus Europa (Österreich) ...GC und Commander wurden doch in Graz bei Magna Steyr (wo auch der Mercedes G gebaut wurde) gebastelt... Heute ist doch eher damit zu rechnen , dass die Jeeps in Italien zusammengebaut werden. :thefinger_red:  :rofl:

 

ich weiss, ich habe mal einen WJ gefahren  :-)


  • guidolenz123 gefällt das

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#23 lehencountry

lehencountry

    Mitglied

  • Member
  • 257 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bayer. Wald
  • Vorname:werner

Geschrieben 09.12.2018 - 14:22

guidolenz123

Heute ist doch eher damit zu rechnen , dass die Jeeps in Italien zusammengebaut werden.  :thefinger_red:   :rofl:

 

Würden die in Italien gebaut, wären sie aber auch leichter. :hehe:
Warum ?
Die Mafia würde dafür sorgen, dass so manches Teil nicht verbaut wird und anderweitig verkauft wird.
Aber vielleicht wirds ja insgesamt bei FCA wieder besser, nachdem 40 Ndrangheta-Bosse verhaftet wurden. :smilewinkgrin:



3 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 3 | Anonyme Mitglieder: 0