Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Boeing (67)

  • s Foto

    Jeep-Sylt (48)

  • s Foto

    jeepdoc76 (43)

  • s Foto

    BigJeep (62)

  • s Foto

    biker11971 (48)


Foto

Probleme mit dem Kompressor


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
3 Antworten

#1 Massi593

Massi593

    Newbie

  • Einsteiger
  • 6 Beiträge:

Geschrieben 10.01.2019 - 07:48

Hallo erstmal, ich bedanke mich im Vorraus für jede Hilfe.
Ich bin momentan in Australien/Perth und habe vor 2 Monaten einen Jeep XJ 4.0 automatik Petrol gekauft, einem älteren Mann (wohl ein Truck Mechaniker in Rente) ist vor ein paar Tagen ein komisches Geräusch am meinem Wagen aufgefallen und nach einem kurzen Check riet ihr mir zur Werkstatt zu gehen und die "Belt" Riemen mal checken zu lassen da sich dort irgendetwas schief anhört. Gesagt getan, war heute in einer Werkstatt und der Mechaniker sagte mit auch nach kurzem Check mit Motor und Klimaanlage an, dass wohl mein Kompressor kaputt ist. Preisvorschlag war jetzt 1650aud (etwa 1000), da ich leider nicht Rockefeller bin wollte ich mich nun hier mal umhören ob ich mit diesem Preis übers Ohr gezogen werde oder nicht. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Vielen Dank und einen schönen Tag.☺

Mfg Thimo

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 Steira

Steira

    Mitglied

  • Member
  • 412 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:am Berg

Geschrieben 10.01.2019 - 09:16

für ein originalteil, wird der preis wohl passen. sollte es aber auch im aftermarket geben.



#3 AndreasP

AndreasP

    Mitglied

  • Member
  • 173 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:HSK

Geschrieben 10.01.2019 - 10:09

Hallo Thimo,

bevor du so viel Kohle für einen vermuteten Fehler versenkst, würde ich mir eine zweite Meinung einholen. Ich hatte diesen Sommer an meinem XJ auch Geräusche aus der Gegend des Klimakompressors. Ursache war die gebrochene Blende vor dem Kühler. Die virbrierte je nach Motordrehzahl und kollidierte dann gelegentlich mit dem laufenden Lüfter. Aftermarket Kompressoren gibt es für die Hälfte, zumindest in Europa.



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#4 michaelo

michaelo

    Mitglied

  • Member
  • 131 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:73101 Aichelberg
  • Vorname:Michael

Geschrieben 10.01.2019 - 11:59

Hallo,

 

möglicherweise ist das Lager der Kupplung im Eimer, die Kupplung gibt es einzeln. Ich hatte das bei meinem auch, habe dann aber bei rockauto.com gleich einen Kompressor incl. Kupplung, Trockner und Dichtungen für ca. € 140.- gekauft! Die 1650 aud sind viel zu hoch gegriffen!!!

 

Mit dem nötigen Werkzeug kann man auch das Lager tauschen!

 

Grüße

 

Michael


  • Amphiranger gefällt das


0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0