Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    bimiob (49)

  • s Foto

    BigBoy (57)

  • s Foto

    Achim.W. (55)

  • s Foto

    Bernd Tesch (77)

  • s Foto

    netcharly (51)


Foto

Jeep Wrangler JL/JLU und Scrambler(JT) - News, Fakten und Gerüchte


  • Please log in to reply
387 Antworten

#376 wrangler57

wrangler57

    Mitglied

  • Member
  • 40 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lindlar/Wipperfürth

Geschrieben 16.08.2018 - 15:59

Ich habe jetzt verschiedene Rechner und IPad ausprobiert. Nach der Motorauswahl hängt der Konfigurator bei mir. Aber diese Teile sind ja sehr häufig fehlerbehaftet.



#377 Norsfyr

Norsfyr

    Mitglied

  • Member
  • 101 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Ammersbek
  • Vorname:Björn

Geschrieben 16.08.2018 - 17:28

Hab noch eine Antwort bekommen, der Konfigurator wird die nächsten Tage noch überarbeitet und auch etwas übersichtlicher gestaltet. ;-)



#378 hobelspahn

hobelspahn

    Mitglied

  • Member
  • 196 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Mittelhessen
  • Vorname:Andy

Geschrieben 17.08.2018 - 07:14

Ist ja eigentlich arm, dass eine große Firma wie Jeep dafür so lange braucht.

 

Gruß

Andy



#379 JohnnyLoco

JohnnyLoco

    Mitglied

  • Member
  • 21 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:CH-Mittelland
  • Vorname:Patrick

Geschrieben 17.08.2018 - 08:01

Ihre Homepage ausserhalb Nordamerika sind generell recht schwach, nicht nur der Konfigurator.

Wer auch immer für Jeep hier den Webauftritt pflegt, scheint null Ahnung von ihren Produkten, Trimleveln etc zu haben und niemand scheints zu kontrollieren oder zu interessieren. Die US Fahrzeugbeschriebe werden übersetzt und dann so zerfleddert, dass man die EU Specs punktuell noch irgendwo reinwürgen kann anstatt dass man was komplett eigenständiges und unverwirrliches produziert...

Bisheriger Tiefpunkt: Bei uns machen sie derzeit Werbung fürs Autokino, mit Jeep Lounge und hast nicht gesehen... Der "Jeep", den man auf dem Flyer sehr prominent von hinten rechtsvor der Leinwand stehen sieht, ist jedoch eine G-Klasse... kötzlich kötzlich  :rofl:  :rofl:  :rofl:

 

http://uat.jeep.ch/d...s_drive_in.html



#380 wrangler57

wrangler57

    Mitglied

  • Member
  • 40 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Lindlar/Wipperfürth

Geschrieben 17.08.2018 - 15:21

Ich bin wirklich einmal auf die süßen Worte der Verkäufer gespannt, die den 2,2 TD anprreisen werden.

 

Es gibt nur einen Grund warum man neben dem 3,0 V6 Diesel im US-JL eine zweite Linie für die EU 2,2 TD aufmacht. FCA muss in EU richtig Strafe > 1 Mrd. Euro löhnen für die Nichteinhaltung der Schadstoff-Grenzen, also nicht das Thema manipulierte Diesel, wo auch noch Ungemach für FCA droht, sondern allein die seit Jahren bekannten Grenzwerte ab 2021.

 

Siehe auch hier: https://www.automobi...-nicht-schaffen

 

Und deswegen müssen die großen Diesel raus und der viel schlechter passende 2,2 rein. Das ist sicher kein schlechter Motor, auch der modernere. Aber für ein Arbeitstier wie den Wrangler wäre der 3,0 V6 das seit Jahren ersehnte adäquate Aggregat gewesen. Die anderen Hersteller bekommen die 3,0 V6 TD ja auch auf EURO 6d temp und weiter. Wiegesagt, bin mal gespannt, wie die Verkäufer das mit den FCA vorgekauten Argumenten schönreden werden.

 

Die 2,0 Benziner verzögern sich u.a. auch, weil in der Toledo Fabrik auf dem Abstellparkplatz eine Reihe von JLU abgefackelt sind, die dort lange in der Sonne standen. FCA spielt das stark runter, aber der 2,0 ist noch nicht komplett rund. Man findet einige Problemberichte.

 

https://autoweek.com...pact-production

 

https://www.tflcar.c...destroyed-fire/



#381 Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

    Mitglied

  • Member
  • 88 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aachen
  • Vorname:Stefan

Geschrieben 17.08.2018 - 15:30

@JohnnyLoco 

Für normal sterbliche sind doch alle Geländewagen "Jeep". Zu meinem Wrangler sagte eine Nachbarin einmal: Ach wie schön, ich hatte ja auch mal einen Jeep! - Sie meinte damit ihren Suzuki Jimny  :lol:



#382 Kardan06

Kardan06

    Mitglied

  • Member
  • 870 Beiträge:

Geschrieben 17.08.2018 - 15:35

Oh Gott, da war er wieder :jester:



#383 Almdudler

Almdudler

    Mitglied

  • Member
  • 12 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Taunus
  • Vorname:Michael

Geschrieben 17.08.2018 - 16:32

@JohnnyLoco 

Für normal sterbliche sind doch alle Geländewagen "Jeep". Zu meinem Wrangler sagte eine Nachbarin einmal: Ach wie schön, ich hatte ja auch mal einen Jeep! - Sie meinte damit ihren Suzuki Jimny  :lol:

Ich wusste gar nicht, dass ich in Aachen wohne :banghead:



#384 Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

    Mitglied

  • Member
  • 88 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Aachen
  • Vorname:Stefan

Geschrieben 17.08.2018 - 17:54

Hä?



#385 wjrobby

wjrobby

    Mitglied

  • Advanced Member
  • 1.851 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Asbach-Bäumenheim
  • Vorname:Robert

Geschrieben 17.08.2018 - 18:12

Hä?


Anscheinend hat der gute auch solche Nachbarn.. :rofl:
  • Leberwurstbrot gefällt das

#386 Gungstol

Gungstol

    Mitglied

  • Member
  • 71 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eislingen / Fils

Geschrieben 18.08.2018 - 10:23

Ich habe jetzt verschiedene Rechner und IPad ausprobiert. Nach der Motorauswahl hängt der Konfigurator bei mir. Aber diese Teile sind ja sehr häufig fehlerbehaftet.

 

 

Hier ebenso - windows mit google chrome, Safari, IE oder firefox, safari auf iOS, safari auf macbook.

 

Bei mir lassen sich nur Sport und Rubicon konfigurieren, Rubicon aber auch nur, bis ich das (lackierte) Hardtop oder One-Touch auswählen möchte. Sahara hängt sofort nach der Motorauswahl.

 

Vermute mal, es gibt ein Problem in der Darstellung des (lackieren?) Hardtops...

 

Oder funktioniert der Konfi bei jemandem reibungslos?



#387 Kardan06

Kardan06

    Mitglied

  • Member
  • 870 Beiträge:

Geschrieben 19.08.2018 - 07:37

Das mit dem Konfigurator wird man beim Hersteller amerikanisch entspannt oder italienisch (nach)lässig sehen. Die erste Charge für Europa kommt nach dem Motto "Vogel friß oder stirb" mit Werkskonfiguration und bis irgendwann 2019 individuelle Kundenwünsche berücksichtigt werden, ist ja noch Zeit fürs Programmieren. Nun sind die Ausstattungmöglichkeiten nicht so unüberschaubar, was man ja durchaus positiv sehen kann, dass es nicht auch mit Preisliste und Bleistift ginge. Was bei einem deutschen Fahrzeug mit telefonbuchartiger Preisliste fast unmöglich ist. Es wirkt halt unprofessionell, der ALFA Enthusiast würde sagen "charakterstark".



#388 Gungstol

Gungstol

    Mitglied

  • Member
  • 71 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Eislingen / Fils

Geschrieben 19.08.2018 - 15:13

Naja, "amerikanisch entspannt" ist relativ, denn der USA-Konfigurator funktioniert.

 

Aber nach dem Motto "friss oder stirb" ist ja, zumindest in den Jahren 2015 und 2016, als ich meinen JK kaufen wollte (und dann ja endlich einen bekommen habe, wenn auch nicht so, wie bestellt) auch verfahren worden. Der JK war nur theoretisch konfigurier- und bestellbar. Tatsächlich gingen, bevor ich meinen 75th bekommen habe, 4 Bestellungen ins Leere. 

 

Passt schon. Einerseits. Andererseits hätte ich bei damals knapp 50k€ Listenpreis und jetzt rund 62k€ LP für meinen Wunsch-JL zumindest gefühlt gerne die Möglichkeit, wählen zu können, was ich kaufe :D

 

Von den vorherigen Jeeps, die hier bisher so durchgegangen sind, kannte ich das so nicht. Nur der ZJ und der SRT mussten mehr oder weniger so genommen werden, wie sie irgendwo herumstanden. Alle anderen waren tatsächlich im Rahmen der (zum Glück begrenzten) Möglichkeiten konfigurierte Fahrzeuge.

 

Zudem ja beim JL auch ein bisschen mehr auszuwählen ist als nur die Farbe innen und außen. Das war zuletzt beim WK2 anders - Farbe, Farbe innen, Panoramadach ja oder nein, fertig. So mag ich's eigentlich auch. Bei unserem Engländer haben wir uns einen Wolf konfiguriert. Bei dessen Nachfolger im nächsten Jahr (wird wohl ein G500) wird es ähnlich werden. Brauche ich eigentlich für nix. 


Dieser Beitrag wurde von Gungstol bearbeitet: 19.08.2018 - 15:22



2 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 2 | Anonyme Mitglieder: 0