Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    RENEGADE84 (69)

  • s Foto

    Carlos (41)

  • s Foto

    Powertoys (60)

  • s Foto

    Ahornisse (59)

  • s Foto

    RU38 (56)


Foto

Elektrischer Beifahrersitz defekt


  • Please log in to reply
Keine Antworten zu dem Thema

#1 Renegadehunter

Renegadehunter

    Newbie

  • Einsteiger
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 26.06.2019 - 09:12

Hallo,

ich habe einen Jeep Renegade Baujahr 2015 mit elektrisch verstellbaren Sitzen.

 

Gestern ließ sich der Beifahrersitz nur noch auf der rechten Schiene bewegen, bzw nur sehr wenig da er sich dann verkanten hat. Die Linke Schiene sitzt fest. 

 

Ich habe anschließend geschaut ob sich etwas verhackt hat und dabei festgestellt, dass der "Zug" vom Motor aus in die Schiene ausgehängt ist. Es schein sich um eine Art "Drehzug" zu handeln. 

 

Ich habe den Sitz ausgebaut und versucht den Zug wieder einzuhängen. Leider hat dies nicht funktioniert.

 

Hatte von euch auch schon jemand das gleiche Problem? Wie habt ihr es gelöst?

 

Gibt es eine Montageanleitung für die Schienen des Sitzes?

 

Weiß jemand wo ich u.u. passende Ersatzteile (den Zug) herbekomme? Bis zum nächsten Jeep Händler sind es leider 60 km.

 

Vielen dank über Tipps. 

 

 


Dieser Beitrag wurde von Renegadehunter bearbeitet: 26.06.2019 - 09:12


Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!



0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0