Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    wild_horse (51)

  • s Foto

    Kaischi (34)

  • s Foto

    rocky1 (56)

  • s Foto

    LittleCharlie (33)

  • s Foto

    hansolo (61)


Foto

XJ Baujahr 1996 4,0 High Output gekauft


  • Please log in to reply
8 Antworten

#1 xj1996

xj1996

    Newbie

  • Einsteiger
  • 6 Beiträge:

Geschrieben 09.09.2019 - 20:02

Hallo zusammen mein Name ist Julian und bin neu hier :wave: ,

 

ich habe mir heute einen XJ wie im Titel beschrieben gegönnt.

 

Das Fahrzeug ist Scheckheft gepflegt, von einer älteren Dame gefahren worden und hat erst 92000KM auf der Uhr.

 

Ich muss dazu sagen ich habe keine großartigen Kenntnisse von diesem Auto aber ich denke wie alle hier, es gefällt einfach das äußere.

 

Soweit ist alles funktionstüchtig ich habe also soweit keine Probleme damit, mich würde interessieren, was würdet Ihr vorbeugend machen?

 

An der Heckstoßstange ist die linke Ecke krumm also das Kunststoffteil und die Stoßstange die würde ich gerne neu kaufe.

Auf Ebay habe ich mehrer Angebot gesehen doch es steht immer etwas dabei wie (NICHT EU) was hat das zu bedeuten?

 

Sollte man nach der Zeit und Fahrleistung die Dämpfer und Blattfedern tauschen, wenn ja welche?

 

Ich danke euch schon jetzt für eure Hilfe.

 

 

 

 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).[eBay] Dort wird jeder fündig!


#2 Heisseluft

Heisseluft

    Lalala...

  • Advanced Member
  • 10.563 Beiträge:
  • Geschlecht:keine Angabe

Geschrieben 09.09.2019 - 20:25

welcome

 

Viel Freude mit dem Schmuckstück!

 

Tip zur Ecke...Kunststoff kann man oft mit einem Heissluftfön wieder in Form bringen...



#3 Amphiranger

Amphiranger

    Mitglied

  • Premium Member
  • 2.109 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 09.09.2019 - 21:01

Glückwunsch! 96er - ist ein guter Jahrgang.

Jetzt wird dir erstmal sicher erklärt, dass du alle Öle wechseln sollst. Ist auch nicht verkehrt, sofern kein Checkheft belegt, dass die Aktion unnötig ist.

Aber was der 96er besonders gut kann, besser als jeder andere Jahrgang, ist: rosten!!!

Also inspiziere dein gutes Stück gaaaanz genau, entferne Rostansätze (bei 96.000km besteht ja noch Hoffnung, dass der Krebs noch nicht all zu weit fortgeschritten ist) und dann ertränk den Patient in Fluid-Film, Mike Sanders oder sonstigem. Aber um Himmelswillen kümmer dich um vernünftigen Rostschutz! Damit das gute Stück noch lange erhalten bleibt.



#4 cherokee xj

cherokee xj

    you are good in what you do, if you do it with passion

  • Premium Member
  • 22.331 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:NRW
  • Vorname:Micha

Geschrieben 09.09.2019 - 22:48

Glückwunsch! 96er - ist ein guter Jahrgang.

 

In Bezug auf die Rockwell-WFS ganz sicher nicht... ;)

 

welcome Julian,

 

ansonsten wie schon gesagt: ALLE Betriebsflüssigkeiten

und Öle ( nebst Filter wo vorhanden ) wechseln, egal was das

Scheckheft oder der Verkäufer aussagt.

 

Und eben nach der braunen Pest schauen und sofort und

qualifiziert tätig werden !

 

Da hast du jedenfalls noch etwas Arbeit vor dir... und es wird auch ein

paar ( oder gar mehr ) Talers kosten.

 

Vor allem dann, wenn du es nicht selbst erledigen kannst...da kann dann

schon mal schnell der Kaufpreis nochmal fällig werden...

 

Wie auch immer: viel Spass mit dem ollen Backstein !

 

Gruß Micha



#5 Amphiranger

Amphiranger

    Mitglied

  • Premium Member
  • 2.109 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10.09.2019 - 10:04

In Bezug auf die Rockwell-WFS ganz sicher nicht... ;)

 

Wieso denn? Die funktioniert doch mitunter besser als sie soll!  :jester:



#6 AndreasP

AndreasP

    Mitglied

  • Member
  • 246 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:HSK

Geschrieben 10.09.2019 - 10:59

Hallo Julian,

zu den Betriebsflüssigkeiten gehört auch das Kühlwasser. Erschreckend was da bei meinem 98er für eine Jauche raus kam, trotz Scheckheft mit allen Stempeln bis 200.000 km und Werkstattrechnungen der letzten 3 Jahre. Die Kühlflüssigkeit scheinen viele Werkstätten zu meiden....

Viel Spaß mit dem Eisenhaufen :-)


  • Dave1989 und Spookymulder gefällt das

#7 Spookymulder

Spookymulder

    Mitglied

  • Member
  • 101 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Krefeld
  • Vorname:Frank

Geschrieben 10.09.2019 - 11:14

Kann die Aussage von AndreasP zu 100% bestätigen ...


  • Dave1989 gefällt das

#8 JohannGAP

JohannGAP

    Mitglied

  • Member
  • 33 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 10.09.2019 - 11:32

Viel Spaß mit Deinem Neuzugang!

 

 

 

... Sollte man nach der Zeit und Fahrleistung die Dämpfer und Blattfedern tauschen, wenn ja welche? ...

 

 

Nichts anfassen, was noch funktioniert :D


  • Dave1989 gefällt das

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#9 xj1996

xj1996

    Newbie

  • Einsteiger
  • 6 Beiträge:

Geschrieben 10.09.2019 - 14:28

Super Forum,

 

ich danke Euch schon jetzt für die zahlreichen Antworten, sowas hilft immer sehr.

 

Werde dann als erstes alle Flüssigkeiten wechseln  :top:




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0