Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Wauzbert (50)

  • s Foto

    lulle (46)

  • s Foto

    Timo-360 (39)

  • s Foto

    LoneStallion (50)

  • s Foto

    JaphRanks (35)


Foto

XJ - und es geht weiter


  • Please log in to reply
142 Antworten

#1 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24.10.2016 - 10:50

Guten Morgen zusammen,

 

Meine Wanderbaustelle ist endlich beim Lackierer :party:

Die Windschutzscheibe habe ich selbstmurmelnd auch rausgerissen.

Das neue Exemplat liegt jetzt bei mir im Keller ... die Habe ich komplett mit Halterungen und Zierrahmen bestellt.

Hab's noch nicht auseinander gerissen, das Paket, sieht aber so aus, als wenn der Zioerrahmen jetzt aus Gummi ist???

Hat jemand so etwas schon gesehen?

 

Die 'Dichtungen' unter meinen Türgriffen sind samt und sonders für die Tonne.

Neu gibt's die nicht mehr.

Gebraucht, gut erhalten sieht schwierig aus?

Hat jemand schon mal Ersatz selber geschnitten?  Aus 'nem Schubkarren Schlauch zb?

 

Grüße aus dem hohen Norden!

 

 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).[eBay] Dort wird jeder fündig!


#2 Fakin

Fakin

    Mitglied

  • Member
  • 957 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mittelhessenpampa
  • Vorname:Franz

Geschrieben 24.10.2016 - 12:04

Guten Morgen zusammen,

 

Meine Wanderbaustelle ist endlich beim Lackierer :party:

Die Windschutzscheibe habe ich selbstmurmelnd auch rausgerissen.

Das neue Exemplat liegt jetzt bei mir im Keller ... die Habe ich komplett mit Halterungen und Zierrahmen bestellt.

Hab's noch nicht auseinander gerissen, das Paket, sieht aber so aus, als wenn der Zioerrahmen jetzt aus Gummi ist???

Hat jemand so etwas schon gesehen?

 

Die 'Dichtungen' unter meinen Türgriffen sind samt und sonders für die Tonne.

Neu gibt's die nicht mehr.

Gebraucht, gut erhalten sieht schwierig aus?

Hat jemand schon mal Ersatz selber geschnitten?  Aus 'nem Schubkarren Schlauch zb?

 

Grüße aus dem hohen Norden!

 

 

 

So wie sich das anhört ...hast du ne FL-Scheibe bestellt ;)

die passt zwar auch, ...aber jetzt hast du mind. 50,- Tokens für ne Leiste bezahlt, die du nicht brauchst

und für den Innenspiegel wirst du vermutlich einen Adapter brauchen. (die neue Scheibe müsste eine trapezförmige Aufnahme haben, wenn ich Recht habe und dein Innenspiegelfuß ist parallel resp. quadratisch)

 

Mach doch mal ein paar Bilder von der neuen und alten Scheibe.

 

Du musst eigentlich noch die 5-teilige Metall-Leiste drin haben.

Sind die Klammern noch ganz?
 



#3 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 24.10.2016 - 14:17

FLScheibe? :motz:

 

da steht auf dem Uffbappa 84-96?

 

Bild der Halterung mach ich nachher!

Und Jepp - ich hab die Mehrteilige Metall Leiste.

 

Grüße aus dem hohen norden

 

 

So wie sich das anhört ...hast du ne FL-Scheibe bestellt ;)

die passt zwar auch, ...aber jetzt hast du mind. 50,- Tokens für ne Leiste bezahlt, die du nicht brauchst

und für den Innenspiegel wirst du vermutlich einen Adapter brauchen. (die neue Scheibe müsste eine trapezförmige Aufnahme haben, wenn ich Recht habe und dein Innenspiegelfuß ist parallel resp. quadratisch)

 

Mach doch mal ein paar Bilder von der neuen und alten Scheibe.

 

Du musst eigentlich noch die 5-teilige Metall-Leiste drin haben.

Sind die Klammern noch ganz?
 

 



#4 XJ988

XJ988

    hopeless case

  • Advanced Member
  • 17.587 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:16321 Bernau b.Berlin
  • Vorname:Gordon

Geschrieben 24.10.2016 - 20:21

Die Scheibe wird schon passen; soweit ich weiß gabs einen switch so um '93; anderer Siebdruck und anderer Spiegelfuß. Ab 95 gabs dann den formschönen Gummi.... :urgh:

Ob die Scheibe vom FL nochmal anders ist....keine Ahnung.

Um die Scheibe mit dem Gummi zu montieren wirst Du wahrscheinlich die Pilzköpfe am Scheibenrahmen abschneiden müssen; würde ich ums Verrecken nicht machen. Nur wenn die Leisten absolut gar nicht mehr aufzutreiben wären.....



#5 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04.11.2016 - 14:53

Na, Hoffen wir mal -- die Scheibe wird denn passen - Clipse gab es -Hoffentlich habe ich meine Leistennicht zu sehr verbeult

:cold:

Na, auf jeden Fall - EP Grund ist drauf, Erste Grundierung ist drauf...

 

Ihr seht mich echt gespannt !!

 

Angehängte Datei(en)


  • artmadi gefällt das

#6 Amphiranger

Amphiranger

    Mitglied

  • Premium Member
  • 2.109 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 04.11.2016 - 18:28

Wär was für den Build-up Bereich!  :wave:



#7 FlononHO

FlononHO

    Mitglied

  • Premium Member
  • 1.204 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:50189 Elsdorf-Giesendorf
  • Vorname:Flo

Geschrieben 04.11.2016 - 19:38

Versau die Felgen nicht...
  • cherokee xj und XJ988 gefällt das

#8 Fakin

Fakin

    Mitglied

  • Member
  • 957 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mittelhessenpampa
  • Vorname:Franz

Geschrieben 04.11.2016 - 19:39

Hast du den Scheibenfalz vorher komplett abgeschliefen oder sind jetzt noch PU-Reste unter der Grundierung?

 

Wenn nicht, dann kannst es gerade noch mal machen, weil sich die Grundierung später ...samt Lack ...an diesen Stellen von der alten PU-Raupe lösen wird, wenn du die neue PU-Raupe aufgetragen hast und diese irgendwann getrocknet ist ;)

 

Auch der schwarze Lack-Primer, der im Klebesatz immer dabei ist, ...wirkt auf der alten PU-Raupe oder PU-Resten ...eher wie ein Trennmittel als ein Haftvermittler.

 

Zwar ist PU im Gegensatz zu Silikon ...grundsätzlich überlackierbar, aber nicht, wenn die neue PU-Raupe später mit 30-40 kg pro cm² daran zieht ;)



#9 XJ988

XJ988

    hopeless case

  • Advanced Member
  • 17.587 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:16321 Bernau b.Berlin
  • Vorname:Gordon

Geschrieben 04.11.2016 - 21:46

Hast Du die Forums-Felgen nicht abgeklebt? Ja sach ma, gehts noch??? :judge:


  • cherokee xj gefällt das

#10 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07.11.2016 - 11:18

Hast Du die Forums-Felgen nicht abgeklebt? Ja sach ma, gehts noch??? :judge:

 

:wave:  Der Lacker hat Hauben.....

 

 

@Fakin

Der Scheibenfalz war blank. Waren ja paar Roststellen, und wann hat man sonst die Chance, das vernünftig zu machen ...

 

@AmphiRanger --- ich kann ja mal paar Bilder zusammenstellen, undein paar von den Leidvollen Erfahrungen teilen...

 

Gruß



#11 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16.12.2018 - 00:20

Hallo zusammen,

 

leider ist der alte Fred geschlossen...

https://www.jeepforum.de/topic/110794-gummi-dichtung-windschutzscheibe-gummi-dichtung-unter-turgriffen/

Aber gut - ist auch alt.

Mich hat's erwischt, wie es keinen erwischen soll :a060:

Mein Cherokke stand ja beim Lacker. Die EP - Grundierung hatte ich ja noch recht stolz gezeigt - aber dann ..

Der Lacker hatte ein Vierteljahr Zeit für das neue Farbkleid (ich war in einem anderen Bundesland zur Einarbeitung in einen neuen Job).

Und Ende Dezember 2016 hatten wir dann die erste Januar Woche für's abholen ausgemacht.

Tja.

Der Lackierer hat .. sagen wir mal burnout vorgetäuscht.

Und ich hab erfahren, das die Kiste 3-4 wochen draussen stand. Ohne Scheiben, ohne Plane oder ähnliches. Aber von innen komplett fertig ...

Die Detailbilder und Videos erspare ich euch lieber.

Na, nach schon fast 2 Jahren warten habe ich ein Gerichtsurteil (immer gut), und darf endlich weitermachen .

Zum Glück konnte ich dem Schimmel Herr werden. Und den Lack konnte ich mit mit Geduld und Nitro Verdünner abwaschen.

( die erste halbe Stunde ist blöd, aber wenn dann der rosa Elefant kommt und sich dazu setzt gehts :smilewinkgrin: )

 

Nun hoffe ich, den Karren diese Woche von innen soweit zusammen zu setzen, und testen zu können - dann würde es nächste woche zum nächsten Lackierer gehen...

Und dann mal schauen, was alles an Teilen und wissen noch da ist... das Zerlegen ist fast zweieinhalb Jahre her :cold:

Grüße aus dem hohen Norden!

Angehängte Datei(en)



#12 cherokee xj

cherokee xj

    you are good in what you do, if you do it with passion

  • Premium Member
  • 22.324 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 16.12.2018 - 02:16

Mein aufrichtiges Mitgefühl - aber 3-4 Wochen draussen in diesem Setup:

 

Den XJ kannst du eigentlich nur noch in die Tonne kloppen...

 

Gruß Micha



#13 schauren

schauren

    Glückspilz

  • Premium Member
  • 966 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ungarn
  • Vorname:Laszlo

Geschrieben 16.12.2018 - 03:57

Autsch :shocked:  :shocked:  :shocked:  ....  Viel Glück! :glasses:



#14 cherokee xj

cherokee xj

    you are good in what you do, if you do it with passion

  • Premium Member
  • 22.324 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 16.12.2018 - 04:43

BTW: du hättest auch einen der Admins per PN kontaktieren

können, um den alten Thread wieder zu öffnen...

 

===>>> https://www.jeepforu...ter-turgriffen/

 

Threads werden hier nach einiger Zeit automatisch von der

Forensoftware geschlossen, das mal nur am Rande und zur

Erklärung.

 

Ansonsten nach wie vor ein trauriges und sehr halbherziges Projekt.

 

Unabhängig davon ist das eher was für das Build-Up Abteil...

 

Also dort hin:

 

===>>> https://www.jeepforu...um/28-buildups/

 

:wave:

 

Micha



#15 Mike63

Mike63

    Jeepdriver

  • Premium Member
  • 3.632 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Solingen
  • Vorname:Michael

Geschrieben 16.12.2018 - 06:49

Ein grausiges Bild ... und das vermeintliche Urteil in den Händen deckt vermutlich nicht mal die 

Kosten der Materialien für die Innen - Reinigung? 

 

Wenn man vorher fast fertig war kommt man so wieder ganz böse an den Anfang .....

 

 

Gruß Michael



#16 HerrRossi

HerrRossi

    ... formally known as "Mr. Good - Advice"

  • Member
  • 680 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:... Zentrum der Welt (Nordbayern)

Geschrieben 16.12.2018 - 07:47

... :butbut: - was für ein Jammer!

 

Ich/wir fühlen mit Dir und wünschen Dir Kraft und Ausdauer das Projekt anzugehen und durchzuhalten.

 

Viel Erfolg... und halt uns auf dem Laufenden

 

 



#17 cougar63

cougar63

    Mitglied

  • Member
  • 328 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bremer Umland
  • Vorname:Holger

Geschrieben 16.12.2018 - 09:33

Was mich am meisten ankotzen würde wäre die ganze Arbeit die du reingesteckt hast
und dass das so ziemlich für die Katz war. Und nicht die zusätzlichen Kosten
vergessen die aufgekommen sind für das was Wind und Wetter versaut haben!
Ist bei dem "Lackierer" denn was zu holen? Er muss für den entstandenen Schaden
ja aufkommen, auch für die die sich in den 2 Jahren Wartezeit angehäuft haben...

Das Spiel mit den Gerichten kenn ich, ich hab hier auch einen Wagen stehen bei dem
der Verkäufer (Gericht hat Gewerbe bestätigt) beschissen hat, das zieht sich
auch schon 2 Jahre, Urteil habe ich, er hat aber nicht gezahlt und seit einigen Wochen
warten wir drauf dass der Gerichtsvollzieher dem auf die Pelle rückt. Ob was
zu holen sein wird? Steht in den Sternen...

Ich muss auch zugeben, ich weiss nicht ob ich noch Lust hätte an DEM Wagen
weiter zu machen, selbst wenn man sich müht weiss man nicht was noch folgen
kann aufgrund der Tatsache dass er Wochenlang offen im Regen gestanden hat...
Allein die Elektrik etc. im Armaturenbrett... *graus*



#18 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16.12.2018 - 10:59

Guten Morgen zusammen,

 

@admins : kann man den alten Thread mit diesem denn kombinieren und nach Buildup verschieben? - Dann führe ich den Faden dort weiter.

 

@Micha: normal ja. Jetzt stecken aber JAHRE Arbeit in dem Ding - und ich bin den noch nie gefahren... Ich will aber :motz:

Und Halbherzig ? :wow:

Nachdem, was ich alles an der Karre gemacht habe?

Angefangen von A wie ABS über B wie Bremse und L wie Lenkung incl dämpfer, K wie Kreuzgelenke, T wie Tank bis Z wie Zentralverriegelung... was fehlt?

 

@Michael: ich habe knapp 5k zugesprochen bekommen. Ob und wieviel ich bekomme wird sich noch herausstellen :shoot:

Und ja - es ist zum kot*** - da fehlte nur noch Farbe und Zusammenbau, und dann fängt man wieder fast ganz vorn an...

 

@HerrRossi: Klar - ich werde berichten, und : Gibt keine Alternative. So kauft das Ding keiner, und wegschmeissen kann ich den nicht...

 

@Holger: Jau, jeder Handgriff ist ein Graus. 'Bis jetzt' scheint alles noch soweit zu funktionieren... Ich hab jeden Stecker vor zweieinhlab jahren auch beim Zusammenbau mit einem Hauch Kontaktspray zusammengesetzt... Armaturenbrett scheint soweit auch io zu sein.

Morgen mach ich den 'Fußboden' wieder sauber, Nähte wieder versiegeln... Dienstag (Roststop)grundieren, Schwarz drüber... Mittwoch Teppich, Sitze etc wieder rein... und Donnerstag will ich 'ne kleine Inspektion machen, und den mal 'ne halbe Stunde auf der Bühne laufen lassen.

Mal gucken wie er sich macht. :ph34r:

 

Ja - *Lust* weiterzumachen... Nein. Aber - den bau ich auf jeden Fall zusammen. Ich habe den jetzt schon Jahre, und habe bisher nur restauriert. Zumindest will ich den einmal TÜVen und auf der straße haben!

 

Sitze und Teppich habe ich in der Garage schon mal wieder -hmm- 'benutzbar' vorbereitet. Btw - gibt es ein spezielles LederPflegemittel / Wachs / Fett für das Ami-Leder?

Gruß

Andree

 

 

Angehängte Datei(en)



#19 XJ988

XJ988

    hopeless case

  • Advanced Member
  • 17.587 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:16321 Bernau b.Berlin
  • Vorname:Gordon

Geschrieben 16.12.2018 - 11:23

Was die Elektronik angeht ist der XJ nicht so übel dran - Deadman hat seinen damals innen gereinigt; mit dem Kärcher. Ich glaub den einzigen Ausfall hat das Radio gezeigt.....

Das Polster der Sitze dürfte nicht allzu viel Wasser aufnehmen; evtl. solltest Du den Bezug runternehmen um den wirklich trocken zu bekommen. Nicht daß es dir unter dem frisch eingefetteten Leder stockt weil das Wasser nicht rauskann. Ich hab damals ganz normales Lederfett genommen, kann mich nicht beklagen. Okay, 100tkm später ist das Leder des Fahrersitzes jetzt gerissen, aber das ist eben auch schon 30 Jahre alt - und benutzt.



#20 Mike63

Mike63

    Jeepdriver

  • Premium Member
  • 3.632 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Solingen
  • Vorname:Michael

Geschrieben 16.12.2018 - 11:42

Joda da hast du aber ein paar nette Felgen drauf ..... sollen die bleiben.

 

 

Gruß Michael



#21 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16.12.2018 - 11:46

Hallo XJ988, Die Sitze standen die letzten anderthalb Jahre in gut durchlüfteten Hallen. Ich denke, die Grundfeuchte sollte raus sein. Über den Sommer standen die im abgedeckten Jeep unter dem Carport.

ich 'glaube' , die sind trocken.

 

Mir fällt nur der arge Unterschied im Leder auf. Den Fahrersitz ( der echt übel aussah ) habe ich mit dem Leder was BMW für seine 5er nimmt reparieren lassen ( Natürlich zusammen mit der Nachrüstung einer Sitzheizung :thefinger_red:  ), das fühlt sich WELTEN besser an wie das original Leder.

 

Gruß

Andree



#22 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16.12.2018 - 11:48

Hallo Michael,

 

Jau - die müssen nur einmal überpoliert werden. Und dem TÜV Mogli muss ich die 255er auch noch für gut verkaufen :thefinger_red:

 

Gruß

Andree

 



#23 Mike63

Mike63

    Jeepdriver

  • Premium Member
  • 3.632 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Solingen
  • Vorname:Michael

Geschrieben 16.12.2018 - 11:52

Hallo Michael,

 

Jau - die müssen nur einmal überpoliert werden. Und dem TÜV Mogli muss ich die 255er auch noch für gut verkaufen :thefinger_red:

 

Gruß

Andree

 

 

Das mit dem Tüv ist kein Problem .... dafür gibt es Papiere  :thefinger_red:  :thefinger_red:  :thefinger_red:

 

Meine Wägelchen haben die alle drauf :closedeyes:

 

Ps. man darf ja mal probieren das Felgenlager auf zu stocken... :inlove:

 

 

Gruß Michael



#24 Mike63

Mike63

    Jeepdriver

  • Premium Member
  • 3.632 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Solingen
  • Vorname:Michael

Geschrieben 16.12.2018 - 11:58

Du darfst darauf 255 50 17 / 255 60 17 / 275 60 17 .... nur zu deiner info!

 

 

Gruß Michael



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#25 joda

joda

    Mitglied

  • Member
  • 256 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 16.12.2018 - 12:37

Hallo Michael,

 

Wenn ich dann vielleicht um eine Kopie von Deinem Fahrzeugschen, bzw der Abnahmebestätigung betteln dürfte ?

:angel: :angel: :angel: :angel: :angel: :angel: :angel: :angel: :angel:

Und die bescheidene Frage, was Du anpassen / ändern musstest?

 

 

seufz - hoffentlich sieht mein Autochen bald wieder so aus:

 

 

Gruß

Andree

Angehängte Datei(en)




3 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 3 | Anonyme Mitglieder: 0