Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Thomas (51)

  • s Foto

    Jeeppusch (57)

  • s Foto

    metroracer (45)

  • s Foto

    Medusalix (42)

  • s Foto

    ckn14 (58)


Foto

Anschaffung GC SRT MY19 / zukünftiges Modell


  • Please log in to reply
49 Antworten

#1 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 01.03.2019 - 12:53

Guten Tag zusammen

 

Bin neu hier im Forum (Habe mich schon durch einige Themen gelesen und schlussentlich auch mal angemeldet).

Habe mich nach einem Aufenthalt in den Staaten in den Jeep Grand Cherokee verguckt! Hatte da das Vergnügen den neuen Overland 5 Wochen zu fahren und war absolut begeistert. Zurück in der Schweiz habe ich dann bei einem Händler den SRT gesehen und auch probegefahren.. Nun muss es ein SRT sein!

War dann beruflich einige Wochen weg und konnte mich dem Thema Autokauf leider nicht mehr so widmen wie ich das geplannt hatte.

In der Zwischenzeit ist dann der MY19 auf den markt gekommen, der mir (trotz minimalen Änderungen im Cockpit) nochmals besser gefällt.

 

Wie gesagt habe ich mich bisschen durch Forum gelesen und bin bisschen verunsichert oder besser gesagt habe ich jetzt noch 2-3 Fragen bevor ich mir den SRT kaufe.

 

- Wird der SRT MY19 der letzte seiner Art sein? Was ich bis jetzt gelesen habe wird der  Trackhawk und SRT ab der kommenden Serie für den europäischen Markt nicht mehr hergestellt. Und soweit ich weiss ist es momentan ja gar nicht mehr möglich seinen SRT über Jeep deutschland zusammenstellen zu lassen. (Jedenfalls Online nicht mehr).

 

- Ist es Richtig dass das kommene Modell auf dem Alfa Stelvio aufgebaut wird und somit wohl auch der 6.4L verschwinden wird und da wohl eine Bi-Turbo Variante eingebaut wird?

 

-Wie sieht es mit der Abgasnorm aus? was genau sind da die Vorgaben in den nächsten Jahren? Oder besser gesagt auf was muss man sich einstellen. (Ich weiss nicht ob sich Deutschland allzusehr von der Schweiz unterscheidet)

 

 

Preis, Verbrauch, Sinn Usw brauchen wir uns nicht darüber zu unterhalten. Hatte genügend Nächte Zeit. Es geht mir nur darum ob der SRT den letzten "Sauger" verbaut kriegt und wie das es generell mit dem SRT weitergeht.

 

 

Vielen Dank schon mal

LG Greg

 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 wolke66

wolke66

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.674 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 01.03.2019 - 13:44

generell ist es so, dass Du keinen Grand Cherokee mehr so bestellen kannst, wie Du es willst.

Der Laden wurde sozusagen dichtgemacht.

Es gibt nur noch die Modelle, die von Händlern geordert wurden. Die haben selbstredend diejenigen geordert, die am besten gehen werden. Dazu kommt dann noch eine Aufstockung von FCA. Wieviel Fahrzeuge das insgesamt sind, ist mir nicht genau bekannt. Wird wohl in der Größe insgesamt einer Jahreszulassung (2000-3000) Fahrzeuge liegen. 

 

Dieser Fahrzeugpool kommt dann auf ein Schiff, wird in D abgeladen und kann dann von dort von jedem Händler abgerufen werden.

 

Demnach ist Schluss mit diesem Modell. Wie das neue Modell 2020 oder noch später dann aussieht, weiss ich nicht.

 

Genaues weiss wahrscheinlich keiner, ob der Stelvio die Basis sein wird oder der neue Wagoneer??

 

Abgasnormen: wie sollen die sich schon entwickeln? Nach unten, das ist klar. 

 

Aber wenn Du diese Frage mal einem deutschen Dieselfahrer vor 2 Jahren gestellt hättest, dann hätte keiner von Euch beiden dieses aktuelle Szenario vorhersagen können....

 

Also, was willst Du hören?

Das es nicht besser werden wird, ist klar..... das die großen Motoren wegen hoher CO2-Werte irgendwann auch Probleme bekommen dürfte klar sein.

Habe mal irgendwo gelesen, dass ein Trackhawk knapp mit € 15.000,-- "Strafe"/Abgabe für den FCA-Konzern (wegen CO2) "zu Buche schlägt".

 

Du hattest doch schon genügend Nächte Zeit - schreibst Du - also: ziehen ziehen ziehen

 

Hellsehen kann hier (auch) keiner

 

denn wie Du auch gesagt hast: über Sinn / Unsinn etc etc etc und solange wir noch jeder (fast) das Auto fahren dürfen, was wir wollen, sei es drum

 

 

 


Dieser Beitrag wurde von wolke66 bearbeitet: 01.03.2019 - 13:47

  • MonsieurCB gefällt das

#3 GCSummitDulmania

GCSummitDulmania

    Mitglied

  • Member
  • 412 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dülmen
  • Vorname:Frank

Geschrieben 01.03.2019 - 13:44

Als Neuwagen ist er nicht mehr bestellbar. Dies soll für alle GC gelten, egal welcher Motor.

Nachfolge-Modell ist nichts offiziell, auch die Händler wissen nichts. Es soll 2020 oder 2021 etwas geben.

Aktuell ist bei allen die Abgasnorm EU 6 d temp.



#4 Buschtaxi

Buschtaxi

    Mitglied

  • Member
  • 538 Beiträge:

Geschrieben 01.03.2019 - 15:18

wk2jeeps.com ; die gemeinhin als gut informiert gelten; sprechen beim 2019er vom letzten Modelljahr der WK2-Serie.
Aber ein Neuer ist bisher nicht in Sicht; weder spyshots, noch sonst irgendwas.
Um für 2020 pünktlich auf der Straße zu sein, müsste die Produktion / Pressematerial etc. Mitte 2019 anlaufen und das sehe ich noch nicht.

Um auf Dein Ursprungsproblem zurück zu kommen - was genau passiert, weiß niemand, aber besser wirds für Dinosaurier eher nicht ;)

Also latsch in den Laden und schnapp Dir einen :)
  • MonsieurCB, Bokin und guzzi97 gefällt das

#5 Omegamann

Omegamann

    Mitglied

  • Member
  • 121 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rhein-Main

Geschrieben 01.03.2019 - 19:21

Im amerikanischen Jeep Forum ist der Stand der: Modelljahr 2020 startet im Herbst und ist bis auf minimale Änderungen identisch mit MJ 19.

Der Nachfolger (WL) wurde immer wieder nach hinten verschoben; man rechnet jetzt damit, daß er erst Anfang 2021 verfügbar sein wird. Der neue Jeep Wagoneer soll dafür schon Ende 2020 auf den Markt kommen.

Im jetzigen WK wird der 6,4 bzw. 6,2 l V8 auf jeden Fall weiterlaufen, jedenfalls in den USA. Bei den freien Importeuren sollte er also auf jeden FAll erhältlich sein ??



#6 Tom28865

Tom28865

    Mitglied

  • Premium Member
  • 637 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bremen und umzu
  • Vorname:Tom

Geschrieben 01.03.2019 - 20:59

Moin,

Jeep plant was "Großes"...also wenn Dich der SRT gepackt hat, würde ich mir noch einen schnappen...

Die Leistungswelle in USA wird sicher nur abgeschwächt zu uns kommen, EU ist einfach zu kleiner Markt im Vergleich zu USA.

 

DETROIT, Feb 26 (Reuters) - Fiat Chrysler Automobiles NV said on Tuesday it will invest $4.5 billion in five plants and create 6,500 jobs in Michigan, including turning an engine plant in Detroit into an assembly plant to expand its popular Jeep model lineup and eventually produce hybrid and fully-electric models.

FCA plans to start construction on the new Detroit facility in the third quarter of 2019 and to start production of a new three-row SUV by the end of 2020, followed by a revamped version of the Grand Cherokee in the first half of 2021. The automaker will also start production of its Wagoneer model and the Grand Wagoneer, a new three-row luxury SUV, at a plant in Warren in the first half of 2021. (https://www.reuters....-idUSL1N20L12I)

 

T.



#7 guzzi97

guzzi97

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.045 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Münster / NRW
  • Vorname:Branni

Geschrieben 04.03.2019 - 09:10

Hi,

 

zu den Fragen :

Frage 1 : "letzter" SRT / Trackhawk

-> ja, so siehts wohl aus, ist dem CO" Wahn der EU geschuldet..

-> seit 31,01,2019 ist kein GC mehr bestelltbar, sodann kann mann nur noch die kaufen, die bei den Händlern als "Lagerware" rumstehen..

 

--> Ergo, wenn dann jetzt zuschlagen..sonst gibts bald keine "neeun" mehr auf dem Markt :)

 

Frage 2a : Stelvio Plattform,

-> NEIN..die ist "zu klein" für den zukünftigen GC od. Grand Wagoneer..wenn dann könnte der Stelvio

   dem Cherokee als Grundlage dienen..

Frage 2b : Motoren von "Alfa"..

-> Vieleicht, gut möglich, dass die neuen "großen" Jeeps, für die EU, die Luftpumpe Motoren aus dem europäischen Lager bekommen

-> wahrscheinlicher ist es, dass es hybride geben wird..wie beim "neuen"  Wrangler & Renegade (hier wrid das Werk in Malfi schon für

Hybridantriebe umgebaut)

 

Frage 3: CO2..

-> alle aktuellen & zu kaufenden Jeeps ab 01.09.2018 erfüllen Euro 6d-temp.

 

Also, wennde noch einen der letzten Großvolumigen Sauger haben willst, dann jetzt zuschlagen, sonst könnte es zu spät sein..

 

Grüße

 

 


  • Bokin gefällt das

#8 tom58

tom58

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.286 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mallorca
  • Vorname:Tom

Geschrieben 04.03.2019 - 09:19

Es gilt immer noch "america first". FC investiert jetzt einige Milliarden in neue Fabriken und Fahrzeuge in den USA. Da kommt ein Wagoner und ich weiss nicht was sonst noch auf den Markt, und ganz sicher sind da Fahrzeuge mit V8 Motoren dabei.

#9 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 04.03.2019 - 19:13

Guten Abend Zusammen

Vielen Dank für die Antworten! Wollte halt nur sicher sein das nicht in einem Jahr ein neuer SRT auf den Markt kommt welcher komplett neu designed ist und mir dann noch besser gefällt, aber wird wohl eher das gegenteil der Fall sein.
Jedenfalls habe ich mich entschlossem den MY 19 zu kaufen. Habe heute noch dem Boss of Big Blocks geschrieben ob er einen mit Laguna Leder hat. Die Anwort war das dieser so bestellt werden müsse und das ca 6 Monate dauern würde. Das Problem sei aber das ab September die Fahrzeuge nicht mehr zugelassen werden können und es somit nicht mehr reichen würde einen zu bestellen....

Die Antwort wieso die nicht mehr zugelassen werden können werde ich sicher noch per Email erhalten Morgen da ich nochmals nachgefragt habe was es damit auf sich hat.
Kennt sonst jemand einen Händler der einen neuen 19 mit Laguna Leder hat?

Sorry für die Fehler aber auf dem Iphone gestaltet sich die Sache doch bisschen schwieriger als gedacht ;)

#10 Omegamann

Omegamann

    Mitglied

  • Member
  • 121 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rhein-Main

Geschrieben 04.03.2019 - 20:56

Hallo zusammen,

 

also das mit den Abgasvorschriften habe ich auch noch nicht so geschnallt und mal ein bisschen gegoogelt mit folgendem Ergebnis:

 

Für die Erstzulassung neuer Pkw gilt der neue WLTC/WLTP ab 1. September 2018. D.h. Pkw mit Abgasnorm Euro 6b (OBD-Norm 6-1), Euro 6c, Euro 6d-TEMP und Euro 6d mit Prüfung nach NEFZ können nur noch bis 31. August 2018 erstmalig zugelassen werden.

Für Lagerfahrzeuge (End-of-Series) besteht für den Fahrzeughersteller die Möglichkeit bei der zuständigen Typgenehmigungsbehörde eine Ausnahmegenehmigung zu beantragen. Mit dieser können die der Typgenehmigungsbehörde gemeldete Fahrzeuge noch bis 31. August 2019 erstmalig zugelassen werden.

 

Auf der Seite von AEC-Europe (RAM Importeur) findet man folgendes: Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP einzelgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet.

 

Heißt für mich: die SRT , ebenso wie die RAM, sind noch nicht nach WLTP gemessen, sondern nur umgerechnet. Und diese Möglichkeit endet zum 31.08.2019 ?

 

Ist das von mir richtig interpretiert oder gibt es noch andere Gründe?

 

Zum Thema C02 habe ich noch folgendes gefunden:

Folgende Fahrzeuge unterliegen den Vorschriften der Verordnung (EU) 2017/1151, sind jedoch vom CO2-Monitoring ausgenommen:-Fahrzeuge, die vor der erstmaligen Zulassung in der EU in einem anderen Staat (außer-halb der EU) mindestens 3 Monate zugelassen waren (zB Import eines gebrauchten Fahr-zeugs aus den USA oder der Schweiz)

 

Bedeutet das, daß man zukünftig SRT`s nur noch als "neue gebrauchte" zulassen kann? :angryfire:

 

 

 


Dieser Beitrag wurde von Omegamann bearbeitet: 04.03.2019 - 20:57


#11 camper72

camper72

    Mitglied

  • Member
  • 105 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich
  • Vorname:Roger

Geschrieben 05.03.2019 - 11:08

Hallo Greg84

 

Du hast im Forum gefragt ob jemand eine Garage kennt die noch SRT's  an Lager haben.

 

Ich bin zur Zeit am überlegen ob ich meinen 4 Jährigen Summit CRD gegen einen neuen eintauschen möchte, die haben grad super Aktionen in meiner Garage.

 

Leider kann ich Dir keine Nachrichten senden sonst würde ich Dir den Namen der Garage durchgeben.

 

Gruss

 

Roger



#12 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 05.03.2019 - 13:58

Hallo Roger

 

Hmmm komisch, wollte dir eben auch Privat schreiben aber kann auch nicht. Muss ich da als Neuling zuerst paar Posts machen?

Jedenfalls danke für den Tipp, hat er den einen in Schwarz mit Laguna Leder?

 

LG Greg



#13 camper72

camper72

    Mitglied

  • Member
  • 105 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich
  • Vorname:Roger

Geschrieben 05.03.2019 - 14:52

Als ich da war stand nur dieses Biest im Showroom.

 

Angehängte Datei  20190302_133502.jpg   90,94K   12 Anzahl der Downloads

 

 

Auf der Nummernschildumrahmung steht übrigens der Name des Händlers in Zürich.

 

Gruss

 

Roger



#14 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 05.03.2019 - 15:11

Hey Roger

 

Ja das ist aber ein Trackhawk! Mir eine Nummer zu Gross ;)

Den Namen kann ich leider nicht lesen, der Plan wäre aber sowieso einen in Deutschland zu kaufen.

 

LG Greg



#15 wolke66

wolke66

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.674 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06.03.2019 - 09:40

Hallo Roger

 

Hmmm komisch, wollte dir eben auch Privat schreiben aber kann auch nicht. Muss ich da als Neuling zuerst paar Posts machen?

Jedenfalls danke für den Tipp, hat er den einen in Schwarz mit Laguna Leder?

 

LG Greg

 

um hier per PN erreichbar zu sein, mußt'e erst einmal mit mind. 10 Beiträgen im Tech-Bereich das Forum bereichert haben  ;-)



#16 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 06.03.2019 - 15:27

 

um hier per PN erreichbar zu sein, mußt'e erst einmal mit mind. 10 Beiträgen im Tech-Bereich das Forum bereichert haben  ;-)

 

Alles Klar :)

 

Habe soeben einen Email erhalten das mein Wunschfahrzeug so definitiv nicht mehr bestellt werden kann.... Die Autos können wie oben beschrieben nur noch bis 31.08 zugelassen werden. Das bezieht sich ja aber nur auf Euro 6c. Das verstehe ich aber irgendwie nicht den es gibt auf dem Markt ja auch genügend SRTs mit Euro 6Temp welche ja bei Neuwagen erst ab dem 1. September 2019 pflicht ist?!

Wie kann das selbe Fahrzeug den verschieden eingestuft werden?

 

Jedenfalls habe ich jetzt bisschen Torschlusspanik da ich unbedingt ein SRT MY19 will und eben einer mit Laguna. wird wahrscheinlich Mission Impossible! Gibt es hier im Forum den auch einen Händler-Forum oder sonst einen Ort wo ich in Erfahrung bringen könnte ob in Deutschland irgendwo einer rumsteht?

 

Greg



#17 Ivo76

Ivo76

    Mitglied

  • Member
  • 425 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Vorname:Ivo

Geschrieben 06.03.2019 - 15:46

In Zürich steht zb einer. Musst bei Autoscout.ch schauen.

#18 Ivo76

Ivo76

    Mitglied

  • Member
  • 425 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schweiz
  • Vorname:Ivo

Geschrieben 06.03.2019 - 15:49

https://www.autoscou...&utm_source=sms

#19 wolke66

wolke66

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.674 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 06.03.2019 - 17:09

 

Alles Klar :)

 

Habe soeben einen Email erhalten das mein Wunschfahrzeug so definitiv nicht mehr bestellt werden kann.... Die Autos können wie oben beschrieben nur noch bis 31.08 zugelassen werden. Das bezieht sich ja aber nur auf Euro 6c. Das verstehe ich aber irgendwie nicht den es gibt auf dem Markt ja auch genügend SRTs mit Euro 6Temp welche ja bei Neuwagen erst ab dem 1. September 2019 pflicht ist?!

Wie kann das selbe Fahrzeug den verschieden eingestuft werden?

 

Jedenfalls habe ich jetzt bisschen Torschlusspanik da ich unbedingt ein SRT MY19 will und eben einer mit Laguna. wird wahrscheinlich Mission Impossible! Gibt es hier im Forum den auch einen Händler-Forum oder sonst einen Ort wo ich in Erfahrung bringen könnte ob in Deutschland irgendwo einer rumsteht?

 

Greg

 

 

äh, mobile.de  ist m.E. die beste seite dafür.....


Dieser Beitrag wurde von wolke66 bearbeitet: 06.03.2019 - 17:10


#20 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 07.03.2019 - 13:31

 

 

äh, mobile.de  ist m.E. die beste seite dafür.....

 

Danke dir, leider keinen Gefunden mit Laguna (1 steht drin aber absoluter Wucherpreis)

Muss mich wohl mit der Alcantara Lösung anfreunden...

 

Kann mir jemand noch die Frage beantworten wieso der SRT MY19 zum Teil verschiedene Plaketten hat? (Euro6b,6c,6dtemp)

weil so wie ich das mitgekriegt habe macht ja alles unter Euro6dtemp wenig sinn wen man die aktuelle Entwicklung anschaut.



#21 wolke66

wolke66

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.674 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07.03.2019 - 14:03

wie weit kann der dennn weg sein - ich meine, in Freiburg/Schwarzwald steht einer ...

 



#22 MonsieurCB

MonsieurCB

    Mitglied

  • Member
  • 846 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:79346 Endingen am Kaiserstuhl
  • Vorname:Christian

Geschrieben 07.03.2019 - 14:16

Ich sach nur ....

 

https://home.mobile....AUSIMBERYKG#ses

 

... da schau ich mir in einer Stunde mal den Trackhawk näher an ... ;-))



#23 wolke66

wolke66

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.674 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 07.03.2019 - 16:40

 

 

Kann mir jemand noch die Frage beantworten wieso der SRT MY19 zum Teil verschiedene Plaketten hat? (Euro6b,6c,6dtemp)

weil so wie ich das mitgekriegt habe macht ja alles unter Euro6dtemp wenig sinn wen man die aktuelle Entwicklung anschaut.

 

schaust Du mal auf post #10 



#24 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 07.03.2019 - 17:15

Ich sach nur ....

 

https://home.mobile....AUSIMBERYKG#ses

 

... da schau ich mir in einer Stunde mal den Trackhawk näher an ... ;-))

 

Leider für mich nichts dabei, hoffe hattest eine gute Fahrt? oder bliebs nur beim anschauen? ;)



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#25 greg84

greg84

    Mitglied

  • Member
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 07.03.2019 - 17:19

wie weit kann der dennn weg sein - ich meine, in Freiburg/Schwarzwald steht einer ...

 

 

Der darf ruhig auch bisschen weiter weg sein, kann ihn ja gleich einfahren.

Freiburg/Schwarzwald hätte ich so in 2-3std, also perfekt. und soll ja auch schön sein da :)

der wäre 19 und laguna?




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0