Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    RENEGADE84 (69)

  • s Foto

    Carlos (41)

  • s Foto

    Powertoys (60)

  • s Foto

    Ahornisse (59)

  • s Foto

    RU38 (56)


Foto

Temperaturanzeige ist ausgefallen, wer kann helfen ?


  • Please log in to reply
1 Antwort

#1 nokid

nokid

    Newbie

  • Einsteiger
  • 2 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dresden

Geschrieben 20.06.2019 - 07:11

Hallo, Yp´ser,

 

Mein Yps  4.2 Bj 87 verweigert mir die Temepraturanzeige.

 

Das Fahrzeug läuft ansonsten einwandfrei, wird augenscheinlich nicht zu heiss und das Kühlsystem ist auch voll und entlüftet. Jedoch bei diesen Temperaturen fahre ich ungern ohne Kontrolle.

 

Der Zeiger mag sich nicht bewegen,und steht ganz links. Ich vermute irgendwo einen "Wackler". Denn kurzzeitig hatte er leztens wieder den Dienst aufgenommen. Den Stecker am Motor( so ein Kappenstecker der der auf den Kontaktpimmel draufgeschoben wird) hab ich schon geprüft, er sitzt fest.

 

Die Instrumententafel habe ich auch schon ausgebaut und die kontakte am Stecker ewas nachgebogen, da ich dachte das diese die Kontaktfolie nicht richtig berühren.

 

Auch das kabel zum Stecker hab ich durchgemessen ob es  es ok ist. Ist ok.

Am Sensor selber ändert sich auch der Wiederstand je nach Temperatur. Je Kälter der Motor wird, desto größer der Wiederstand.    Also sollte er auch funktionieren.

 

Aber es tut sich nix... :-(   .

 

Hat jemand noch einen Tipp . Oder kennt jemand die Wiederstandswerte die der Sensor liefern muss ?

 

Ich bin über jede Hilfe dankbar.

 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 XJ988

XJ988

    hopeless case

  • Advanced Member
  • 17.475 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:16321 Bernau b.Berlin
  • Vorname:Gordon

Geschrieben 20.06.2019 - 11:38

Leg den Stecker doch mal auf Masse - deiner Beschreibung nach dürfte da nichts passieren.

Entweder fehlt dem Instrument die Spannungsversorgung - oder das Instrument selbst ist defekt.




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0