Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Iltis183 (48)

  • s Foto

    Amira (56)

  • s Foto

    Chita (50)

  • s Foto

    Thomas101 (50)

  • s Foto

    klreu (50)


Foto

Reserverad ab, Delete Kit ran


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
18 Antworten

#1 JLD

JLD

    Mitglied

  • Member
  • 101 Beiträge:

Geschrieben 10.06.2019 - 22:21

Hallo Zusammen

 

Da ich momentan noch mit dem originalen Reserverad + Abdeckung herumfahre und dieses nicht mehr mit den aktuellen Reifen austauschbar ist, habe ich daran gedacht, es abzunehmen.

 

Hierzu wollte ich ein Delete Kit ranmachen wie dieses: https://www.calonder...it-kentrol.html

 

Bevor ich dieses teure Teil kaufe, wollte ich mich nach Alternativen umhören. Kennt Ihr preiswertere oder bessere Delete Kits?

Da die Nummernschilder hier in der Schweiz längs sind und nicht passen, sieht das etwas doof aus stell ich mir vor. Vielleicht macht ich mir dann mal ne Spass Plakette hin oder so. 

 

Wäre um Vorschläge froh!

 

Ichgernwann, wenn es das Budget erlaubt, werde ich mir dann das richtige Reserverad + Träger und Scharniere zulegen.

 

Danke euch  :friday:



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).[eBay] Dort wird jeder fündig!


#2 Gurti

Gurti

    Güllefahrer

  • Premium Member
  • 7.377 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:OS -Land
  • Vorname:Gerd

Geschrieben 11.06.2019 - 02:59

Wenn das Nummernschild nicht zu diesem Kit passt, dann sieht das schlimmer aus als nur das Nummernschild plus Beleuchtung auf die Heckklappe gepappt.


#3 jeepscout

jeepscout

    Mitglied

  • Member
  • 440 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mittelfranken

Geschrieben 11.06.2019 - 05:46

Spar Dir das Geld gleich für einen vernünftigen Träger...

#4 JLD

JLD

    Mitglied

  • Member
  • 101 Beiträge:

Geschrieben 11.06.2019 - 06:18

Wenn das Nummernschild nicht zu diesem Kit passt, dann sieht das schlimmer aus als nur das Nummernschild plus Beleuchtung auf die Heckklappe gepappt.

 

Ich dachte man müsse so ein Deletekit ranmachen wegen der Lüftung oder so was?



#5 JLD

JLD

    Mitglied

  • Member
  • 101 Beiträge:

Geschrieben 11.06.2019 - 06:19

Spar Dir das Geld gleich für einen vernünftigen Träger...

Hallo, wollte ich ursprünglich so machen, da ich nun aber am Samstag für 3 Wochen mit dem Jeep verreisen werde, dachte ich mir, dass wäre eine gute Maßnahme um Gewicht zu sparen? Blödsinn?



#6 jeepscout

jeepscout

    Mitglied

  • Member
  • 440 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mittelfranken

Geschrieben 11.06.2019 - 12:26

Reise ohne Ersatzrad (natürlich in passender Größe)? Das wäre meine Frage. Die mußt aber Du Dir beantworten, abhängig von Risikobereitschaft, Verfügbarkeit Reifen etc.
Meine Meinung ist das E-Rad gehört genau da hin, ist ein Charaktermerkmal vom JK, aber es gibt auch Leute denen gefällt so ein Delete Dings.

#7 Caravanic

Caravanic

    Mitglied

  • Member
  • 566 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Süd-Schwarzwald
  • Vorname:Alex

Geschrieben 11.06.2019 - 12:40

Der Preis ist der Hammer..... macht die Preise Calonder eigentlich selber???

Dieser Beitrag wurde von Caravanic bearbeitet: 11.06.2019 - 12:40


#8 JLD

JLD

    Mitglied

  • Member
  • 101 Beiträge:

Geschrieben 11.06.2019 - 13:14

Reise ohne Ersatzrad (natürlich in passender Größe)? Das wäre meine Frage. Die mußt aber Du Dir beantworten, abhängig von Risikobereitschaft, Verfügbarkeit Reifen etc.
Meine Meinung ist das E-Rad gehört genau da hin, ist ein Charaktermerkmal vom JK, aber es gibt auch Leute denen gefällt so ein Delete Dings.

Reise ohne Ersatzrad für unsere Strecke jetzt überhaupt kein Ding. Verfügbarkeit ziemlich schnell und einfach.

 

100% deiner Meinung, dass der Wrangler mit Ersatzrad um ein vielfaches schöner ist. Leider lag vom Budget her eine Felge, Pneu, Ersatzradträger und stärkere Scharniere für die Tür einfach nicht drin.

 

600 für das komplette Rad und dann noch Träger und Scharniere..  :nacht:



#9 JLD

JLD

    Mitglied

  • Member
  • 101 Beiträge:

Geschrieben 11.06.2019 - 13:15

Der Preis ist der Hammer..... macht die Preise Calonder eigentlich selber???

 

Rieche ich hier etwa Ironie? Naja, ich weiss nicht aber im Vergleich kostet bei uns so manches einiges mehr..

 

 



#10 RickyRicardo

RickyRicardo

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 2.903 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach
  • Vorname:Michael

Geschrieben 11.06.2019 - 15:31

Gibt die Kits von zig Anbietern. Posion Spyder, Rugged Ridge. Und was weiß ich  noch alles.

 

Kannst auch mal ebay.com schauen und was es da mit Versand direkt in die Schweiz kostet. Ich habe das, da ich nen ganz anderen Träger drauf habe.  

Tja, funktioniert eben..... was soll es sonst auch tun. Ist  nen einfaches Blech. Ich habe das von PSC



#11 dopero

dopero

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.013 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 11.06.2019 - 15:42

Nachdem es bei Kontrollen in der Schweiz auch etwas genauer zugehen soll, der Hinweis auf ECE-R48 § 6.7.4.2, Hochgesetzte Bremsleuchte, Anbauhöhe: Entweder max. 150 mm unterhalb der Heckscheibe oder min. 850 mm über dem Boden. Oberhalb der S1- und S2-Bremsleuchten.

Imho ist hier die Oberkante der S1- und S2-Bremsleuchten maßgeblich. Das wird bei den meisten dieser Kits aus den USA nicht erfüllt sein.



#12 RickyRicardo

RickyRicardo

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 2.903 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach
  • Vorname:Michael

Geschrieben 11.06.2019 - 16:26

Nachdem es bei Kontrollen in der Schweiz auch etwas genauer zugehen soll, der Hinweis auf ECE-R48 § 6.7.4.2, Hochgesetzte Bremsleuchte, Anbauhöhe: Entweder max. 150 mm unterhalb der Heckscheibe oder min. 850 mm über dem Boden. Oberhalb der S1- und S2-Bremsleuchten.

Imho ist hier die Oberkante der S1- und S2-Bremsleuchten maßgeblich. Das wird bei den meisten dieser Kits aus den USA nicht erfüllt sein.

 

Da kann man diverse Ansätze gehen.

Wenn z.B. immer nur HT drauf, dann oben an das Hardtop und auch als kleine LED Ausführung.  Alternativ nen kleines Alublech kaufen und ne  LED Bremsleuchte aus dem Mopedzubehör nehmen, wie bei Version 1 und entsprechend anbringen. Oder auf die oberste Kante des Delete Kits. Ist nicht 100%, wird/wurde bei mir, aber in D aktzeptiert.



#13 jpdio

jpdio

    Mitglied

  • Member
  • 700 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zürich

Geschrieben 11.06.2019 - 16:28

Da die Nummernschilder hier in der Schweiz längs sind und nicht passen, sieht das etwas doof aus stell ich mir vor. Vielleicht macht ich mir dann mal ne Spass Plakette hin oder so. 

 

 

Nummerschilder in der Schweiz gibt es in zwei Formaten (am Heck): Die Variante in breit - wie der Rest von Europa oder jenes wie in den USA - was dann auch an diesen Halter passt.
 

https://de.wikipedia...child_(Schweiz)



#14 Caravanic

Caravanic

    Mitglied

  • Member
  • 566 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Süd-Schwarzwald
  • Vorname:Alex

Geschrieben 11.06.2019 - 18:16

Rieche ich hier etwa Ironie? Naja, ich weiss nicht aber im Vergleich kostet bei uns so manches einiges mehr..


Nein, wollte Dich nicht ärgern!!! 239,- finde ich nur einen echt stolzer Preis!

Welche Reifengröße fährst Du jetzt? Passt die evtl. Auf die Serienfelge?

#15 Danuu

Danuu

    Mitglied

  • Member
  • 141 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bern
  • Vorname:Dänu

Geschrieben 11.06.2019 - 21:00

Hi jld
Fahre den jku nun seit 10 Jahren ohne Ersatzrad und 3. Bremslichter.
Alles demontiert, alublech aufgeschraubt, fertig.
3. Bremslicht ist nicht Vorschrift, nur wenns dran ist, muss es auch funktionieren.
Ist es weg, ist es nie drangewesen, sozusagen.
Kostenpunkt 5fr fürs Blech.
Plastik tuts auch.
Gruss
Dänu

Dieser Beitrag wurde von Danuu bearbeitet: 11.06.2019 - 21:00


#16 Headman

Headman

    4x4 Bembel!

  • Advanced Member
  • 1.215 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rhein-Main
  • Vorname:Heiko

Geschrieben 12.06.2019 - 19:37

Hi jld
Fahre den jku nun seit 10 Jahren ohne Ersatzrad und 3. Bremslichter.
Alles demontiert, alublech aufgeschraubt, fertig.
3. Bremslicht ist nicht Vorschrift, nur wenns dran ist, muss es auch funktionieren.
Ist es weg, ist es nie drangewesen, sozusagen.
Kostenpunkt 5fr fürs Blech.
Plastik tuts auch.
Gruss
Dänu


Leider ein Irrtum, Plicht für EG Typgen. PKW ab 98.
Aber wenn es dir so gefällt - doch auch ok, wo kein Kläger ist auch kein Richter 😉

G Heiko

#17 lowrhinebuddy

lowrhinebuddy

    Mitglied

  • Member
  • 279 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mönchengladbach

Geschrieben 12.06.2019 - 19:48

Leider ein Irrtum, Plicht für EG Typgen. PKW ab 98.

 

In der Schweiz ist die EG Typgenehmigung m.E. nebensächlich.


  • Headman gefällt das

#18 Headman

Headman

    4x4 Bembel!

  • Advanced Member
  • 1.215 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Rhein-Main
  • Vorname:Heiko

Geschrieben 12.06.2019 - 20:41

 
In der Schweiz ist die EG Typgenehmigung m.E. nebensächlich.


Ups..guter Hinweis...hab nicht kapiert das es um die Schweiz geht...da bin ich raus, keine Ahnung wie die es handhaben.

G Heiko

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#19 Danuu

Danuu

    Mitglied

  • Member
  • 141 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bern
  • Vorname:Dänu

Geschrieben 14.06.2019 - 21:32

Hey Heiko
Habs geschrieben, interessiert hier niemanden.
Gruss
Dänu


0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0