Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    Jeepomat (45)

  • s Foto

    Jeepergirl86 (31)

  • s Foto

    Dr.Polly (39)

  • s Foto

    Steffen (41)

  • s Foto

    VUSI (36)


Foto

Allradverteilung in den verschiedenen Modi


  • Geschlossenes Thema Dieses Thema ist geschlossen
12 Antworten

#1 TommyPL

TommyPL

    Mitglied

  • Member
  • 117 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30.12.2016 - 12:23

Hi Leute,

 

weiß jemand, wie es sich mit der Allradverteilung beim GC in den diversen Modi verhält?

 

Was ändert sich, wenn ich in

ECO,

Nicht-Eco, 

S

Snow, Mud, Sand...bin?

 

Ich finde nirgends Daten, aber bei Sport sollte es doch heckantrieb-lastiger sein, oder?

 

Danke schon mal!
 

Gruß

Tommy



Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 susiq

susiq

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.641 Beiträge:
  • Geschlecht:weiblich
  • Wohnort:Konstanz
  • Vorname:Susi

Geschrieben 30.12.2016 - 13:00

Hier findest Du die Info:

 

http://www.wk2jeeps....lec-terrain.htm

 

Angehängte Datei  selec-terrain_02m.jpg   55,81K   48 Anzahl der Downloads

 

 


  • BILDCHEF, Mik, dognose und 3 anderen gefällt das

#3 TommyPL

TommyPL

    Mitglied

  • Member
  • 117 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich

Geschrieben 30.12.2016 - 14:23

Super, DANKE! :-)



#4 FrankyBoy

FrankyBoy

    Mitglied

  • Member
  • 95 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Potsdam
  • Vorname:Frank

Geschrieben 02.01.2017 - 09:08

Danke, das wusste ich auch so noch nicht.

Bedeutet also, dass ich im Schnee auf Sport geschaltet fast sowas wie eine Heckschleuder habe?

Cool ... :rofl:

 

Wann schneits?



#5 Karlstein

Karlstein

    Mitglied

  • Member
  • 170 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:im wilden Osten an der Saale

Geschrieben 02.01.2017 - 11:03

Seit heute früh schneit es bei uns, recht glatt ist es auch.

Ich wohne relativ oben am Berghang, Straßen waren natürlich noch nicht geräumt....!

Bin jedenfalls mit meinem KL mit Stellung "Auto" ohne jegliche Probleme unsere Straße runter wie auch wieder hochgekommen - quasi habe die "Snow"-Stellung nicht gebraucht.


Dieser Beitrag wurde von Karlstein bearbeitet: 02.01.2017 - 11:04


#6 duedo

duedo

    Mitglied

  • Member
  • 836 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Düsseldorf
  • Vorname:Günther

Geschrieben 02.01.2017 - 12:06

Da spielen gute Reifen bestimmt auch eine große Rolle.....

#7 jim123

jim123

    Mitglied

  • Member
  • 109 Beiträge:

Geschrieben 03.01.2017 - 14:44

Hallo!

 

Ich habe eine Frage zur Einstellung "Auto". Wenn ich Auto drin habe und ich fahre auf einer Schneefahrbahn, sollte das Auto dann automatisch mal auf "Snow" umstellen und dies auch im Display anzeigen oder bleibt Auto visuell immer auf Auto?

 

Gruß


Dieser Beitrag wurde von jim123 bearbeitet: 03.01.2017 - 14:44


#8 marabu

marabu

    Mitglied

  • Member
  • 204 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zwischen Westerwald und Taunus

Geschrieben 03.01.2017 - 16:56

Das Selec-Terrain-Programm "Auto" führt nicht dazu, dass automatisch ein anderes Programm je nach tatsächlicher Untergrundbeschaffenheit gewählt wird.  Lediglich einzelne Parameter (z.B. Traktionskontrolle) werden dynamisiert.  Siehe auch Handbuch Abschnitt Selec-Terrain (bei mir Seite 288).  Du musst also selbst auf "Snow" umschalten, wenn Du optimale Unterstützung beim (An)fahren auf Schnee haben willst.


  • jim123 gefällt das

#9 dognose

dognose

    Mitglied

  • Member
  • 254 Beiträge:

Geschrieben 08.01.2017 - 15:55

Zwar kommt man auch mit "Auto" wunderbar durch den Winter, aber bei verschneiten Straßen merkt man im "Snow" Modus schon einen 

gravierenden Unterschied. 

 

Danke, das wusste ich auch so noch nicht.

Bedeutet also, dass ich im Schnee auf Sport geschaltet fast sowas wie eine Heckschleuder habe?

Cool ... :rofl:

 

Wann schneits?

 

"Bis zu 80%"

Aber ja, driften geht im Sportmodus leichter. Gefühlt braucht man aber mehr Gas als bei einem reinen Hecktriebler. Erst wenn er merklich über alle 4 Räder schiebt, kommt das Popöchen auf die Überholspur.  :wave:



#10 Wolf20VT

Wolf20VT

    Mitglied

  • Member
  • 356 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zwickau
  • Vorname:Julien

Geschrieben 08.01.2017 - 20:08

Zum Driften auf MUD schalten dann ist das ASR aus und die HA komplett gesperrt.Habe alle Modi mal zum driften diese Woche durchprobiert
  • quaderer und wildundfrei gefällt das

#11 kuewmt

kuewmt

    Mitglied

  • Member
  • 86 Beiträge:

Geschrieben 11.01.2017 - 21:31

Schaut mal in den Betriebsanleitungen....denn je nach Modell/Motorisierung gibt's eine andere Antwort auf die

ursprüngliche Fragestellung.



#12 Wolf20VT

Wolf20VT

    Mitglied

  • Member
  • 356 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Zwickau
  • Vorname:Julien

Geschrieben 14.01.2017 - 12:21

heute Nacht hat's wieder schön geschneit  :wave:

 

 


  • quaderer, johnnycecotto, goliver und 1 anderen gefällt das

Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#13 Mik

Mik

    Master of Desaster

  • Moderatoren
  • 1.365 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Bad Vilbel
  • Vorname:Mirko

Geschrieben 23.01.2017 - 00:18

Ahäm...
Hier ging's doch eigentlich um die Allradmodi im WKII.
Wie's scheint ist dazu alles hinreichend geklärt und das Thema kann zu.
Für offene LuFis und andere Gimmicks bitte ein neues Thema eröffnen...
Ansonsten kann man sich im 'Treffpunkt' oder 'Was habe ich heute geschraubt' vortrefflich austauschen!

Gruss
Mik

PS: bevor es wieder Schelte gibt - und da es ja anscheinend Klärungsbedarf gibt:
ich habe eure Beiträge zum offenen Luftfilter für den WKII mal in ein neues Thema überführt:
http://www.jeepforum...r-fur-den-wkii/

:wave:


Dieser Beitrag wurde von Mik bearbeitet: 23.01.2017 - 11:52
Beiträge in neues Thema verschoben...





1 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 1 | Anonyme Mitglieder: 0