Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Rai_co (55)

  • s Foto

    Docsniper (42)

  • s Foto

    toni63 (56)

  • s Foto

    Wranglersepp (60)

  • s Foto

    ThxDex (42)


Foto

Stromdieb


  • Please log in to reply
9 Antworten

#1 Icarus

Icarus

    Mitglied

  • Member
  • 11 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schweiz

Geschrieben 20.07.2019 - 18:52

Hallo Freunde
 
Renegade Limited 2018
Besteht die Möglichkeit an der Konsole der vorderen Deckenleuchten
einen Stromdieb (geschaltete 12V)fur eine Garmin Dashcam Mini zu installieren? Das würde mir viel Strippenziehen ersparen.
Danke 


Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Premium Member
  • 8.425 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 20.07.2019 - 18:56

Das könnte man machen, aber es könnte sein das die Beleuchtung Minus gesteuert ist wie bei anderen Jeeps auch. Aber bitte keine Stromdiebe verwenden....

 

 

gruß D



#3 Icarus

Icarus

    Mitglied

  • Member
  • 11 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schweiz

Geschrieben 22.07.2019 - 17:56

Das könnte man machen, aber es könnte sein das die Beleuchtung Minus gesteuert ist wie bei anderen Jeeps auch. Aber bitte keine Stromdiebe verwenden....

 

 

gruß D

Hallo Det65

 

Dein Argument sehe ich voll ein.

Aaaaaaber da wären ja noch die Schalter fürs elekt. Schiebedach. Könnte man diese Kabel nicht überreden ein wenig Saft abzugeben. 

Und geschaltet wäre der auch schon.

Vielen Dank für Deine Gedanken

Gruss I.



#4 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Premium Member
  • 8.425 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 22.07.2019 - 18:16

du kannst ja auch die Cam auch Minus schalten....


  • Steira gefällt das

#5 JJL

JJL

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.042 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 22.07.2019 - 18:18

 Aber bitte keine Stromdiebe verwenden....

 

 

gruß D

 

Meinst du die Dinger hier ? :  https://images-na.ss...1zL._SX355_.jpg

 

oder die man in ein Kabel reindrückt ? (die finde ich ebenfalls Müll)

 

Aber meine geposteten beschädigen keine Kabel und beide Ausgänge sind abgesichert. Wenn die Leistungsaufnahme nicht zu groß ist (was bei der Dashcam ja nicht der Fall sein wird ), finde ich die eigentlich echt top.

 

Gibts Gegenargumente ?


Dieser Beitrag wurde von JJL bearbeitet: 22.07.2019 - 18:19


#6 Steira

Steira

    Mitglied

  • Member
  • 768 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:am Berg

Geschrieben 22.07.2019 - 18:18

im fahrzeug ist das meiste masseseitig geschalten, vor allem relaise, motorelektronik,...

Dieser Beitrag wurde von Steira bearbeitet: 22.07.2019 - 18:19


#7 Icarus

Icarus

    Mitglied

  • Member
  • 11 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schweiz

Geschrieben 22.07.2019 - 18:29

 

Meinst du die Dinger hier ? :  https://images-na.ss...1zL._SX355_.jpg

 

oder die man in ein Kabel reindrückt ? (die finde ich ebenfalls Müll)

 

Aber meine geposteten beschädigen keine Kabel und beide Ausgänge sind abgesichert. Wenn die Leistungsaufnahme nicht zu groß ist (was bei der Dashcam ja nicht der Fall sein wird ), finde ich die eigentlich echt top.

 

Gibts Gegenargumente ?

Hallo JJL.

 

Ja die Dinger sind ok in der FuseBox. Aber ich wollte mir die Strippen quer durchs Auto ersparen und den Saft aus der Innenbeleuchtung-Schiebedachschalter-Konsole entnehmen. Wäre doch perfekt für eine Dashcam? Oder ist das Wunschdenken?.

 

Vielen Dank

Cheerio I.



#8 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Premium Member
  • 8.425 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 22.07.2019 - 18:52

 

Meinst du die Dinger hier ? :  https://images-na.ss...1zL._SX355_.jpg

 

oder die man in ein Kabel reindrückt ? (die finde ich ebenfalls Müll)

 

Aber meine geposteten beschädigen keine Kabel und beide Ausgänge sind abgesichert. Wenn die Leistungsaufnahme nicht zu groß ist (was bei der Dashcam ja nicht der Fall sein wird ), finde ich die eigentlich echt top.

 

Gibts Gegenargumente ?

Ich meine die die man ins Kabel drückt... deine sind schon ok...



#9 guzzi97

guzzi97

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.222 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Münster / NRW
  • Vorname:Branni

Geschrieben 23.07.2019 - 10:12

 

Meinst du die Dinger hier ? :  https://images-na.ss...1zL._SX355_.jpg

 

oder die man in ein Kabel reindrückt ? (die finde ich ebenfalls Müll)

 

Aber meine geposteten beschädigen keine Kabel und beide Ausgänge sind abgesichert. Wenn die Leistungsaufnahme nicht zu groß ist (was bei der Dashcam ja nicht der Fall sein wird ), finde ich die eigentlich echt top.

 

Gibts Gegenargumente ?

 

Hi,

die habe ich auch, nutze ich für meine TFL Schaltung :)

 

Wenn Stromdieb, dann bitte diese "Posi-Tap" , die hier "üblichen" sind nicht so dolle..

https://www.posi-pro...tap_n2_a2-b.jpg

 

Oder einfach, so eine WAGU Klemmer, setzt aber voraus, dass das Ende der Litze "fest" ist (z.b. mit einer Aderendhülse).

http://media.conrad....B_00_FB.EPS.jpg

 


Dieser Beitrag wurde von guzzi97 bearbeitet: 23.07.2019 - 10:13


Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#10 Tobias67

Tobias67

    Mitglied

  • Member
  • 203 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Grevenbroich
  • Vorname:Tobias

Geschrieben 15.08.2019 - 20:57

Also - die Flex-Wago-Klemmen (Wago ist der Hersteller, die Klemme die mit den roten Hebelchen) ist für Adern aller Art - auch flexibel ohne Aderendhülse zugelassen.

Die Stromdiebe zum Aufklipsen sind meiner Meinung überall dort OK, wo keine große Last über beide Adern läuft.

Alternatv Isolierte Quetschverbinder Nehmen - vorhandene Ader auftrennen und dann mit dem Verbinder wieder verbinden - auf einer Seite dann halt mit zwei Adern. Zum Pressen aber eine "richtige" Zange nehmen (kostet eher Richtung 100) und nicht die flachen billigen aus dem Baumarkt.


0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0