Zum Inhalt wechseln


Neue Themen

Heutige Geburtstage

  • s Foto

    detroit92 (47)

  • s Foto

    wolf01 (59)

  • s Foto

    Silverwulf (56)

  • s Foto

    traveller (48)

  • s Foto

    Witschel68 (49)


Foto

XJ 1996 pre Facelift


  • Please log in to reply
5 Antworten

#1 Cyber76

Cyber76

    Mitglied

  • Member
  • 11 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Böblingen
  • Vorname:Lutz

Geschrieben 11.10.2017 - 16:07

Hallo Profis 😉
irgendwie stehe ich gerade vor einem Problem.
Habe neue Reifen 225/70 R15. Laut Datenblatt können diese eingetragen werden. Orginalbereifung ist 215/75 R15.
Beim Kauf hatte ich mir über Ebay Kleinanzeigen Felgen mit Reifen gekauft wohl aber für das neuere Modell mit Facelift.
Mein freundlicher Dekra Angestellter sagt diese Felgen sind nicht für das Auto zugelassen. Die Orginalfelgen brauchen erst noch eine Komplettrenovierung.
Die Bezeichnung der jetzigen Felgen ist KBANR. 44240.
Hat jemand Erfahrung diese Felgen auf einen Pre-Facelift eingetragen zu haben?
Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen!
Sehr ja nur noch 9 Jahre bis zum Nächsten Oldtimer 😉

Danke im Voraus

Viele Grüße
Cyber76

Anzeige

Hallo,

schau mal hier (hier klicken).Dort wird jeder fündig!


#2 Bodo

Bodo

    Überzeugungstäter

  • Premium Member
  • 8.412 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:86732
  • Vorname:Bodo

Geschrieben 11.10.2017 - 17:37

:confused:

 

Mal unter uns - da wollte jemand nicht, als es um Deine Felgen ging => vgl. Cherokee-XJ.de
... oder er darf diese Felgen - wegen fehlender Kompetenz - nicht legalisieren :coolman:

 

 

Das traue ich mich behaupten, weil ich seit ca. 15 Jahren Reifen und Räder auf dem XJ legalisiere.

Auch dieses Frühjahr habe ich wieder Felgen legalisiert, der nicht für einen XJ gedacht waren.
Als Reifengröße habe ich was 'viel' Größeres genommen, auch legalisiert.

Meine andere XJ hatten teilweise noch größere Reifen ... :angel:

 

Daher - entweder wollte der Gutachter nicht, dürfte dieser Gutachter nicht oder er hat keine Ahnung B)

Bitte - suche Dir einen kompetenten Ansprechpartner und dann sollte dieses Probelm gelöst sein.

 

:wave:
Bodo



#3 Cyber76

Cyber76

    Mitglied

  • Member
  • 11 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Böblingen
  • Vorname:Lutz

Geschrieben 11.10.2017 - 20:05

Hey vielen lieben Dank, versuche schnellstens einen TÜV Termin zu bekommen.
Ich liebe dieses Forum!!!

#4 XJ988

XJ988

    hopeless case

  • Advanced Member
  • 16.198 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:16321 Bernau b.Berlin
  • Vorname:Gordon

Geschrieben 11.10.2017 - 20:11

Wenn die Felge eine KBA-Nummer hat gibt es dafür auch ein Gutachten - jetzt muß die Felge nur noch für den XJ sein, dann sollte der Rest recht einfach werden.

 

Was für eine Felge ist es denn? Serie ja wohl nicht........



#5 Bodo

Bodo

    Überzeugungstäter

  • Premium Member
  • 8.412 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:86732
  • Vorname:Bodo

Geschrieben 12.10.2017 - 07:34

Hey vielen lieben Dank, versuche schnellstens einen TÜV Termin zu bekommen.
Ich liebe dieses Forum!!!

... Dein Standort ist doch gleich hinter Sindelfingen.

Also eigentlich in bester Hand beim TÜV Süd - das sollte kein Ding sein.

 



Anzeige

Hallo,

schau mal hier in dieser Rubrik nach..Dort gibt es passendes zu deinem Jeep


#6 sepple

sepple

    mitJeep

  • Advanced Member
  • 1.490 Beiträge:
  • Geschlecht:männlich
  • Wohnort:Schwarzwald
  • Vorname:markus

Geschrieben 12.10.2017 - 19:37

Hallo Profis 😉
irgendwie stehe ich gerade vor einem Problem.
Habe neue Reifen 225/70 R15. Laut Datenblatt können diese eingetragen werden. Orginalbereifung ist 215/75 R15.
Beim Kauf hatte ich mir über Ebay Kleinanzeigen Felgen mit Reifen gekauft wohl aber für das neuere Modell mit Facelift.
Mein freundlicher Dekra Angestellter sagt diese Felgen sind nicht für das Auto zugelassen. Die Orginalfelgen brauchen erst noch eine Komplettrenovierung.
Die Bezeichnung der jetzigen Felgen ist KBANR. 44240.
Hat jemand Erfahrung diese Felgen auf einen Pre-Facelift eingetragen zu haben?
Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen!
Sehr ja nur noch 9 Jahre bis zum Nächsten Oldtimer 😉

Danke im Voraus

Viele Grüße
Cyber76

unter der kba-nr 44240 konnte ich nix finden !

was sind denn das für felgen ? da sollten noch mehr details draufstehen , zb hersteller , größe und et !

ob facelift oder pre sollte eigentlich keine rolle spielen ! wer hat denn behauptet die würden am facelift passen ?






2 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 2 | Anonyme Mitglieder: 0