Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Rai_co (55)

  • s Foto

    Docsniper (42)

  • s Foto

    toni63 (56)

  • s Foto

    Wranglersepp (60)

  • s Foto

    ThxDex (42)


Foto

Zeigt her Eure Heckausbauten!


  • Please log in to reply
10 Antworten

#1 Bartolomeus

Bartolomeus

    Mitglied

  • Member
  • 274 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW

Geschrieben 14.08.2019 - 12:58

Hallo zusammen,

 

ich plane meinen JKU hinten etwas funktionaler auszubauen. Darum würde ich mich über Bilder/Dokumentationen sehr freuen, die Ihr von Euren Umbauten habt.

 

Konkret möchte ich zum Einen etwas Ordnung schaffen und einen Platz für Werkzeug etc haben. Ausserdem fahre ich Wakeboard und Kite und hätte gerne einen Wassertank hinten drin mit einer Brause, daum man sich und Equipment am Auto abspühlen kann. Ebenfalls möchte ich eine Kühltruhe einbauen.

 

Die Sitzbank würde ich gerne drinnen lassen. Oder gäbe es die Möglichkeit, nur einen Teil der Bank auszubauen, damit noch eine oder zwei Personen hinten sitzen können und man zusätzlichen Stauraum gewinnt?

 

Ich bin über alle Hinweise und Bilder dankbar.

 

Gruß

 

Basti



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 DaMehringa

DaMehringa

    Mitglied

  • Member
  • 22 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bayern
  • Vorname:Bernd

Geschrieben 14.08.2019 - 20:37

Hallo Basti,

ich hab meinen Jeep nach und nach ausgebaut. Bei der hinteren Sitzbank kannst du ohne Aufwand den einzelnen Sitz rausschrauben. Wenn du den einzelnen Sitz im Fahrzeug lassen willst, wird's aufwändiger, da musst du dir auf der Innenseite eine Halterung basteln, der einzelne Sitz ist nur außen fest verschraubt und auf der Innenseite an der Zweiersitzbank befestigt. Hinten habe ich mir ein Rack aus Aluprofilen gebaut, bischen fusselig, weil ja die Sicherheitsgurte und vor allem der Käfig hinten im Weg ist, funktioniert aber ganz gut mit Profilen für Einschubmuttern und Rechteckprofilen. Daran montiert Steckdosen für 12V, 220V und einen Einschub für den Tisch. Am Boden habe ich gummigelagert eine Trägerplatte an vorhandenen Verschraubungen befestigt, darauf einen Auszug von Frontrunner für die Kühl-/Gefrierbox und später dann - nach Entfernung der restlichen Sitzbank - das Schubladensystem von Alu-cab. da geht's dann um mm, den Subwoofer hab ich unter den Beifahrersitz montiert. Oben am Käfig habe ich eine wiederbefüllbare Gas- Aluflasche mit einer umgebauten Halterung für einen Feuerlöscher montiert. Wasser habe ich in 3 15-liter- Wasserkanister oben auf dem Rack dabei. Stromversorgung ist von Clayton, die LPS mit 100 Ah, wo alles vereint ist, Ladegerät, Powerbooster für die Ladung durch die Lichtmaschine und 12V/220V. Das Ding ist genial und leider auch richtig teuer. Mir wars wert, habe mich lang genug mit AGM, Gel usw. rumgeschlagen … Dabei hab ich noch 200 Wpeak Solar mit Laderegler, mobil, damit ich mich im Schatten plazieren kann. Geschlafen wird im Hubdach von Ursa minor. Neben der Stromversorgung ist jetzt noch ein Kompressor montiert. Gekocht wird auf dem Klapptisch an der Hecktür. Mittlerweile ist noch ne Markise von Alu cab an einem Dachträger von Smittybuilt ohne die Querträger wegen Hubdach verschraubt. 

Ist schon ne ganze Menge, hab auch mal ein paar Fotos angehängt, vielleicht kannsd du die ein oder andere Idee brauchen ...

Gruß Bernd

Angehängte Datei(en)


  • gynny und Objektiv26 gefällt das

#3 Bartolomeus

Bartolomeus

    Mitglied

  • Member
  • 274 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW

Geschrieben 15.08.2019 - 09:45

Sehr cool, danke Bernd für die ausführliche Dokumentation! Das hilft mir schon mal sehr weiter!

 

Weisst Du, ob ich irgendwoher ein Schnittmuster für die Bodenplatte bekomme? Kann ich natürlich auch selber erstellen, aber wenns das schon gibt würde ich gerne darauf zurückgreifen :)

 

Gruß

 

Basti



#4 DaMehringa

DaMehringa

    Mitglied

  • Member
  • 22 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bayern
  • Vorname:Bernd

Geschrieben 15.08.2019 - 13:00

Hallo Basti,
schwierig, sind überall Radien dran und mit meinen Einbauten komm ich nicht vernünftig zum Messen hin. Ich hab damals einfach die Mopar-Gummimatte mit dem Reifenmuster drauf genommen und mit weißem Edding auf die Siebdruckplatte übertragen und mit Kreis- und Stichsäge ausgeschnitten. Die Aussparungen in der Gummimatte waren meine Befestigungspunkte. Ich hab dann im Boden angespitzte Gewindestangen eingeschraubt und die Platte icht plaziert und draufgedrückt, die gekennzeichneten Stellen an der Platte aufgebohrt, Hülsen mit Bund in der Siebdruckplatte versenkt, dass die Schraubenköpfe dann nicht mehr überstehen. Vielleicht kennst ja auch schon den youtube-Kanal Wir sehn uns unterwegs, der hat seinen Jeep auch nach und nach schön ausgebaut.
Gruß
Bernd

#5 TomJK

TomJK

    Mitglied

  • Member
  • 270 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kreis DN
  • Vorname:Thomas

Geschrieben 15.08.2019 - 19:08

Wenn du bei Facebook unterwegs bist, dann könntest du hier https://www.facebook...61283647277489/ (Gruppe Overland Wranglers) vorbeischauen, da gibts einige nette Ausbauten.

#6 TomJK

TomJK

    Mitglied

  • Member
  • 270 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kreis DN
  • Vorname:Thomas

Geschrieben 15.08.2019 - 19:20

Sonst hier meine Bilder

Zielsetzung meines Ausbaus: Schaffung von Stauraum in Verbindung mit Standheizung (Planar) und Doppelbatterie für die Tripps mit URSA Minor Dachzelt, bei nicht Gebrauch leicht entfernbar. Weiterhin wollte ich die Rücksitzbank eingebaut erhalten und zumindest für die große Kühlbox auch zur formschlüssigen Ladungssicherung nutzen.



36517843il.jpeg

36517844by.jpeg

36517828ah.jpeg

36517829iv.jpeg

36517830tu.jpeg

36517832dz.jpeg

36517833ge.jpeg

36517835ng.jpeg

36517839ou.jpeg

36517841gm.jpeg

Dieser Beitrag wurde von TomJK bearbeitet: 15.08.2019 - 19:21

  • gynny gefällt das

#7 TomJK

TomJK

    Mitglied

  • Member
  • 270 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kreis DN
  • Vorname:Thomas

Geschrieben 15.08.2019 - 19:30

Hier noch Details

36517994lx.jpeg

36517996vp.jpeg


Das ist unter dem Ausbau

36518015ze.jpeg



Passt auch mir Softtop

36518021qg.jpeg

36518026nz.jpeg

36518034qy.jpeg

36518036nj.jpeg
  • gynny und wjrobby gefällt das

#8 wjrobby

wjrobby

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 2.384 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Asbach-Bäumenheim
  • Vorname:Robert

Geschrieben 15.08.2019 - 19:36

Sorry fürs offtopic, aber @ TomJK: wow.. :top:
  • TomJK gefällt das

#9 TomJK

TomJK

    Mitglied

  • Member
  • 270 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kreis DN
  • Vorname:Thomas

Geschrieben 15.08.2019 - 20:09


Zielsetzung meines Ausbaus: Schaffung von Stauraum in Verbindung mit Standheizung (Planar) und Doppelbatterie für die Tripps mit URSA Minor Dachzelt, bei nicht Gebrauch leicht entfernbar. Weiterhin wollte ich die Rücksitzbank eingebaut erhalten und zumindest für die große Kühlbox auch zur formschlüssigen Ladungssicherung nutzen.


Nachtrag: in der Bodenwanne des Kofferraums ( JKU MY 2012) lebt bei mir ein Kompressor, der ist weiterhin voll zugänglich.

12712967dz.jpg
  • gynny gefällt das

#10 Highme

Highme

    Mitglied

  • Member
  • 20 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eifel

Geschrieben 16.08.2019 - 06:32

Tolle Arbeit TomJK, da hätte ich weder das Können, noch den Nerv, noch die Zeit zu ;). Respekt.

 

Wir haben seit 2 Wochen einen Schlaf-Ausbau von Red Rock Adventures aus Düsseldorf drin und sind sehr zufrieden damit. Dabei ist der Dometic-Kühschrank und die National Luna Zweitbatterie von Frontrunner.

 

Angehängte Datei  20190816_072227.jpg   248,64K   11 Anzahl der Downloads

 

Angehängte Datei  20190816_072334.jpg   209,22K   9 Anzahl der Downloads

 

Angehängte Datei  20190816_072259.jpg   171,67K   9 Anzahl der Downloads

 

 


Dieser Beitrag wurde von Highme bearbeitet: 16.08.2019 - 06:43

  • gynny und Objektiv26 gefällt das

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#11 eurmal

eurmal

    Mitglied

  • Member
  • 364 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:D'dorf
  • Vorname:eurmal

Geschrieben 17.08.2019 - 09:04

Moin Basti,

 

ich hab' keinen Innenausbau, nur so kleinere Stauraumlösungen installiert.

 

https://www.jeepforu...r-jkjku/page-13 / Post #309

 

Vll. ist da die eine oder andere "Krims-Krams-Idee" dabei, die auch was für Dich ist.

 

Guten Ausbau, eurmal




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0