Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    wild_horse (51)

  • s Foto

    Kaischi (34)

  • s Foto

    rocky1 (56)

  • s Foto

    LittleCharlie (33)

  • s Foto

    hansolo (61)


Foto

ZJ 5,2 Lautsprecher hinten rechts defekt


  • Please log in to reply
24 Antworten

#1 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 19.08.2019 - 11:45

Moin an´s Forum.

 

Mein LS hinten rechts hat bei den Bässen schön geknarrt.

 

Gestern ausgebaut und gesehen, dass der halbe Umfang an der Sicke abgerissen ist.

Habe hier und in anderen Foren schon einiges gelesen aber die Artikel sind ja nicht mehr (ganz) aktuell.

 

Gibts da inzwischen (wieder) brauchbaren Ersatz  (Teile Nr. 56009340) ? 

Macht ne Reparatur Sinn?  Die vorhandene Sicke irgendwie (z.b. mit Silikon) kleben.

Oder ne neue Sicke ankleben - wenn ja, wo gibts hier in D passende? Hab nen US Shop gefunden, wo was von Jeep und Infinity steht.

Aber das dauert ja ne Weile und wenn das nicht passt, isses auch blöd.

 

Gebrauchte gute, die aktuell angeboten werden, hab ich auch nicht gefunden.

 

Die Originalen haben ja gut 2 Ohm - da kann man ja nicht jeden anderen einfach rein setzen. Oder?

Hab auch irgendwo gelesen, wenn, dann alle 4 Türlautsprecher mit 4 Ohm. Aber, so lange die anderen funktionieren, mag ich das eigentlich auch nicht.

 

Hatte vor vielen Jahren mal nen Klappen Stellmotor bei David gekauft. Erreicht man den noch irgendwie?

Hab ich hier irgendwie unter dem Namen nicht mehr gefunden.



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).[eBay] Dort wird jeder fündig!


#2 CarstenM

CarstenM

    Mitglied

  • Member
  • 327 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Dinslaken
  • Vorname:Carsten

Geschrieben 19.08.2019 - 12:31

Hi Mario,

 

ganz "einfacher" Ansatz: Frag doch mal bei den bekannten Schlachtern nach Teilen.. auch wenn die nicht immer alles bei Kleinanzeigen online haben, gibt es da immer was zu bekommen :)



#3 JeepMan

JeepMan

    kein Titel aber Starrachsen

  • Member
  • 749 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 19.08.2019 - 13:15

Für die Reparatur der Sicken wurde mal diese Adresse in den Niederlanden genannt. Erfahrung habe ich aber keine mit denen, aber vielleicht lohnt es sich dennoch da mal anzufragen.

 

Am besten sind natürlich die originalen Lautsprecher, da diese auf das System abgestimmt sind. Bei Schlachtteilen, muss man halt immer daran denken, dass die auch nicht mehr die neu sind und jederzeit kaputt gehen können. Habe ich leider auch mal erlebt.


Dieser Beitrag wurde von JeepMan bearbeitet: 19.08.2019 - 13:17


#4 wjrobby

wjrobby

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 2.433 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sulzemoos
  • Vorname:Robert

Geschrieben 19.08.2019 - 13:51

Moin an´s Forum.
 
Hatte vor vielen Jahren mal nen Klappen Stellmotor bei David gekauft. Erreicht man den noch irgendwie?
Hab ich hier irgendwie unter dem Namen nicht mehr gefunden.



Hallo Sunny.

Leider ist David vor ca 2 Jahren verstorben.
Sorry.

#5 ninja

ninja

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 5.886 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:66540 Neunkirchen
  • Vorname:Frank

Geschrieben 19.08.2019 - 14:02

Uuuups, echt !!!!
Und nix davon gehört........

#6 JeepMan

JeepMan

    kein Titel aber Starrachsen

  • Member
  • 749 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 19.08.2019 - 14:05

@wjrobby

Bist Du sicher, dass das nicht eher Joachim war?


Dieser Beitrag wurde von JeepMan bearbeitet: 19.08.2019 - 14:06


#7 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 19.08.2019 - 14:15

Oh, das ist an mir (ebenfalls) vorbei gegangen - aber ich schue meist auch nur bei Problemen mal rein. 

Schade, er hat mir mit seinen Beiträgen in vielen Themen oft helfen können.

 

Die Seite mit den Sicken in NL hatte ich auch gefunden.

Muss ich mal fragen, welche da passen.

 

Leider gibts bei uns in der Nähe nicht wirklich Schlachter, wo man mal gucken kann.  Und, ohne Sichtprüfung bei Unbekannten ist ja immer so eine Sache.

 



#8 wjrobby

wjrobby

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 2.433 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sulzemoos
  • Vorname:Robert

Geschrieben 19.08.2019 - 16:19

@wjrobby
Bist Du sicher, dass das nicht eher Joachim war?

Oh mein Gott.. :banghead: Ich habe die Leute verwechselt.. :cry:

Sorry an alle für das Missverständnis..

Betretene Grüße Robby.

Könnte hier bitte ein Admin meinen Fehler rauswischen??

Dieser Beitrag wurde von wjrobby bearbeitet: 19.08.2019 - 16:24


#9 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 19.08.2019 - 16:56

Schade, auch mit dem hatte ich Kontakt und dort was gekauft

 

Vlt. stolpert David ja noch drüber und hat nen Tipp ;)

 

Was haltet Ihr von Reparaturversuchen ?


Dieser Beitrag wurde von sunny bearbeitet: 19.08.2019 - 17:06


#10 Clonecommandercody

Clonecommandercody

    Mitglied

  • Member
  • 453 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Paderborn

Geschrieben 19.08.2019 - 17:40

 
Was haltet Ihr von Reparaturversuchen ?


Hab mir mal die Mühe gemacht mit Leim und Teefilterpapier.

Hielt nicht lange.
Und als der nächste das Kratzen anfing, alle 4 neu gemacht.

Vorne 2-Wege (Mitten- und Tieftöner) die Hochtöner im Dashboard dringelassen.
Hinten 3-Wege (Mitten, und Tiefmembran, Kalottenhochtöner).
Alles in 2 Ohm und 165mm.
Marke/Modell muß ich nachschauen.

#11 ninja

ninja

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 5.886 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:66540 Neunkirchen
  • Vorname:Frank

Geschrieben 19.08.2019 - 17:49

Ich hab die Infinity 6032cf drin, sehr zufrieden.

#12 Clonecommandercody

Clonecommandercody

    Mitglied

  • Member
  • 453 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Paderborn

Geschrieben 19.08.2019 - 20:18

Hab doch Vorne und Hinten die gleichen eingebaut

Gladen HG-165SQX-2

 

 

 



#13 VolvoUmteiger

VolvoUmteiger

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 3.404 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Volker

Geschrieben 19.08.2019 - 20:54

Hab schon 4 oder 5 Sätze repariert. Die laufen seid Jahren und klingen super. Würd ich immer wieder machen. Meine hab ich vor 9 Jahren geklebt immer noch ok.
  • martin1508 gefällt das

#14 JeepMan

JeepMan

    kein Titel aber Starrachsen

  • Member
  • 749 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 19.08.2019 - 21:18

@Volker

Hast Du eine Empfehlung für einen guten Sickenlieferant in Deutschland?



#15 VolvoUmteiger

VolvoUmteiger

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 3.404 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Volker

Geschrieben 20.08.2019 - 06:29

Hallo,

 

hier gibt es die mit Kleber etc. https://www.repairyo...nity/g-10000029

Wie gesagt, ich habe da nicht nur ein mal bestellt.

 


Dieser Beitrag wurde von VolvoUmteiger bearbeitet: 20.08.2019 - 06:30


#16 martin1508

martin1508

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.289 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Remscheid
  • Vorname:Martin

Geschrieben 20.08.2019 - 07:13

Und es funktioniert sehr gut.

#17 JeepMan

JeepMan

    kein Titel aber Starrachsen

  • Member
  • 749 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 20.08.2019 - 11:28

@Volker

Danke für den Link.

Wie ich sehe, sind das die Niederländer mit neuer Website. Schaut gut aus.



#18 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 21.08.2019 - 16:21

Die Infinity 6032cf scheints so nicht mehr zu geben. Die Nachfolger haben 4 Ohm.

Von den Gladen hatte ich auch schon gelesen.

 

Sind die vom Klang akzeptabel und kann man die einfach an´s alte Kabel dran friemeln - auch erstmal nur einen oder nur hinten?

Bei 2 Ohm sollte das ja gehen!?

 

Werde aber vermutlich erstmal nen Reparaturversuch starten. 

@ VolvoUmteiger
Danke für den Link - da sieht das jetzt doch professioneller als auf den alten Seiten aus.

Gibt ja nur 1 für Jeep - oder ?

 

Neue LS kann man dann immer noch kaufen.


Dieser Beitrag wurde von sunny bearbeitet: 21.08.2019 - 16:28


#19 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 28.08.2019 - 11:47

so, hab festgestellt, dass mindestens noch einer defekt ist und hab mir erstmal 2 Stück von den Gladen 165 SQX2 geholt. Sollten heute kommen.

 

@Clonecommandercody

Anschlüsse sollten ja A = Plus und B = Minus sein

Wie hast Du die Verbindung an den LS hergestellt? 

 

#20 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 28.08.2019 - 12:09

Bearbeiten ging nicht mehr:

 

Tatsächlich sind die gerade gekommen.  Ist ja nen Stückchen Kabel dabei und Anschlüsse für Kabelschuhe am LS.

Das war auf den Bildern nicht erkennbar.

Werde wohl den Original-Stecker abknippsen und da Kabelschuhe anklemmen.

 

Vor allem muss ich ja noch Adapter basteln, da die Gladen kleiner sind und die vielen Löcher sowieso nicht passen würden.



#21 Clonecommandercody

Clonecommandercody

    Mitglied

  • Member
  • 453 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Paderborn

Geschrieben 28.08.2019 - 16:37

 
@Clonecommandercody
Anschlüsse sollten ja A = Plus und B = Minus sein
Wie hast Du die Verbindung an den LS hergestellt?   


Kabel abgeschnitten und passende Verbinder angelötet.
Mann kann sich auch einen Adapter basteln mit dem alten Anschluss vom Infinity Speaker, wenn man es am Kabelbaum orginal lassen will.
Einfach das beigelegte Kabel anlöten.

#22 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 28.08.2019 - 17:36

Kabel abgeschnitten und passende Verbinder angelötet.
Mann kann sich auch einen Adapter basteln mit dem alten Anschluss vom Infinity Speaker, wenn man es am Kabelbaum orginal lassen will.
Einfach das beigelegte Kabel anlöten.

 

Abschneiden sollte reichen - hebe einfach den alten Stecker auf. 

 

Was ist eigentlich besser als Adaptermaterial?

Sperrholz = weicher oder MDF = härter

 

sollten wohl 10 oder 12 mm sein !?

So dick ist der Kunststoffring am alten LS


Dieser Beitrag wurde von sunny bearbeitet: 28.08.2019 - 17:37


#23 wjrobby

wjrobby

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 2.433 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Sulzemoos
  • Vorname:Robert

Geschrieben 28.08.2019 - 18:29

Ich würde MDF nehmen und vorher mit Bootslack lackieren..

Gruß Robert.

#24 Terence67

Terence67

    Mitglied

  • Member
  • 115 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Vorname:Peter

Geschrieben 12.09.2019 - 23:23

http://www.lautsprec...d=97&Itemid=100

 

Sehr gute Erfahrungen gemacht. Alle 4 LS richten lassen und hat sich gelohnt. 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#25 sunny

sunny

    Mitglied

  • Member
  • 206 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:bei Magdeburg
  • Vorname:Mario

Geschrieben 18.09.2019 - 10:22

So, kurze Rückmeldung.  Sind hinten auf beiden Seiten die Gladen geworden und es hört sich um Welten besser an als vorher mit defekten :angel:

Danke nochmal für Eure Tipps.




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0