Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    jeeperdd (48)

  • s Foto

    brandy2210 (52)

  • s Foto

    Nitro82 (36)

  • s Foto

    Soehnke (43)

  • s Foto

    derjeeperdd (48)


Foto

Frage zu Diffölwechsel


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
8 Antworten

#1 svenska

svenska

    Mitglied

  • Member
  • 35 Beiträge:

Geschrieben 13.06.2018 - 13:39

Hallo Jeep-Gemeinde,

so mitlerweile habe ich meinen Commander ganz gut auf Vordermann gebracht.

Jetzt wollte ich noch alle Öle wechseln. Ich habe in der Sufu etwas von Frictionminderer gelesen oder so???

Brauche ich das, wenn ja vorne mitte hinten? Wenn ja welches? Und welches Öl am besten?

Hinten muss ich komplett den Deckel abmachen oder habe dort keine Ablassschraube gefunden?

Ist ein CRD.

Danke schon mal!

MfG

svenska



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 Det65

Det65

    Jetzt erst recht

  • Moderatoren
  • 7.347 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:46519 Alpen
  • Vorname:Detlef

Geschrieben 13.06.2018 - 13:48

Hallo, hinten muss der Deckel ab, vorn gibt es eine Ablassschraube, wenn du QDII hast ( Limited und Overland )brauchst du für hinten 2 und vorne 1 Flasche FM a 118ml.

 

Gruß D


  • danielbullinger gefällt das

#3 Mik

Mik

    Master of Desaster

  • Moderatoren
  • 2.078 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bad Vilbel
  • Vorname:Mirko

Geschrieben 13.06.2018 - 13:59

Hi!

Du benötigst 75W140 API GL5 Öl (möglichst OHNE 'LS'-Zusatz)
Füllmengen: VA ca. 1,2l / HA ca. 2,4l

+ MOPAR FM VA 1 Fl / HA 2 Fl à 120ml

Diff-Öl original + teuer:
https://www.ato24.de...40-0-946-l.html

Günstiger:
https://www.ato24.de...5w-140-1-l.html
https://www.ato24.de...5w-140-1-l.html

Mopar FM:
https://www.ato24.de...ve-0-120-l.html

Gruss
Mik


  • Dreamland gefällt das

#4 Dreamland

Dreamland

    Mitglied

  • Member
  • 756 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 14.06.2018 - 08:52

Und du brauchst neue dichtmasse für den Deckel hinten.
  • Det65 gefällt das

#5 HighCommander

HighCommander

    Mitglied

  • Member
  • 630 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Franken
  • Vorname:André

Geschrieben 25.06.2018 - 06:27

Hatte neulich mal den Beitrag gelesen: Wenn Du nicht unbedingt die Zahnräder sehen willst, Must das Diff auch net aufmachen. Das Öl muss raus, nimm ne Pumpe dazu. Die wirst ja auch brauchen, um die Suppe wieder einzufüllen.
  • susiq gefällt das

#6 Dreamland

Dreamland

    Mitglied

  • Member
  • 756 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Kiel

Geschrieben 25.06.2018 - 11:15

Einfüllen geht auch ohne Pumpe. Der kurze Schlauch an den typischen getriebeolflaschen, der langt vorne und hinten.

#7 svenska

svenska

    Mitglied

  • Member
  • 35 Beiträge:

Geschrieben 25.06.2018 - 13:21

Sorry dass ich jetzt erst antworte.
Vielen Dank für die Info!
Fürs Vtg brauche keine Additive oder?
Grüße
Svenska

#8 kkk26

kkk26

    Mitglied

  • Member
  • 781 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Austria
  • Vorname:Werner

Geschrieben 25.06.2018 - 13:34

Sorry dass ich jetzt erst antworte.
Vielen Dank für die Info!
Fürs Vtg brauche keine Additive oder?
Grüße
Svenska

 

Nein. Aber auf richtiges Öl achten



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#9 HighCommander

HighCommander

    Mitglied

  • Member
  • 630 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Franken
  • Vorname:André

Geschrieben 26.06.2018 - 20:00

Du brauchst das hier:

http://up.picr.de/9330009ygq.jpg


0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0