Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    RENEGADE84 (69)

  • s Foto

    Carlos (41)

  • s Foto

    Powertoys (60)

  • s Foto

    Ahornisse (59)

  • s Foto

    RU38 (56)


Foto

Carplay im Renegade


  • Please log in to reply
6 Antworten

#1 MrSelfdestruct

MrSelfdestruct

    Mitglied

  • Member
  • 262 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Luxemburg
  • Vorname:Stagger Lee

Geschrieben 19.06.2019 - 20:06

Hallo an alle
Hat hier schon jemand ein Apple Carplay fähiges Radio in seinen Renegade gebaut? Falls ja würde ich mich über Infos freuen betreffend Blenden und Canbus usw 😉
Oder gibt es vielleicht die Möglichkeit das original Autoradio durch ein Update Carplayfähig zu machen? Es handelt sich um das Radio ohne Navi.
Danke 🙂

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 ManEater666

ManEater666

    Mitglied

  • Member
  • 523 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 20.06.2019 - 06:11

Es gibt nur ein Update ... ein Tausch des UConnect und das bedeutet ca. 2.000,- € Kosten ... aber bist du hier richtig?

Hier geht es um Renegades (BU) und nicht um Wrangler ...



#3 MrSelfdestruct

MrSelfdestruct

    Mitglied

  • Member
  • 262 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Luxemburg
  • Vorname:Stagger Lee

Geschrieben 20.06.2019 - 06:55

Hallo

Ja, ich bin hier schon richtig, Danke.
Es geht um einen Renegade, in meinem Wrangler habe ich das Radio schon gegen ein Sony ersetzt 🙂

Danke für die Info 👍

Es gibt nur ein Update ... ein Tausch des UConnect und das bedeutet ca. 2.000,- Kosten ... aber bist du hier richtig?
Hier geht es um Renegades (BU) und nicht um Wrangler ...



#4 ManEater666

ManEater666

    Mitglied

  • Member
  • 523 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 20.06.2019 - 09:05

Clarion und Alpine haben einen Einbausatz mit Doppel-DIN-Radio und Interface für den Renegade. Damit werden die Einstellungs-Menues auf dem Fremd-Radio umgesetzt ...

 

 

https://www.alpine.d...leView/KIT-8RNG

 

https://www.alpine.d...ystems6/x802d-u

 

ist aber nicht billig, wird wohl bei 1500,-€ zzgl. Einbau liegen ...



#5 WB1

WB1

    Newbie

  • Einsteiger
  • 7 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Wilfried

Geschrieben 20.06.2019 - 17:42

Hallo an alle
Hat hier schon jemand ein Apple Carplay fähiges Radio in seinen Renegade gebaut? Falls ja würde ich mich über Infos freuen betreffend Blenden und Canbus usw 😉
Oder gibt es vielleicht die Möglichkeit das original Autoradio durch ein Update Carplayfähig zu machen? Es handelt sich um das Radio ohne Navi.
Danke 🙂

 



#6 WB1

WB1

    Newbie

  • Einsteiger
  • 7 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Wilfried

Geschrieben 20.06.2019 - 17:55

Hallo,

Ich hatte in meinem ersten Renni das AVIC-F88DAB von Pioneer einbauen lassen. Die Verbindung zum Renni ging dann über einen Infoadapter. Kosten so um die 1500 Euro. Das ganze funktionierte eigentlich ganz gut, Das Pioneer ist auch ein tolles Teil.

Aber ob diese Version mit allen Rennies funktioniert, muss man sich schlau machen. 

Gruß Wilfried 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#7 DC100

DC100

    Newbie

  • Einsteiger
  • 7 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 05.07.2019 - 00:15

Gibt es Erfahrungen mit Seicane ?
https://www.seicane....t/?q=Renegade ' class='bbc_url' title='Externer Link' rel='nofollow external'> https://www.seicane....lt/?q=Renegade


1 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 1 | Anonyme Mitglieder: 0